Googles doppelte Sicherheit schon jetzt nutzen

22. Februar 2011 Kategorie: Backup & Security, Google, Internet, geschrieben von: caschy

Vor ein paar Tagen beschrieb ich das neue Sicherheitsfeature von Google (nicht nur ein Passwort, sondern Codes pro Rechner und Applikation). Noch ist das Sicherheitsfeature nicht für alle freigeschaltet – zumindest nicht in Deutschland. Und trotzdem kann man es ganz einfach nutzen. Man ruft seine Kontoseite nicht normal auf, sondern hängt das Kürzel ?hl=en an (danke Pascal!). Heißt im Klartext: ruft ihr eure deutsche Google-Kontoseite auf, so könnt ihr das doppelte Sicherheitsfeature nicht aktivieren, wohl aber unter diesem Link.

Für Google Apps-Nutzer (danke Jens & Markus): Im Dashboard deines Google Apps-Accouns musst du im Menüpunkt “Advanced Tools” neben “Authentication” den Haken bei “Two-step verification” setzen, und schon kannst du über deine regulären Google-Kontoeinstellungen die Two-step verification aktivieren (ggf. die Sprache im CPanel auf Englisch umstellen).

Sofern ihr die 2-step verification nutzen wollt, dann aktiviert sie hier und lasst euch durch den Prozess führen. In diesem bekommt ihr je nach Telefon eine App die Codes generiert  oder Codes per SMS. Die Einrichtung ist easy, allerdings müsst ihr auf jedem Computer von nun an nicht nur das Passwort, sondern auch den vom Telefon generierten Code eingeben. Eigentlich easy peasy, ich führe das noch einmal später aus 🙂


Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22327 Artikel geschrieben.