Amazon Fire TV: Update sorgt für App-Favoriten

w704

Solltet ihr einen Amazon Fire TV euer Eigen nennen, dann wird euch bald ein kleines Update begegnen. Recht unspektakulär, für den einen oder anderen vielleicht ganz nützlich. Das derzeit verteilte Update mit der Versionsnummer 51.1.6.0_user_516009820 bringt die Möglichkeit auf euren Fire TV, Apps zu einer Favoritenliste hinzuzufügen. Das funktioniert schon mit Fotos, nun gesellen sich auch die Apps dazu. Das Update scheint noch nicht komplett verteilt zu werden, ich sitze versionstechnisch noch eine Nummer darunter und konnte gerade kein Update finden. Nutzer in den USA und Deutschland haben Version 51.1.6.0_user_516009820 der Software aber bereits auf ihrem Fire TV angeboten bekommen und können so die Favoritenfunktion nutzen. Hiermit werden eure Lieblings-Apps im Interface noch prominenter dargestellt, dies leider nicht in einer Favoritenübersicht gesamt, sondern jeweils nur in der betreffenden Sparte. Sideload-Apps können leider nicht favorisiert werden.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

9 Kommentare

  1. Kann die box eigentlich auch dts?
    Suche eine Alternative für meine WD live box die immer mehr faxen macht.

  2. die box kann dts via kodi problemlos.

  3. Was mir viel lieber wäre, ist wenn man die Apps in FireStarter nach belieben sortieren könnte. Oder habe ich da wieder etwas übersehen?

  4. Herr Hauser says:

    Bei FireStarter kann man die Apps manuell sortieren.

  5. @Kongo Otto: ja hast du 🙂 einfach die app markieren, dann die ok taste lange halten und dann die app beliebig verschieben

  6. Gibt’s eigentlich Besserung bei den Mikrorucklern aufgrund 50Hz/60Hz? Hab mich damals von Fire Tv und Stick getrennt, da auf allen meinen TV’s diese unfassbar nervigfen Ruckler auftraten.

    @Kongo Otto: geiler Nick, aber Vorsicht vor der Rache der Enterbten…

  7. @tebald:
    Bei mir hat beim FireTV noch nie etwas geruckelt…

  8. Ja betrifft wohl nicht jeden TV. Einige können das wohl irgendwie ausgleichen, meine Samsungs jedenfalls nicht.

    Beim googlen nach Mikroruckler bzw. Ruckler Fire TV sieht man aber, dass das Problem doch etwas weiter verbreitet ist.

    Da das bei mir massiv der Fall war, bin ich wieder zu meinen beiden Chromecasts zurückgekehrt und alles läuft wie geschmiert.

  9. leider bisher bei manuelles prüfen auf Verfügbarkeit von Updates nicht obige Version angeboten bekommen.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.