Intab für Chrome öffnet Links im gleichen Browsertab

22. März 2013 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von: Patrick Meyhöfer

Tabs in Browsern sind großartig, um in einem Artikel die verschiedenen Links zu öffnen. Allerdings stört dies den Lesefluss doch ab und an, wenn man ständig zwischen diesen Tabs hin- und herwechselt. Insbesondere bei großen Auflösungen bietet es sich an, zwei Tabs nebeneinander im selben Fenster anzeigen zu lassen. Hierfür bietet sich die frisch erschienene Google Chrome Erweiterung Intab an.

Intab Google Chrome

Derzeit ist Instab allerdings noch Beta, es kann also durchaus noch der ein oder andere kleine Fehler auftreten. Bei mir lief es jedoch reibungslos. Die Erweiterung bleibt komplett im Hintergrund, bis ihr Windows + Alt gedrückt haltet und dann den entsprechenden Link anklickt.

Die Ansicht der zweiten Seite kann man einfach vergrößern oder verkleinern und alternativ auch wie gewohnt in einem neuen Tab ablegen. Wer weiterhin auf Firefox setzt, sollte sich einmal Tile Tabs anschauen, welches sogar noch mehr individuelle Anpassungen ermöglicht. [via]

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: Patrick Meyhöfer

#Linux, #Ubuntu, #OpenSource #Android sind meine Themen. Du findest mich auch auf Twitter und Google+. Zudem schreibe ich Beiträge für freiesMagazin und auf meinem Blog Softwareperlen .

Patrick hat bereits 404 Artikel geschrieben.