MacHeist: eine neue Runde beginnt, günstige oder kostenlose Apps

16. September 2012 Kategorie: Apple, geschrieben von:

Mac-User werden eventuell MacHeist kennen. Kurzer Anriss: Man verscheuert Software im Bundle zu einem echt guten Preis. Vorab kann man Rätsel lösen um weitere Vergünstigungen zu erhalten. Ab und an gibt es auch einen kostenloses Software-Geschenk. Wie eben bei der jetzigen Aktion, denn MacHeist 4 ist gestartet. 25 Prozent der Summe, die durch die Apps eingenommen werden, werden gespendet.

Die ersten beiden kostenlosen Apps sind die erste Staffel des Spiels Zurück in die Zukunft (macht Laune, bin bekannterweise großer BTTF-Fan) und das Programm Paint It. Ich selber bin nicht so der Rätselfuchs, weiss aber, dass viele von euch bei MacHeist mitmachen werden. Wer den einen oder anderen Tipp hat, kann ihn ja mit den Lesern hier in den Kommentaren teilen. Fröhliches Rätseln allerseits.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25440 Artikel geschrieben.