77 Cent: „Star Wars – Das Erwachen der Macht“ streamen

Bildschirmfoto 2016-04-28 um 10.48.18Solltet ihr ein Konto bei Media-Saturns Angebot Juke haben oder eines anlegen wollen, so dürfte nun ein guter Zeitpunkt gekommen sein. Die nehmen offenbar richtig Geld in die Hand, um neue Mitglieder zu ködern. Der aktuelle Streich? „Star Wars – Das Erwachen der Macht“ lässt sich streamen, dafür bezahlt man schlappe 77 Cent. Leiht man sich den Film, so kann dieser innerhalb von 30 Tagen geschaut werden, eine einmal angefangene Wiedergabe muss innerhalb von 48 Stunden beendet worden sein. Ganz ehrlich: wer nicht im Kino war, nicht die Blu-ray kaufen oder auf ein legales Streaming-Angebot bei Amazon oder Netflix warten will: Go! Auch wenn man nicht der dickste Star Wars-Fan ist: der Film ist ein Effektfeuerwerk, welches viele Rätsel aufgibt, wie es denn weitergehen könnte. Ehrlich, als ich den Film sah, da kam ich oft aus dem Staunen nicht raus (was bei mir aber daran liegt, dass ich absolut vernarrt in die Reihe bin). In diesem Sinne, falls ihr den schaut, viel Spaß!

Bildschirmfoto 2016-04-28 um 10.47.13

JUKE kann via kostenloser Apps oder im Browsermodus auf Smartphone, Tablet (iOS und Android), Smart TV (LG, Samsung und via Google Chromecast) oder PC/Notebook gestartet werden.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

15 Kommentare

  1. Leider sind bei maximal 4,5 MBit/s auch 0,77€ zu teuer. :-/

  2. Gutes Angebot, sogar in HD. Aber für mich geht nur Blu-ray, habe ja schließlich auch alle anderen Teile im Schrank stehen.

  3. Gehe da mit Jack68 einig. Als eingefleischter Star Wars Fan gehört einfach die Blueray mit all den Specials ins Haus. Für jemand der einfach einen guten Film für einen kurzwilligen Abend schauen will ist der stream sicher demensprechend sinnvoller.

  4. Ideal! Für mich zumindest, da ich den Film noch nicht gesehen habe (ja, ich bin tatsächlich wahrscheinlich der eine Mensch auf der Welt).

  5. Caschy, so ganz kann ich dir, ebenfalls Fan der Reihe, nicht folgen. Der Film für sich genommen war super, keine Frage. Aber, ohne zu spoilern, als Kenner der Episoden 4, 5, 6 war 7, ich sage mal, ein Déjà-vu? Ich bin aus dem „Ah, echt jetzt?“ nicht mehr raus gekommen.

    Und dennoch, nicht nur für 77 cent sehr zu empfehlen!

  6. Sparbrötchen says:

    Als kleine Erinnerung. Wer „früher“ über Saturn MP3s gekauft hat, dessen Account wurde im September auf JUKE geswitched. Man muß sich nicht neu anmelden.

    Aus der eMail vom 25.09.2015:
    Klicken Sie bitte auf http://www.juke.com oben rechts auf „Anmelden“ und nutzen Sie Ihre E-Mail-Adresse (sparbroetchen@example.com) sowie das zugehörige Passwort. Sie müssen sich nicht erneut registrieren – Ihr Account ist schon vorbereitet!

  7. Sparbrötchen says:

    Nachtrag: Der Account wurde zwar übertragen und es mußten nur die AGB bestätigt werden, aber eine vorhandene Saturn Guthabenkarte ließ sich nicht verwenden.

    — aus den FAQ —
    Wenn Du eine Saturn Downloadkarte mit ungenutztem Guthaben besitzt, kannst Du diese in Deinem Saturn gegen JUKE Gutscheinkarte tauschen.

    Eine Zahlung mit einer Saturn Downloadkarte oder mit einer Saturn Gutschein Card ist bei JUKE nicht möglich.

  8. Ein großes Rätsel gab es in dem Film. Wie konnte man den nur so vor die Wand fahren?
    M.E. nach einfach nur grausig. War der von Asylum?

  9. Kann saujunge und Nina nur zustimmen, Star Wars Reloaded hätte besser gepasst. Schade eigentlich. Ich hatte mir mehr erhofft oder zumindest mal was neues. Schade, dass wir wohl nie mehr erfahren werden, wie der „echte“ 7. Teil ausgesehen hätte, wie die Story weiter(!) gegangen wäre.

  10. @Negecy
    Du kannst Tonnen Bücher lesen. Wenn ich mich nicht falsch erinnere, spielen die teilweise nach den „alten“ Filmen, und sind deutlich einfallsreicher als die neue Episode, auch was die Bösewichte und ihre Machenschaften angeht.

  11. 77 Cent mag ja ganz ok sein. Aber auf der Seite geht nirgends hervor, was für Folgekosten eine Anmeldung haben kann. Da muss man wahrscheinlich stundenlang in den AGB und den Preislisten suchen. Solche Angebote mag ich ganz und gar nicht.

  12. Geil, gibt’s bei Google Play jetzt auch für 1,- €. Da weiß ich doch, wo ich zuschlage 🙂

  13. dann hast wohl ein anderes google play…. bei mir kost er 3,99/4,99

  14. Ach, jetzt dämmert’s mir: ich hatte die 75%-Aktion mitgenommen und ihn so für den Preis bekommen 😉

  15. Dirk Haase says:

    Haha, eine Seite aus der Vergangenheit – da wird noch auf Flash gesetzt… im Jahre 2016.