Nexus 7 2013: Update gegen Multitouch-Probleme rollt aus

22. August 2013 Kategorie: Android, Google, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Das Google Nexus 7 2013 ist auch hierzulande eines der heiß erwarteten Tablets dieses Sommers. Doch dunkle Wolken zogen bei zahlreichen Kunden auf, die sich das Gerät entweder in den USA gekauft, oder das Tablet importiert haben. Die Google Produktforen sind voll mit Meldungen, die über Probleme mit der Multitouch-Bedienung berichten. So soll zum Beispiel die Pinch-to-zoom-Geste zum Vergrößern und Verkleinern des Bildschirminhalts oder die Zwei-Finger-Gesten zum Verschieben von Objekten nicht immer richtig funktionieren.

IMG_7702

Das sind ja natürlich Fehler, die den Anwender wahnsinnig machen können. Google hat in diese Richtung recherchiert und anscheinend den Fehler einkreisen können, in den Google Produktforen gab man das Ausrollen eines Updates für das Nexus 7 2013 bekannt, welches den Fehler beheben soll. Von daher können potentielle Kunden erst einmal wieder etwas entspannen, wenn das Gerät dann hoffentlich fehlerfrei in den Regalen der Republik steht. Das Nexus 7 2013 ist ab dem 28. August 2013 zum Preis von ab 269 Euro (32 GB-Variante) zu haben. Meinen ersten Eindruck könnt ihr hier nachlesen.


Vielen Dank für das Lesen dieses Blogs! Wenn ihr uns unterstützen wollt, dann schaut euch auch dieses Advertorial an, welches auf einer separate Unterseite geschaltet wurde: Sony startet mit 4K Ultra HD durch

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 17706 Artikel geschrieben.