Synology: Surveillance Station 7.1 und kumulatives Update erhältlich

29. Oktober 2015 Kategorie: Hardware, Software & Co, geschrieben von:

Artikel_SynologyNutzer eines NAS von Synology finden seit heute über die Systemsteuerung den DiskStation Manager in Version 5.2-5644 vor. Hierbei handelt es sich um ein kumulatives Update, welches alle Fehlerbehebungen und kritischen Updates seit der Verteilung von DSM 5.2-5592 enthält. Ferner ist auch die Überwachungs-Suite Surveillance Station in Version 7.1 veröffentlicht worden. Sie bietet RTSP, was zu einer verbesserten Leistung beim Streaming des Videos führen soll.

Bildschirmfoto 2015-10-29 um 16.07.13

Ferner ist es so Entwicklern möglich, die RTSP-Streams in Dritt-Anbieter-Systeme zu integrieren. Für Anlagen mit mehreren Kameras und Nutzern soll in Version 7.1 Multicast zu einer besseren Bandbreiteneffizienz führen. Bei der Unicast-Variante würden beispielsweise bei drei Zuschauern erst einmal drei Streams vom NAS zum Router gehen, so aber wird nur einer geschickt und dann vom Router auf die drei Endgeräte verteilt. Zu guter Letzt steht eine verbesserte Stabilität und der Punkt „Erweiterte Alarme und Benachrichtigungen in der Live-Ansicht für ein verbessertes Management“ im Changelog


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25457 Artikel geschrieben.