Amazon Alexa schweigt aktuell bei zahlreichen Nutzern


Falls Ihr Nutzer von Amazons Smart Speakern seid, kann es aktuell sein, dass Alexa Euch gar nicht antwortet, beziehungsweise mitteilt, dass man es später noch einmal probieren soll. Allerdings muss das nicht bei jedem der Fall sein, Alexa antwortet mir sowohl auf dem Echo Dot als auch auf dem Echo Spot, bei Caschy schweigt sie hingegen. Die Meldungen bei allestörungen.de sprechen eine ähnliche Sprache, Alexa versagt bei zahlreichen Nutzern aktuell. Man kann davon ausgehen, dass Amazon das Problem bald wieder in den Griff bekommt und Alexa wieder wie gewünscht reagiert. Wie sieht es bei Euch aktuell aus, Probleme?

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

49 Kommentare

  1. Ich schätze mal, dass Amazon aktuell die Software updatet.
    Immerhin haben sie vergangene Woche zahlreiche neue Funktionen angekündigt, die sie jetzt eventuell einbinden. Wäre immerhin ein plausibler Grund.

    • Guter Witz, hier fehlen immer noch zahlreiche Sachen die in USA seit hmm, seit Anfang des Jahres gehen oder so, und du träumst davon dass die neuen Sachen hier eine Woche nach Vorstellung ausgerollt werden? Muhaha xD

  2. Bei mir ist es gemischt, Echo, Echo dot schweigt, Echo Show funktioniert ohne Probleme.

  3. Der Echo Plus funktioniert bei mir wohingegen der Dot nur einen roten Kreis anzeigt.

  4. Schweigt 🙁

  5. Echo funktioniert, Dot nicht.

  6. Bei mir funktioniert alles wie gewohnt 🙂

  7. Meine 5 Echo Dot wollen mich zur Zeit auch nicht mehr verstehen. 🙁

  8. Wenn danach das Safeguard Feature funktioniert, dann ist mir der Ausfall egal 😉

  9. Roger Sandmeier says:

    AWS hat Probleme in Dublin:

    https://status.aws.amazon.com/#EU_block

  10. Es gab auch Störungen im AWS. Ein Schluckauf bei Amazon sorgt für einen spannenden Arbeitstag.

  11. Der Dort schweigt der Echo läuft.

  12. OMG…wer schaltet nun mein Licht an, nudelt die Spotify Playlist ab und stellt den Timer in der Küche?
    Neeeeiiiiinnnnnn
    😛

  13. Sitze im Dunkeln…das sollte einem zu denken geben…

  14. Unsere Echos (1 & 2. Gen) gehen nicht. Man kann sich aber über die Alexa-App behelfen. Dort und auf der Alexa-Webseite ist nun auch ein Hinweis auf Systemprobleme zu finden. Wobei man dort „nur“ von verzögerten Antworten durch Alexa spricht.

  15. Seit heute klappt übrigens auch in Deutschland die Kurzantworten-Funktion. Man braucht nur sagen „Alexa, aktiviere kurze Antworten“ und dann sagt sie nicht mehr bei jeder Bestätigung „okay“.

    • Die Kurzantworten sind klasse. Hab sie aktiviert und das OK ist Geschichte. Als Bestätigung nach dem Aktivieren kam. „Ok ich rede weniger“ 😉

  16. Alexa hat momentan Probleme mich zu verstehen.

  17. Alle Echos tot sowie amazon.de Webseite sowie die App funktioniert ebenfalls nicht. Fehler!

  18. amazon.de / amazon.co.uk / amazon.com sind alle down !!!! Nur amazon.es /amazon.it/ amazon.fr sind online!

  19. Mein Spot war heute morgen aus…hat sich wohl upgedatet…? Echo und Dot reagieren nicht und lassen sich auch nicht neu einrichten. Hab erstmal mein Wlan PW geändert, weil ich dachte gehackt worden zu seien. Jetzt geht der Spot wieder…auch mit Hue…aber der Rest will nicht…wat´n Scheiss!!!

  20. Kleiner workaround:
    Ich hab sie ordentlich angeschrien, und Schläge angedroht – dann ging es wieder

  21. Alexa mach das Licht an ……………. Alexa Mach Das Licht an…………………… Alexa MACH DAS LICHT AN…………… Scheiße Alexa ich steh hier im Dunkeln mach das verf……. LICHT AN………. Heul Wimmer wein.

    Schöne neue Welt.

  22. Echo zeigt nur den roten Ring, lässt sich aber mit einem Bluetooth-Gerät koppeln. Aber auch dann lässt sich über Alexa keine Musik abspielen, das finde ich irgendwie seltsam. Dachte immer dass gerade wenn Amazon mal defekt ist, dass dann wenigstens Bluetooth geht….

  23. Hier in Bremen Horn das gleiche, nix geht mit Alexa…

  24. Was für eine schöne neue Welt. Genau so ein Schrott, wie die ganzen Hausautomatisierungssysteme, die auf Gedeih und Verderb auf die Herstellerserver angewiesen sind.
    Was macht ihr eigentlich, wenn mal das Internet ausfällt?
    Keiner da, mit dem ihr reden könnt, ihr sitzt im Dunkeln und friert, weil auch die Heizungsthermostate nicht mehr funktionieren. Der Külschrank kann nix mehr bestellen und das ganze IP-TV funzt auch net mehr.

    Wie war es doch vor 20 Jahren noch schön, als alles ohne Internet funktionierte.

    • Deine Totschlagargumente kannst du dann aber auf alle Neuerungen der letzten Jahre übertragen. Übrigens, meine Thermostate z.B. kann ich auch nach wie vor per Hand regeln. Meine Lampen funktionieren auch mit Lichtschalter und mein Kühlschrank ist sowieso dumm wie … äh … ein Kühlschrank eben. 🙂

      • Jepp, man kauft keinen Smartkram, der sich nicht auch (notfalls) manuell schalten lässt.
        Und wenn man keinen Bock darauf hat, das irgendein chinesischer Server das Licht ein und ausschaltet, nimmt man ebenfalls Geräte und eine Steuerung, die auch ohne Internet arbeitet.
        Aber so lange irgendwelche VPs sogar ihre Türschlösser ins Internet hängen, wird sich wohl nix ändern…

    • Frank Ingendahl says:

      Die neuen Echo sollen Absicherung (eigener Hub) haben, das man zumindest noch seine Geräte ohne Internet schalten kann.

  25. Deshalb habe ich als Rückfallebene „Google Home“. „Hey Google, …“ 🙂

  26. FFB bei MUC

    Rien ne vas plus

  27. Mein Echo schweigt auch schon den ganzen Vormittag.

  28. Thomas Fenstermacher says:

    Der Weltuntergang naht! Wenn Alexa uns nicht mehr versteht ist es bestimmt bald vorbei….

  29. 3 Dots schweigen, der Show geht

  30. 14:28 Uhr – Alle Echos funktionieren wieder, jedenfalls bei mir.

  31. GEHT WIEDER ALLES!

    …und der neue Kurzmodus ohne dieses nervende permanente „Okay“ ist eine Erlösung!

  32. Frank Ingendahl says:

    Im Münsterland Krs. Borken, ging ab 11 Uhr garnix mehr. sämtlich Kopplungsversuche schlugen fehl. Gegen 14:Uhr hab ich Echo und Dot wieder ans laufen gebracht…

  33. Frank Ingendahl says:

    Die Kommentare ohne Ortsangabe sind Witzlos, so kann man nicht erkenn welches Gebiet betroffen war…

  34. Was hat denn der Ort oder das PLZ-Gebiet damit zu tun, wenn der Amazon-Server streikt?!

  35. @ Frank Ingendahl Gut das des ein Europaweites Problem war, da ist eine Ortsangabe sinnfrei. Es waren vor allem Dots betroffen, die Amazon Webseite selber und diverse Skills, also hauptsächlich Dublin Server der AWS, wie schon hier in den Kommentaren erwöhnt wurde. Bei mir im Schwarzwald, bei meiner Mutter in Zürich, bei meinem Onkel in München, bei meinem Cousin in Regensburg und meiner Ex in Berlin war nämlich auch der Dot aus. Ebenso bei einem Clan Kollegen in Nizza, einem in Bristol, einem in Kent, einem in nördlichen Spanien usw.

    Immer toll wenn man solche Probleme „lokal“ eingrenzen will, es aber eher globale Sachen sind.

  36. Dirk Hartenstein says:

    Bei mir an Dot alles im Normalzustand. Keinerlei Aussetzer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.