Paragon Drive Backup kostenlos

15. August 2008 Kategorie: Backup & Security, Windows, geschrieben von:

Gestern über eine weitere Perle kostenloser Software gestoßen: Paragon Drive Backup 9.0 Express. Was kann man mit besagter Software machen? Backups von Festplatten und / oder deren Partitionen.

Im Gegensatz zu den meisten anderen (auf Unix basierenden) Lösungen lässt sich Paragon Drive Backup 9.0 Express ganz normal auf ab Windows 2000 bis hin zu Windows Vista (auch 64Bit) installieren.

Der Clou an der Software: wie bei der kostenpflichtigen Software Acronis TrueImage lässt sich ein Backup im laufenden Betrieb von Windows anfertigen. Dieses speichert man auf einer anderen Partition oder Festplatte. Hat man dann eines Tages sein Windows zerschossen, so kann man mit einer Boot-CD oder auch vom USB-Stick booten, um mit dem Notfallmedium das Image wieder herzustellen.

Die Software ist englischsprachig – aber dennoch extrem einfach zu bedienen. Quellfestplatte (-partition) und Ziel angeben und ab geht die Post.

Es gibt eine Personal-Version, die mit einigen Vorteilen aufwarten kann:

Kurz gesagt: mit der kostenlosen Version lassen sich die Images nur immer vollständig und nicht automatisiert erstellen. Auch gibt es nicht die Möglichkeit, die Images zu öffnen um zum Beispiel einzelne Dateien herauszuholen.

Trotz dieser Einschränkungen ist Paragon Drive Backup 9.0 Express eine geniale Freeware, die man ruhig nutzen kann.

Nach der Installation verlangt Paragon Drive Backup 9.0 Express eine Seriennummer – diese kann man kostenlos anfordern – hat bei mir gestern nur wenige Augenblicke bis zum Eintreffen gedauert.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25483 Artikel geschrieben.