1 Milliarde Angry Birds Downloads

Da darf man neidlos den Hut ziehen. Die Finnen von Rovio vermeldeten heute den Download von 1 Milliarde Angry Birds-Spielen. Angry Birds müsste damit wirklich jedem von euch hier ein Begriff sein und ich tippe, dass mindestens 80 Prozent von euch das Spiel gespielt haben. Was früher das Moorhuhn war, ist heute das Abfeuern von wütenden Vögeln auf Schweine.

Irgendwann muss einmal mehr kommen – zumindest für die Casual Gamer. Zwar wird Rovio mit Merchandise und Co sicherlich niemals arm werden, doch sobald die Innovation und der Reiz fehlt, zieht die Karawane halt zum nächsten Spiel. Und nun Hand auf das Herz: wer hat noch nie auch nur einen Vogel abgeschossen?

Angry Birds Classic
Angry Birds Classic
Preis: Kostenlos+

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

15 Kommentare

  1. Für mich immernoch unverständlich wie diese Spiel (bzw die Nachfolger) soviel Aufmerksamkeit bekommen konnte. Weder Grafik noch das eigentliche Spielprinzip sind was besonderes.

  2. Die Einfachheit macht’s: Nimm ’nen Finger und zieh. Fertig. Kapiert jeder Dödel. Stumpf, aber einfach. Perfekt für die breite Masse. Glückwunsch Rovio!

  3. Nicht stumpf sondern simpel genung um mal schnell 5 Minuten zu verdaddeln wenn man grade kacken geht 🙂

  4. DIE Killer App wäre Lemmings fürs iPad. und zwar 1:1 so umgesetzt wie das Original aus den 90gern. Leider wg. irgendwelcher Lizenzrechte nicht erhältlich …

  5. ich hab noch nie auch nur einen einzigen vogel abgeschossen (zmndst in diesem spiel) sry, ich geh in die ecke…

  6. mister x. says:

    @marko, ich habs nicht mal gespielt. ich bin zu dumm dafür :DD

  7. Leute fresst Scheiße – eine Milliarde* Fliegen können nicht irren!

    *leicht modifiziert

  8. Die aktuelle Version Angry Birds Space brachte ja schon ein paar kleinere Neuerungen mit. Allerdings habe ich diesen Teil noch nicht so stark bespielt wie die vorigen Teile. Aus diesem Grund bin ich auch nicht mehr so „geil“ auf Angry Birds und vergnüge mich lieber mit anderen Games auf dem Galaxy Nexus und Android.

  9. Als Tipp zum Syncen der Spielestände via Dropbox auf mehreren Android Devices:

    https://play.google.com/store/apps/details?id=pt.samp.angryBirdsBackup&feature=search_result

  10. Dieses Spiel hat damals echt süchtig gemacht, es verging kein Tag, an dem ich die kleinen Vögel nicht gegen irgendwelche Mauern habe fliegen lassen.
    Mittlerweile ist allerdings die Luft raus und ich Spiel villeicht einmal im Monat.
    Wünsch den Jungs aber viel Glück und hoffe Ihnen gelingt nocheinmal so ein Clou.

  11. „Irgendwann muss einmal mehr kommen“ ..

    Wenn ich mal orakeln sollte dann ist doch der Junge im Video und vor allem die Sachen an der Wand ein Hinweis auf das was Rovio bastelt. Kettenreaktion gemisch mit Vögeln, oder dem Jungen? Man darf gespannt sein………. oder vielleicht auch nicht . .. 😉

  12. 1 Milliarde und noch nicht mal 24 Stunden frei erhältlich? Och kommt schon Rovio. Das ist in der Szene üblich.

    Mal davon abgesehen: 2012 und Angry Birds? Och kommt schon.

    Und die Space Variante ist doch auch nur noch lauwarm.

    Da sind soooo viele tolle Alternativen im AppStore. Vielleicht lässt mich Caschy mal ein Gastartikel schreiben. 🙂

  13. Ich habe erst kürzlich in einem Elektronikfachhandel an einem ausliegenden iPad ein wenig damit herum gespielt und muss gestehen das es mir gefallen hat.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.