Amazon Prime: „Bundesliga LIVE“ by DAZN für 99 Cent pro Monat

Amazon verlängert seine Aktion im Rahmen des Prime-Video-Angebotes. Anfang November schon gab es den Eurosport Player für 1 Cent pro Jahr im Amazon Channel – aktuell kommt man nicht ganz so günstig weg, allerdings zahlt man lediglich 99 Cent pro Monat – dafür bekommt man den Eurosport Player Channel – „Bundesliga LIVE“ by DAZN auf Eurosport 2 HD Xtra. Immer noch ein gutes Angebot, wenn man Sport schaut. Amazon schreibt, dass es den „Eurosport Player Channel – „Bundesliga LIVE“ by DAZN“ für 99 Cent pro Monat im Amazon Channel für eine maximale Länge von 6 Monaten gibt, danach müsste man wieder die normalen 5,99 Euro zahlen – das ist natürlich eine andere Hausnummer und bei Desinteresse solltet ihr das Kündigen nicht vergessen. Laut Amazon kann man das Angebot noch bis zum 8. Januar 2021 in Anspruch nehmen.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. Herrlicher Aktionismus. Statt eine Steuer auf die teils schon perversen Gewinne und daraus resultierende Vermögen einiger weniger zu erheben, soll nun eine zusätzliche Steuer kommen, die 1 zu 1 so an den Verbraucher weiter gegeben wird. Um die Innenstädte zu retten? Die sind schon längst tot durch Park-Zonen, überteuerte Parkhäuser, baldige Städte Maut… Ja wie soll ich denn die Einkäufe nach Hause transportieren, mit der Bahn? Wartet der Busfahrer auch 10 min, bis ich alles wieder eingeladen und ausgeladen habe?
    Nicht, dass es die weltfremden Politiker von der CDU/SPD interessieren würde, aber meine Antwort wird dann eben sein, weniger zu konsumieren, denn die 100€ kann ich nur ein Mal ausgeben.

  2. Die 99ct/Monat gehen in Ordnung, aber Kündigung nicht vergessen.
    Länger als 6 Monate braucht das eh kein Fussballfreund.
    Eurosport2Xtra HD wird schon länger nicht mehr vermarket und ab der nächsten Saison läuft da keine Buli mehr.
    Denke, der Sender wird dann nächsten Sommer eingestellt, ein „normales“ Eurosport 2 in deutsch gibt es ja auch noch.

  3. Zu teuer.
    Gabs letztens noch 99 Cent/Jahr.
    😉

    • Und auch das ist zu teuer, wenns das schon, wie auch im Artikel erwähnt, erst für 1 Cent pro Jahr gab. Der einzige Grund warum ich es mir geholt habe – geschaut wirds trotzdem nicht.

  4. Kann man auch die österreichische Bundesliga schauen?

  5. Wie wird das jetzt eigentlich in der kommenden Saison ? Gibt es bei dem Eurosport Player von Amazon auch die DAZN Champions League Spiele oder nur Bundesliga? Das ist mir nicht ganz klar.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.