Panda Security: Sicherheitssoftware legt Rechner lahm

11. März 2015 Kategorie: Backup & Security, Software & Co, geschrieben von: caschy

panda

Kurz notiert: Solltet ihr auf die Sicherheitslösung Panda Antivirus für Windows setzen, dann passt momentan besonders auf. Das Tool zerschießt nach einem Update Windows-Installationen – wer seinen Rechner neustartet, der wird diesen dann nicht mehr direkt in die Gänge bekommen können – ein Boot tut derzeit also nicht gut. Nach einem Update sollte der Rechner angeschaltet bleiben, bis man bei Panda Security das Problem gelöst hat. Wer bereits neugestartet hat, der sollte die Ruhe bewahren – laut Panda Security arbeitet man an einer Lösung für die betroffenen Rechner – behaltet also den Twitter-Account der Firma im Auge.


Werbung: Du bist Android-Entwickler und möchtest am neuen Outbank mitarbeiten? Dann informiere dich hier.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 21940 Artikel geschrieben.