Amazon Fire TV: YouTube-App mit 4K-Unterstützung

Amazon Fire TVAmazon hat heute verkündet, dass der Fire TV neue Funktionen erhält. Diese sollen mit einem Update einziehen, welches in den nächsten Wochen verteilt wird. Dumm für uns: einige Sachen sind sicherlich nicht für Deutschland gedacht. So bekommt der Amazon Fire TV nun Sprachunterstützung von Amazons Alexa. Die wird zwar schon fleißig in Deutschland übersetzt und getestet, ist aber eben noch nicht offiziell. Nach dem Update können Nutzer mit Fire TV nicht nur nach Filmen oder Serien mit der Sprachfernbedienung suchen, es lassen sich auch Apps starten und komplexere Suchanfragen ausführen, die zum Beispiel auf das Kinoprogramm hinweisen (“What movies are playing nearby?” oder “Where is The Jungle Book playing?”).

Was aber interessant ist und auch für uns gelten dürfte, ist folgender Abschnitt aus der Pressemitteilung: „YouTube 4K Ultra HD—Access YouTube’s full 4K library via the YouTube.com app on Amazon Fire TV when connected to a UHD-compatible TV“. Heißt: Ist entsprechender TV und ein Fire TV der zweiten Generation vorhanden, so wird bei passenden Videos auf YouTube in 4K übertragen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. Google war gerade nicht so richtig ergiebig, wie siehts mittlerweile mit DTS-HD/MA Unterstützung aus bei der Kiste ?

  2. Wüsste keinen streaming Anbieter der dts zur Verfügung stellt. Dolby digital und DD plus sind Standart!
    Wenn es um mkv s geht .. gibt es sicher Möglichkeiten

  3. @Stefan DTS-HD/MA funktioniert bei mir sowohl über Plex als auch über Kodi NICHT. Das „Problem“ ist wohl bekannt, aber es wird wohl nicht aktiv daran gearbeitet, da sowohl Amazons eigener Content, als auch Netflix und Co. mit AC3/AAC arbeitet.

  4. Ich verstehe einfach nicht, wieso Google ihre youtube.com app nicht mal grundlegend überarbeitet. Seit Jahren hat sich hier kaum was getan, insgesamt eine Zumutung. Warum veröffentlichen die nicht eine ordentliche App wie beim Android TV oder auf den Android Smartphones (Stichwort : Video minimieren). Ich kann nicht mal alle meine Playlisten anschauen.

  5. @Cashy: Du schreibst: „So bekommt der Amazon Fire TV nun Sprachunterstützung von Amazons Alexa. Die wird zwar schon fleißig in Deutschland übersetzt und getestet, ist aber eben noch nicht offiziell. “

    Hast du da nähere Infos das Alexa schon übersetzt wird ? Ich hoffe darauf meinen Amazon Echo endlich mal auf in der deutschen Sprache benutzen zu können. Das wäre echt ein Traum, Besonders wenn es darum geht mir meine Kalender Einträge vorlesen zu lassen, oder meinen Wecker immer noch 6 Stunden zeitverzögert zu stellen. 🙂

    Ein nähere Info darüber wäre sehr cool. Danke

  6. Gibt es mitlerweile eine App mit der man über den Fire TV seine lokalen Fotos in 4K am TV ausgeben kann? Soweit ich weiß, werden die Apps (bis auf das Streaming) bisher alle nur in HD gerendert 🙁

  7. In meinen Augen wichtiger als 4K wäre die Unterstützung von 1080p60 in der YouTube App.
    Kurz nach der Einführung gab es das mal, wurde dann aber wieder deaktiviert 🙁

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.