Aldi: Medion Erazer Hunter X25 ab 26. November für 2.499 Euro erhältlich

Schon zu Beginn des Monats hatte Medion seinen neuen Rechner Medion Erazer Engineer X20 vorgestellt und ließ parallel auch wissen, dass auch andere Erazer-Modelle eine Neuauflage erhalten würden. So ist es nun der Erazer Hunter, der als Medion Erazer Hunter X25 ab dem 26. November 2021 zu bekommen sein wird und dann stolze 2.499 Euro kosten soll.

Doch was erhaltet ihr da für euer Geld? Der Rechner setzt auf einen AMD Ryzen 9 5900X als Prozessor, der mit bis zu 4,8 GHz arbeitet. Als System bekommt ihr natürlich Windows 11 angeboten. Für flotte Grafik packt Medion dem Hunter X25 eine GeForce RTX 3070 Ti von Nvidia in den Tower. Als Mainboard agiert ein MSI MPG X570 Gaming Edge Wi-Fi. Den 32 GB DDR4 RAM (Kingston Fury RGB) stehen 2 TB SSD-Speicher zur Seite. Kühlung gibt es auch: eine Alphacool Eisbaer 240 AIO-Wasserkühlung. Für den notwendigen Strom bekommt ihr ein Seasonic Focus GX-750 als Netzteil. Das Ganze ruht in einem Glasgehäuse von In Win, das natürlich auch beleuchtet ist.

Specs:

• AMD Ryzen 9 5900X Prozessor (3,70 GHz, bis zu 4,80 GHz, 12 Kerne, 24 Threads und 64 MB L3-Cache)
• NVIDIA GeForce RTX 3070 Ti mit 8 GB GDDR6 Grafikspeicher
• MSI MPG X570 GAMING EDGE WIFI Mainboard
• 2 TB PCIe SSD
• 32 GB Kingston HyperX Fury RGB DDR4 Arbeitsspeicher mit bis zu 3.200 MHz
• Beleuchtetes Glasdesign von In Win
• Alphacool Eisbaer 240 Wasserkühlung mit zwei In Win Saturn aRGB 120 mm-Lüfter
• Seasonic Focus GX-750 Netzteil
• Schnelle Wireless LAN ac-Standard-Technologie mit integrierter Bluetooth-Funktion
• Netzwerkcontroller Gigabit LAN (10/100/1000 Mbit/s)
• Realtek 7.1-Channel High Definition Audio
Software
• Windows 11 Home
• Kostenlose 30-Tage-Testversion für Microsoft 365
• McAfee LiveSafe – kostenlose 30-Tage-Testversion vorinstalliert.
• Drei Monate Xbox Game Pass Ultimate gratis1
Anschlüsse
• Frontseite: 2x USB 3.2 Gen1, 1x Micin, 1x Audioout

• Rückseite: 2 x USB 3.2 Gen1 Type-A, 1x USB 3.2 Gen 2×2 Type-C, 3 x USB 3.2 Gen2 Type-A, 2x USB 2.0, 1 x PS/2 Combo Port, 1x LAN (RJ45), 1x HDMI 2.1, 3 x DisplayPort 1.4a, 5x AudioOut, 1 x Optical S/PDIF OUT
• Abmessungen (B x H x T) / Gewicht: ca. 227 x 446 x 480 mm / 19 kg
Lieferumfang
• MEDION ERAZER Hunter X25
• Netzkabel
• Garantiekarte

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. Ich frage mich, warum die immer noch glauben, dass das die Kaufentscheidung positiv beeinflusst, wenn man unerwünschte Software vorinstalliert und damit auch noch wirbt. Nach der Angabe des installierten Betriebssystem hätte ich aufgehört. OK, die drei Monate Game Pass sind im Einzelfall auch ganz nett. Aber die Testversion von Office und McAffee sind eher ärgerlich!

  2. Und ne uralt WLan Karte Intel® Wireless-AC 3168, die maximal 433 Mbit/s auf 5GHz schafft. Toll!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.