Remote Desktop Client für Android kostenlos

29. Dezember 2012 Kategorie: Android, Backup & Security, Mobile, Windows, geschrieben von: caschy

Wir alle kennen ja den Teamviewer, um diverse Dinge von Gerät A an Gerät B durchzuführen. Microsoft bietet bekanntlich auch einen Remote Desktop (Microsoft Remote Desktop Protocol (RDP)) an. Zwar nicht so einfach zu bedienen, wie TeamViewer und Konsorten, aber es funktioniert nach erfolgter Einrichtung gut und mach benötigt keine Server von Dritt-Anbietern. Momentan bekommt ihr im Amazon App Store eine Android-App, die ansonsten über 11 Euro kostet und eine Remote Desktop-Verbindung von Android zu eurem Windows PC aufbaut.

Remote-Desktop-Client

Für diese Software braucht ihr auf der Empfängerseite auch keinen Server, wie bei TeamViewer, VNC, Splashtop und Co, einfach den Remote Desktop einrichten, wie auf der Hilfeseite beschrieben und ihr könnt schon die Rechner fernwarten. Der Remote Desktop Client von Xtralogic ist auch im Google Play Store zu haben, dort kostet er aber; vielleicht für einen Blick auf die Screenshots und die Beschreibung dennoch einen Blick wert.

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 17435 Artikel geschrieben.