Opera für Android in neuem Glanz

23. September 2016 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: caschy

opera beitragOpera-Nutzer unter Android? Dann wird euch etwas auffallen: Der Browser hat mit dem heute erschienenen Update einen frischen Anstrich verpasst bekommen. „Frisch, modern und inspiriert vom Material Design für Android“ beschreibt man das Redesign, welches in meinen Augen auf den ersten Blick tatsächlich gelungen wirkt. So hat man beispielsweise die komplette Startseite erneuert, die beliebte Speed Dial-Funktion dabei auf die linke Seite verfrachtet, daneben warten Feeds, Entertainment und News – je nachdem, was man dort einstellte.

opera-for-android-speed-dial

Der News-Feed hat zudem einen über die Einstellungen konfigurierbaren Reader Mode, der für flottes Anzeigen von Inhalten ohne ablenkende Elemente sorgen soll. In den Einstellungen findet man, sofern von euch genutzt, die Lesezeichen, offline vorgehaltene Seiten, den Verlauf und die Downloads.

opera-for-android-offline-pages

Beim Surfen sieht man im oberen Bereich des Browsers drei Punkte, hier findet sich das Menü für das In-Page-Suchen und das Teilen. Hier kann ebenfalls die Datenkompression eingestellt werden.

opera-for-android-three-dots-menu

Da ich Opera nicht nutze, stattdessen auf Chrome setze, würden mich mal die Meinungen der Opera-Nutzer unter Android interessieren. Gelungenes Update?

Opera-Browser – News & Suche
Opera für Android in neuem Glanz
Entwickler: Opera
Preis: Kostenlos
  • Opera-Browser – News & Suche Screenshot
  • Opera-Browser – News & Suche Screenshot
  • Opera-Browser – News & Suche Screenshot
  • Opera-Browser – News & Suche Screenshot
  • Opera-Browser – News & Suche Screenshot
  • Opera-Browser – News & Suche Screenshot
  • Opera-Browser – News & Suche Screenshot
  • Opera-Browser – News & Suche Screenshot


Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22533 Artikel geschrieben.