IFA 2014: Lenovo stellt Flex 2 Pro und Y70 Touch vor

4. September 2014 Kategorie: Hardware, geschrieben von:

Im Rahmen der diesjährigen IFA, hat Lenovo sowohl ein neues Ultrabook, der Flex Serie, als auch ein neues Notebook für Gamer vorgestellt. Beide Modelle sind mit einem Touchscreen ausgestattet.  

montage

Lenovo Flex 2 Pro

Das Lenovo Flex 2 Pro erweitert Lenovos Flex Serie, welche man letztes Jahr zur IFA eingeführt hat. Das 15,6 Zoll große Full-HD IPS Multitouch Display des Lenovo Flex 2 Pro lässt sich um 300 Grad drehen und das Book somit zur Betrachtung von Inhalten aufstellen.

Bei der Ausstattung des Flex 2 Pro könnt ihr aus einer 256GB SSD oder einer 1 TB SSHD (SSD/HDD Hybrid) auswählen. Im Inneren des 2,5 cm dünnen und 2,3 kg leichten Aluminium Gehäuses steckt neben einem Intel Prozessor der vierten Generation, welchen ihr bis hoch zu einem Core i7 wählen könnt, außerdem eine Nvidia GeForce GTX-840M Grafikkarte und 8GB Arbeitsspeicher. Der Akku des Lenovo Flex 2 Pro soll bis zu 8 h Betrieb durchhalten.

Ab dem vierten Quartal 2014 könnt ihr das Flex 2 Pro kaufen, 799 Euro ist der Startpreis, der sich je nach Ausstattung nach oben ändert.

Lenovo Y70 Touch

Mit dem Lenovo Y70 Touch stellt Lenovo sein erstes Gamer Notebook mit Touchscreen und Windows 8 vor. Im Inneren des Lenovo Y70 Touch befindet sich ein Intel Core i7 Prozessor der vierten Generation. Für die notwendige Leistung zum Spielen verbaut Lenovo eine dedizierte GeForce GTX-860M Grafikkarte und 16GB Arbeitsspeicher. Eure Spiele finden auf einer bis zu 512 GB großen SSD oder einer 1 TB großen SSHD (SSD/HDD Hybrid) ihren Platz.

Das 17,3 Zoll große Display des Y70 Touch löst mit Full HD (1920 x 1080 Pixel) auf. Wer beim Spielen auf guten Sound Wert legt, der sollte mit dem Y70 Touch von Lenovo nicht enttäuscht werden. Denn im Y70 Touch sind 2W Stereo Lautsprecher aus dem Hause JBL verbaut.

Das Y70 Touch könnt ihr ebenfalls ab dem vierten Quartal 2014, ab 1099 Euro erwerben.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Der Gastautor ist ein toller Autor. Denn er ist das Alter Ego derjenigen, die hier ab und zu für frischen Wind sorgen. Unregelmäßig, oftmals nur 1x. Der Gastautor eben.

Der hat bereits 1476 Artikel geschrieben.