Softwareperlen: MMM free

1. Dezember 2006 Kategorie: Windows, geschrieben von: caschy

Mit fortlaufender Installation einiger Programme bl�ht sich das ach so praktische Kontextmen� immer weiter auf. Winamp und der Media Player weisen mich z.B. bei Rechtsklick auf eine Mediadatei dezent auf 100 M�glichkeiten im Kontextmen� darauf hin, was ich nun mit dem Objekt der Begierde anstellen kann. Auch andere Programme verewigen sich dort dezent – ohne in den Optionen des Hauptprogramms abschaltbar zu sein.

Da bekomm ich ja gleich nen Hals. St�ndig alles rausfrickeln und die ge�nderten Registrywerte sichern? Keinen Nerv. Also mal auf die Suche begeben und f�ndig geworden: MMM free (Download direkt) ist eine nette kleine Software, die das Kontextmen� ersetzt. So sieht es z.B. bei mir aus (Kontextmen� auf eine Textdatei):

mmm

Das sch�ne ist, dass sich mein Men� nun als schlank erweist und der ganze �berfl�ssige Plunder rausgeflogen ist. Um das Kontextmen� f�r den jeweiligen Meta- oder Ordnertyp zu editieren, geht ihr mit der Maus auf das kleine Kn�pfchen links oben und klickt drauf. Im erscheinenden Fenster seht ihr links den jetzigen Stand eures Kontextmen�s. Alles was ihr nicht mehr haben wollt, zieht ihr mit der Maus ins rechte Fenster auf den Punkt „Hidden Items“. Am Ende nat�rlich noch auf „Apply“ klicken.

Herrlich so ein aufger�umtes Men� 🙂



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22529 Artikel geschrieben.