Amazon Prime Instant Video: 4 neue Serien verfügbar

Nutzer von Amazons Videostreaming-Angebot haben in Deutschland und Österreich ab sofort Zugriff auf vier neue Serien. Diese sind sowohl in englischer Originalversion ebenso zur Verfügung wie in einer deutschen Synchronfassung. Neu Episoden folgender Staffeln werden wenige tage nach US-Veröffentlichung ebenfalls in Deutschland und Österreich zur Verfügung stehen.

Amazon_Serien_neu

Die erste neue Serie behandelt ein fiktives Drama im Universum von IBM, Protagonist ist Ex-IBM-Manager Joe MacMillan, der mit einer verbesserten Version des gerade erst vorgestellten IBM-Flaggschiffs und seiner eigenen Firma erfolgreich sein will. Von Halt and Catch Fire steht bisher die erste Staffel zur Verfügung.

Bei Rogue geht es um eine Undercover-Ermittlerin, die in der ersten Staffel der Serie auf eigene Faust ermittelt, um den Tod ihres Sohnes aufzuklären. Dieser verursachte schwere moralische und emotionale Konflikte bei der guten Dame, sodass sie ihren Job als Polizistin nicht mehr weiter ausführen darf. Von Rogue stehen bereits zwei Staffeln zur Verfügung.

The Red Road ist ein dramatischer Thriller. Ein Kleinstadt-Sheriff geht eine Allianz mit einem gefährlichen Stammesmitglied des benachbarten Ureinwohner-Stamms ein, gegenseitig setzen sich die beiden immer mehr unter Druck. Die Konsequenzen, die das Ganze nach sich zieht, zeigt die Serie, von der bisher eine Staffel verfügbar ist.

Einen Spionage-Thriller zur Zeit des Unabhängigkeitskriegs ist Turn. Die Serie erzählt die Geschichte von Abe Woodhull, der zusammen mit Freunden einen Spionage-Ring gründet, der letztendlich kriegsentscheidend wird.

Direkt zu den neuen Serien gelangt Ihr über die Links in den jeweiligen Abschnitten, Ihr findet sie aber auch über die Apps auf Smart TV, Kindle Fire, etc. Viel Spaß, falls für Euch etwas dabei ist.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

9 Kommentare

  1. Halt and catch fire ist auf jeden Fall sehenswert. Zufällig heute entdeckt und schon bei der 2. Folge. Hat auf jeden Fall Humor. Zwar kein ‚Betas‘ aber dennoch gut gemacht. Und die Bewertungen sind auch sehr gut.
    Der Rest hört sich auch nicht schlecht an.

  2. Halt and Catch Fire ist definitiv nicht neu dabei. Habe sie komplett durch und kann nur sagen ich kann es kaum erwarten das die 2 Staffel rauskommt. Toll. Genauso ist es auch bei Turn. Diese zwei wurden schon vor glaub 1-2 Monaten ins Programm aufgenommen. Beide Serien kommen von AMC das anscheinend gerade nur Hits rausbringen kann. Wirklich gute Serien. Kann ich nur empfehlen.

  3. ich kann The Red Road nur empfehlen, Rogue ist auch nicht schlecht. Rest kenn ich noch nicht

  4. Danke für den Hinweis.

  5. Gucke TURN schon in Englisch. Aus meiner Sicht sehr sehenswert.

  6. Rogue ist auch nicht neu dabei, habe ich auch schon seit ca. zwei Monaten auf meiner Watchlist.

  7. ist das neue das es das jetzt in englisch UND deutsch gibt ? gibts beim englischen untertitel ?

  8. Oh mein Gott, die Übersetzung bei HCF ist ja das pure grauen. Wie kann man der Serie so etwas antun?!

  9. Hoops, bei Rogue habe ich mich geirrt – war eine Verwechslung. Die Serie ist dort wirklich neu drin.