ProSiebenSat.1 verlängert Partnerschaft mit der Deutschen Telekom im Bereich IPTV

17. Oktober 2016 Kategorie: Internet, Mobile, Streaming, geschrieben von: Sascha Ostermaier

telekom logo artikelProSiebenSat.1 hat die Verlängerung der Partnerschaft mit der Deutschen Telekom im Bereich IPTV bekanntgegeben. Diese Verlängerung umfasst auch den Sender kabel eins Doku, der auch in HD verfügbar sein wird. In der Verlängerung ebenfalls eingeschlossen: Die mobile Verbreitung der Sender ProSieben, SAT.1, kabel eins, sixx, ProSieben MAXX, SAT.1 GOLD und kabel eins Doku. Außerdem können Kunden künftig auch bei diesen Sendern von Instant-Restart Gebrauch machen. Das heißt, Sendungen können auch nach Start von Beginn an geschaut werden. Zudem lassen sich über einen netzwerkbasierten Personal Video Recorder mehrere Sendungen parallel aufnehmen. Für Nutzer der „neuen“ Entertain-Angebote sicher keine schlechten Nachrichten, wenn man denn an den gebotenen Sendern Interesse hat.


 

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 8200 Artikel geschrieben.