Amazon plant neue Comedy-Serie mit Danny DeVito und Jeff Goldblum

Amazon plant eine neue Comedy-Serie, in der Danny DeVito („It’s Always Sunny in Philadelphia“) und Jeff Goldblum („Independence Day: Die Wiederkehr“) die Hauptrollen spielen sollen. Auch wenn der Streaming-Anbieter die Produktion bereits unbedingt vorab ankündigen wollte, steckt das Projekt noch in einer sehr frühen Phase. So hat die Serie noch nicht einmal einen Titel. Einen groben Handlungsrahmen hat das Team um Tim Long („Die Simpsons“) aber bereits abgesteckt.

Demnach spielen Goldblum und DeVito die beiden abgehalfterten Musiker Matt Downey und Arlo Finkleman, welche aus der Not heraus gemeinsam ein Comeback starten müssen. Allerdings sind die beiden zwar als Duo bei den Zuhörern beliebt, können sich aber gegenseitig überhaupt nicht ausstehen. Das Team, welches die beiden Musiker wieder ins Rampenlicht rücken soll, holt sich deswegen Hilfe bei Familien und Freunden von Matt und Arlo. Schnell stellt sich heraus, dass das Umfeld der beiden Musiker aber genau so schräg ist, wie die beiden Stars selbst.

Produziert wird die doch namenlose Serie von Imagine Television, die beispielsweise auch an „Empire“ arbeiten. Man darf auf das Ergebnis sicherlich gespannt sein, denn DeVito ist ja nun alles andere als Comedy-unerfahren und Goldblum kann ich persönlich mir auch immer gut ansehen. Das Konzept von zwei Streithähnen, die durch eine Art Hassliebe bzw. äußere Umstände aneinander gebunden sind, ist zwar spätestens seit „Männerwirtschaft“ altbekannt, bei guter Umsetzung ist gegen eine bekannte Formel aber nichts einzuwenden.

Nun muss Amazon nur in die Puschen kommen, damit wir bald den Titel und den Zeitraum der Ausstrahlung erfahren dürfen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.