Humble Gamepedia Online Multiplayer Bundle mit „Awesomenauts“

19. Februar 2016 Kategorie: Games, geschrieben von: André Westphal

HumbleEs steht mal wieder ein neues Humble Bundle bereit. Dieses Mal ist es das sang- und klangvoll betitelte „Humble Gamepedia Online Multiplayer Bundle„, mit insgesamt sage und schreibe 13 Titeln. Außerdem erhalten alle Nutzer, die auf der Humble-Website registriert sind und ihr Steam-Account verlinkt haben, „Stronghold Kingdoms — Humble Kingmaker Bundle“ vollkommen kostenlos. Ansonsten sind bereits ab 1 US-Dollar „Awesomenauts“, „Heroes & Generals – Weekend Warrior Pack“ (Early Access, Add-On), „Dirty Bomb – The Ultimate Starter Pack“ (Add-On), „WildStar – Jumpstart Pack“ (Add-On) sowie „Curse Premium“ (3o-Tage-Abo) im Bundle enthalten.

Ab 5 US-Dollar sind noch „Vertiginous Golf“ (Vierer-Pack), „SMITE — Freya + Pixel Buster Skin“ (Add-On),  „Neverwinter — Humble Pirate Pack“ (Add-On), „War of the Vikings“,  und „Robocraft – Twin Robot Pack“ (Early Access, Add-On) mit von der Partie. Wie man schon sieht, handelt es sich beim dem Content des Humble Gamepedia Online Multiplayer Bundle in erster Linie um Erweiterungen für Multiplayer-Spiele.

humble gamepedia online multiplayer bundle
Wer damit noch nicht genug zum Zocken hat, erhält ab einer Zahlung von mehr als 12 US-Dollar noch „Dirty Bomb — Humble Bundle Loadout Cards and Case“ (Add-On), „Path of Exile — Arctic Crown + Cobra Pet“ (Add-On) sowie „Life is Feudal: Your Own“. Mit jedem Kauf könnt ihr die Wikimedia Foundation und Child’s Play Charity unterstützen. Das Gros der Titel steht übrigens nur in Windows-Versionen zur Verfügung. Immerhin lassen sich „Awesomenauts“, „Robocraft – Twin Robot Pack“ und „Vertiginous Golf“ aber auch unter Linux bzw. an Apple Macs zocken.


Über den Autor: André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

André hat bereits 2457 Artikel geschrieben.