Passwort-Verwaltung: Enpass 5.0 RC bringt Browser-Erweiterungen mit

15. September 2015 Kategorie: Backup & Security, Software & Co, geschrieben von:

256x256Vielleicht erinnert sich der eine oder andere Leser noch an den Passwort-Manager Enpass, über den wir hier schon im Blog berichtet haben. Hierbei handelt es sich um einen Passwort-Manager, der es auf möglichst viele Nutzer angelegt hat, bietet man doch Clients für so ziemlich alle Plattformen an: Blackberry, Android, iOS, Windows, Windows Phone, OS X und auch Linux. Während die Desktop-Apps generell kostenlos sind, ist die mobile Version auf 20 Einträge begrenzt, meines Erachtens aber dennoch eine faire Regelung, um für sich den Dienst auszukundschaften.

Premium-Nutzer zahlen 9,99 Euro für die komplette Freischaltung. Synchronisiert werden kann der Datenbestand auch, hierfür steht beispielsweise der OneDrive, aber auch Box, Dropbox, iCloud, webDAV, owncloud, eigene Ordner und der Google Drive zur Verfügung. Viele hatten gefragt wie es mit Browser-Erweiterungen aussieht, hier hat man nun nachgelegt und allen Testwütigen eine Enpass-Version 5.0 als Release Candidate in die Hand gedrückt. So ist es mit der RC-Version möglich, Felder in Chrome, Firefox und Safari auszufüllen – bei letzterem ist dies auch auf der iOS-Plattform möglich.

enpass

Zu den weiteren Neuerungen gehört ein Audit-Modus, der Nutzer auf alte oder schwache Kennwörter hinweist. Wer das Ganze testen will, kann die Version 5.0 RC von Enpass für Mac, Windows und Linux herunterladen, diese Version läuft parallel neben einer etwaig vorhandenen Version, Mac-User sollten bedenken, dass ein iCloud-Sync nicht möglich ist, da die Version außerhalb des App Stores feilgeboten wird.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25442 Artikel geschrieben.