1&1 Mobilfunk: 10 GB Volumen für Kunden einmalig on top

Zusatzvolumen, wohin man nur schaut. Vodafone verschenkt 100 GB an Kunden, die Deutsche Telekom rüstet das Inklusivvolumen der Prepaid-Angebote auf – und auch 1&1 hat etwas für Mobilfunkkunden in petto. Ab dem Valentinstag (14.2 – oder wie ich es auch nenne: Spieltag, BVB-Benfica) bekommen Kunden für den Zeitraum von einer Woche 10 GB Datenvolumen on top. Ist die Woche rum, das Volumen aber nicht verbraucht, Pech gehabt.

Das zusätzliche Volumen wird am 14.2 im Laufe des Vormittags automatisch bei den Kunden freigeschaltet und gilt bis einschließlich 21.2.2017. Ab dem 22.2 steht dann weder das normale Volumen des Tarifs zur Verfügung. Wer in den Genuss der 10 GB kommt? Bestandskunden, die mindestens 3 Monate bei 1&1 (nicht GMX oder Web.de) sind – und auch nur jene, die im D2-Netz unterwegs sind.

(danke Michael)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

20 Kommentare

  1. Auf mich trifft beides zu, ich habe bisher keine Info bekommen. Ich brauch das auch nicht unbedingt, aber scheinbar gibt es doch noch mehr Kriterien.

  2. Deliberation says:

    Sowas blödes. 10 GB für eine Woche. Können ja gleich 100 TB schreiben. Das bekommt man in einer Woche doch ohnehin nicht weg,

  3. Stimmt, vor allem wenn das D2 UMTS-Netz quasi nicht vorhanden ist, und man egal welche Datenmenge sowieso nicht verbrauchen kann.

  4. „Trinken Sie ihr eigenes Gewicht in Milkshakes und gewinnen Sie einen Milkshake!“

    Naja geschenkter Gaul und so…

  5. Fürn Bobbers…

  6. 10GB in einer Woche und danach ist wieder Nase bohren. Verarschungsaktion!!!

  7. Also ich bekomme das locker weg, hätte mich gefreut, habe leider einen 1&1 Vertrag über Web.de also mit Rabatt, denke mal so wie beschrieben, werde ich kein extra Volumen bekommen. Schade eigentlich.

  8. Find die Aktion (hab heute die Mail auch bekommen) nett, aber total am Ziel vorbei. Wenn die echt etwas „als Sonderaktion und Geschenk für die Treue“ verschenken wollten, hätten sie die 10GB auf 10×1/Monat oder so splitten sollen. Innerhalb von einer Woche ist das totaler Blödsinn…

  9. Das lahme UMTS Netz schafft doch gar keine 10 GB in einer Woche. Deswegen habeich auch meinen Vertrag bei 1&1 gekündigt.

  10. Einfach mal andersrum denken, aus Sicht der Anbieter. Und dann sich die Frage stellen, warum die Anbieter so was machen.

    Durch den Ausbau langweilen sich inzwischen die Mobilfunktürme, sprich es ist Kontingent übrig. Auf den ersten Blick sieht es aus wie ein Geschenk. Es ist aber das Prinzip Begehrlichkeiten wecken, die ansonsten nicht da sind. Wer einmal 10gb in einer Woche mit Youtube und Co. verballert hat, kommt sich nach der Woche vor wie ausgebremst.

    Ein Gutes hat es. Vor ein paar Jahren war es genauso mit dem Kontingent für Telefon und SMS, sprich es wurde immer mehr und größer verteilt. Und heute haben wir überall Telefon- und SMS-Flat. Fazit: In 1-2 Jahren hat jeder 25gb (und mehr) pro Monat Datenvolumen.

  11. unsinnig nur für den verbraucher. der wird angefixt und will dann evtl dauerhaft mehr

  12. Wolfgang Denda says:

    Von den freien 100MB, die bei der kostenlosen SIM dabei sind, werden monatlich gerade mal 50-60MB vorwiegend für Mail und Navi verbraucht. Wie soll ich jetzt bei Vodafone, ohne LTE, in einer Woche volle 10GB wegarbeiten?

  13. Ryan Sebastian says:

    Freut euch oder lasst es bleiben. Ich kann dieses ewige Rumgejammere nicht mehr hören. Mich interessiert es auch nicht ob jemand mit seinem 5.000 Euro Smartphone nur eine Prepaid Karte nutzt und nie im Internet ist und nur 5 MB im Monat verbraucht. Werden Leistungen gestrichen wird gejammert, wird was drauf gepackt wird gejammert, es wird nur gejammert!

  14. Gibt es – nach derzeitigem Kenntnisstand – irgendwelche Einschränkungen?
    Denn ich habe meinen Vertrag dort schon fast 5 Jahre und habe noch keine Info, wegen dieser Aktion…

  15. Wolfgang Denda says:

    @Heinz
    Die Aktion gilt anscheinend nur für den Tarif „1&1 Notebook-Flat“. Steht im Bild oben, am Ende vom zweiten Absatz. Für uns heisst es also, viel Lärm um nichts.

  16. Bei dieser Aktion scheint es noch mehr Einschränkungen zu geben. Laut dem Beitrag oben erfüllen wir alle „Voraussetzungen“ mit zwei Verträgen. Weder eine Email noch eine Erhöhung ist sichtbar.

  17. 😀
    Man könnte fast denken, 1&1 hat hier mitgelesen, denn vor einigen Minuten habe ich die SMS erhalten, dass ich die Aktion nutzen kann.
    [url=http://abload.de/image.php?img=screenshot_20170214-1plo3k.png]Bild „screenshot_20170214-1plo3k.png“ anzeigen.[/url]

  18. Warte schon den ganzen Tag auf die 10GB
    Aber war wohl nur Ein blöder Scherz von 1&1
    Bin schon über 4 Jahre Kunde.

  19. Habe auch noch keine 10 GB bekommen Habe am 13.2. eine E-Mail bekommen das das Guthaben im laufe des vormittags drauf gebucht wird aber war wohl nur ein Scherz
    S C H A D E

  20. Weiß einer von Euch, wie die zusätzlich gebuchte EU Flat für 4,99€ ab Mitte Juni von 1&1 gehandhabt wird? Gibt es dafür dann ein Sonderkündigungsrecht…..? Danke Euch