Humble Weekly Bundle bringt bis zu 7 Kickstarter-Games für Windows, OS X und Linux

19. Juli 2015 Kategorie: Apple, Games, Linux, Windows, geschrieben von:

Auch wenn etwas verspätet, wollen wir Euch natürlich trotzdem das aktuelle Humble Weekly Bundle im Zeichen von Kickstarter vorstellen. Insgesamt gibt es sieben Games, die Besonderheit ist in dieser Woche, dass es sich um Titel handelt, die mittels der Crowdfunding-Plattform Kickstarter ins Leben gerufen wurden. Denn auch – oder gerade – im Bereich Gaming, zeigt sich Crowdfunding als interessante Möglichkeit, die Erstellung eines Games zu finanzieren. Das zeigte nicht zuletzt die Kampagne zu Shenmue 3. Knapp 7000 Unterstützer fand das Projekt, gut 6,3 Millionen Dollar kamen zusammen.

HWB_KS

Shenmue 3 gibt es im aktuellen Humble Bundle allerdings noch nicht, dafür aber andere interessante Titel. Die Games sind zum Großteil auch für OS X und Linux erhältlich, schaut hier bei Interesse vorm Kauf nach, ob Eure Favoriten das von Euch eingesetzte System auch unterstützen.

Zum Preis Eurer Wahl (mindestens 1 Dollar) erhaltet Ihr Guns of Icarus Online (Collectors Edition), AR-K und Full Bore. Bezahlt Ihr mehr als der Durchschnitt (aktuell 4,90 Dollar), gibt es Among the Sleep und Retro Game Crunch dazu. Seid Ihr bereit mehr als 13 Dollar zu bezahlen, erhaltet ihr obendrauf noch die beiden Titel Lords of Xulima und WARMACHINE: Tactics.

Mit Eurem Kauf unterstützt Ihr nicht nur Ärzte ohne Grenzen und das Center for Puppetry Arts, sondern erhaltet auch gleich noch 11 Game-Soundtracks. Das Bundle kann noch 4 Tage lang gekauft werden, wie immer findet Ihr es an dieser Stelle.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9388 Artikel geschrieben.