Amazon Alexa: Sprachassistentin endlich direkt als Widget auf Android

Ihr nutzt auf eurem Android-Smartphone gerne Amazon Alexa, um euer Smart Home zu steuern? Nachvollziehbar, denn man braucht ja nicht zwingend einen Amazon Echo oder Echo Dot, um die Geräte zu steuern, letzten Endes reicht bei vielen Dingen eine Verknüpfung mit Amazon Alexa.

Ist ja quasi identisch zum Google Assistant, der ja auch ohne Google Home auf dem Smartphone genutzt werden kann. Aber: Der Google Assistant hat natürlich einen großen Vorteil: Der Sprachassistent lässt sich super flott über das Android-Smartphone aufrufen.

Und bei Amazon? Da musste man bisher die Alexa-App starten, um dann auf den Alexa-Button für die Spracheingabe zu drücken. Bei der ohnehin nicht gerade als Performance-Monster bekannten App ist das nicht wirklich intuitiv. Aber Amazon hat etwas realisiert mit einem Update am 3. Mai, das jedoch nicht im Changelog vermerkt.

Die Amazon Alexa-App hat nämlich nun ein Widget für Android-Smartphones. Und eben jenes ruft direkt den Sprachassistenten hervor, ohne dass ihr in die App müsst. Damit steuert ihr dann nicht nur euer Smart Home, sondern könnt Alexa alles das fragen, was ihr sie auch In-App oder am Echo fragen würde. Klein und nützlich, diese Funktion.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

12 Kommentare

  1. Bei mir ist es noch nicht verfügbar. Gibt auch kein neues Update. Die Client Version ist 1.24.201568.0

  2. @Marco: Die Version nach dem Update ist bei mir 1.24.201568.0 (Bridge 2.2.207539.0), kam auch pünklich zu gestern an.

    Mir ist allerdings aufgefallen, dass beim Lightning Launcher das Widget nicht verfügbar ist, wesewegen es mir erst gar nicht aufgefallen ist, dass überhaupt eins gibt*, was aber wohl eher am LL liegen dürfte, da er schon länger nicht mehr aktualisiert wurde ;-( . Unter Nova und Flick Launcher aber kein Problem und es funktionier echt sehr gut, kein langes starten der App, sondern man kann sofort loslegen 🙂 !

    * Danke für den Hinweis, Caschy 😉 .

  3. Jetzt fehlen nur noch widget zu smarthome Geräten und Routinen.

  4. Moin ich hab Alexa ja schon von Anfang an auf dem U11 und da ist se ja richtig intregiert.. Einzige was ich gemacht hab, ist das sie bei Standby nicht mehr zuhört.. Weil die gute Alexa sich doch öfter mal angesprochen fühlt und so jedesmal das display einschaltet und drauf losplappert mit einem „Das weiß ich leider nicht“ oder “ entschuldigung das habe ich leider nicht verstanden“ Macht se halt gern wenn mal im Fernseher ihre Werbung läuft

  5. Heisenberg says:

    eine neue option habe ich in alexa einstellungen, skills für kinder erlauben, die andere neue option die hier vor wochen vorgestellt wurde jedoch nicht 🙂

  6. Auf meinen HTC U11 ist das ja vorinstalliert – aber warum sollte jemand Alexa nutzen wollen, wenn man den deutlich mächtigeren Google Assistant an Bord hat?

    • Ähmmm … du hast wahrscheinlich noch nie Alexa Routinen eingesetzt, oder? Hier kann man mit Alexa: „Gute Nacht“ … Sonos einen Favoriten abspielen lassen und eine Sonos Gruppe bilden sowie jeden einzelnen Sonos-Lautsprecher die Lautstärke steuern, Harmony schaltet alle anderen Geräte aus, Hue schaltet alle Lichter & Steckdosen ausserhalb des Schlafzimmers aus und stellt Licht Timer im Schlafzimmer auf 3 Minuten, Tado regelt Temperatur auf 19,5 Grad uvm …

  7. tschüss, Reverb, war nett mit Dir.

  8. Glaube ich habe Alexa über die App noch nie aktiviert. Benutze die App eigentlich nur zur Konfiguration

  9. wo gibt es dieses Widget. Habe s9

  10. Also ….. so richtig toll ist ja dieses widget nun nicht gerade , aber man braucht zumindest einen click weniger als bei der normalen app …. ;o)

  11. Sebastian says:

    Finde das Widget auch nicht (Samsung S7 mit Lucid Launcher).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.