Amazon nimmt derzeit keine Bestellungen in Deutschland an

amazon underground artikel logoKurz notiert für alle, die derzeit etwas bei Amazon bestellen wollen: Dies ist zur Stunde nicht möglich. Uns erreichten bisher mehrere Mails von Lesern, die davon berichten, dass sie den Bestellvorgang nicht abschließen konnten. Welcher Fehler genau hinter dem Phänomen steckt, ist nicht bekannt. Wie auch unsere Leser konnten wir nachvollziehen, dass es im Bestellvorgang lediglich eine ominöse Fehlermeldung gibt, die davon spricht, dass beim Einrichten einer Lieferadresse ein Fehler aufgetreten sei. Nun ja: gut dass man online bestellt und so das Ganze zu einem späteren Zeitpunkt wiederholen kann. Ein Warten im Ladengeschäft stelle ich mir da aufreibender vor. Wie auch immer: Liegt nicht an euch, ist Amazons Problem. (Update: Amazon Musik ist auch betroffen!) (Update 2: Geht wieder bei ersten Nutzern seit 08:10 Uhr)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

36 Kommentare

  1. Fred Ahrens says:

    Das ist doch eher das bekannte Problem bei den Fakeshops bei Amazon – Bestellung nicht möglich bzw. wird gleich storniert und dann versuchen die direkt Kontakt aufzunehmen um die Bezahlung an Amazon vorbei abzuwickeln … ohne jemals etwas zu liefern.

  2. Bei mir klappt nicht mal das einloggen “
    Ein Problem ist aufgetreten:

    Interner Fehler. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

  3. Amazon Music geht zur Zeit auch nicht. Auf dem Handy Fehlercode 133 Netzwerkfehler, auf dem First bricht es mit unbekanntem Fehler ab wenn man eine Playlist öffnet.

  4. Kann man fast als Total-Ausfall bezeichnen. Dürfte ein Super-Gau für Amazon.de und die Marketplace-Händler sein. Betrifft es nur Deutschland?

  5. Betrifft nicht nur Amazon.de, sondern auch Amazon.co.uk (mit de Account).

  6. Klappte vorhin alles einwandfrei…bei mir

  7. Amazon Prime Now funktioniert derzeit ebenfalls nicht.

  8. Das wird teuer 😀

  9. Ist zwar nicht Amazon aber XBox.com.EN hat zur Zeit auch Probleme
    ‚Server Error in ‚/‘ Application.

    Object reference not set to an instance of an object.‘

    Jurassic Park Spiel für 360 zeigt das bei mir an.

  10. Tobias Sickert says:

    Hier funktioniert jetzt alles wieder. Bestellung, Email – alles ok.

  11. Funktioniert doch. Habe gerade über PC bestellt (Amazon Prime).

  12. klappt wieder wie gewohnt

  13. Bei mir geht’s wieder…

  14. „Funktioniert doch. Habe gerade über PC bestellt (Amazon Prime).

    – Da haben wir ja noch mal Glück gehabt….

  15. The dark army?

    :=)

  16. Who cares? Es gibt tausende seriöse, funktionierende Onlineshops da draußen.

  17. Seit einigen Wochen immer mal wieder Probleme beim Bestellvorgang. Es gibt aber auch verschwundene Päckchen, welche aufgrund von Systemfehlern die Pakete im Nirvana verschwinden lassen. Der Support ist aber dahingehend hilfreich und großzügig.

  18. „Heise berichtete auch drüber“ – und nun? Das hilft ungemein #DankeCaro

    Warte mal ein paar Minuten, dann werden noch ganz andere Quellen davon berichten. Die kannst du dann hier auch direkt verlinken. *facepalm*

  19. Da fahr ich lieber in die Stadt zum Einkaufen als bei dem Dre*kladen was zu bestellen. Steuerhinterziehender, Arbeiterausnutzender, Konkurrenzverdrängender sche*ss Ami Laden

  20. @JO Dein Kommentar ist auch nicht sonderlich hilfreich, aber zudem noch wirklich überflüssig!

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.