Firefox OS 2.5 Developer Preview als Android-App verfügbar, Firefox OS ohne Flashvorgang ausprobieren

11. November 2015 Kategorie: Android, Firefox & Thunderbird, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_firefoxAb heute steht die Developer Preview von Firefox OS 2.5 zur Verfügung. Allerdings nicht nur für Besitzer eines Firefox OS-Smartphones, sondern für jeden, der Firefox OS einmal auf seinem Android-Smartphone ausprobieren möchte. Mozilla hat nämlich gleichzeitig eine Android-App veröffentlicht, die Firefox OS 2.5 auch ohne das Flashen des Smartphones auf die Geräte bringt. Über diese App stehen zwar nicht alle Funktionen zur Verfügung, sie soll aber ausreichen, um sich intensiver mit Firefox OS 2.5 zu beschäftigen. Das bedeutet, man hat Firefox OS 2.5 auf dem Gerät, kann aber weiterhin seine Android-Apps wie gewohnt nutzen und verliert auch keine Nutzerdaten, wie es bei einem Flashvorgang der Fall wäre.

FirefoxOS25_Android

Verzichten muss man bei Nutzung der Android-App allerdings auf den Task Manager, die Navigations-Buttons und andere Elemente auf Systemebene, immerhin handelt es sich bei der Firefox 2.5 Developer Preview letztendlich nur um einen etwas aufwändigeren Launcher. Dennoch können Entwickler auch mit dieser Version Ideen ausprobieren und diverse Änderungen vornehmen.

Aber auch ohne „Entwickler“-Status kann man an der Entwicklung von Firefox OS 2.5 teilnehmen. Am einfachsten geht dies, indem man Bugs meldet, die einem in der Developer Preview-App auffallen. Sicher ein guter Weg für Mozilla, um mehr Feedback zu bekommen, bisher musste man Geräte ja komplett flashen, um Firefox OS ausprobieren zu können.

Genutzt werden kann die Preview-App auf allen Android-Geräten, die über einen ARM-Prozessor verfügen. Den benötigten Download findet Ihr hier. Wer ein Firefox OS-Gerät zur Verfügung hat oder sein Android-Smartphone mit der kompletten Firefox OS-Version flashen will, kann dies natürlich auch tun.

Bei Interesse findet Ihr alle nötigen Informationen und den Download der Android-App an dieser Stelle. Wer sein Gerät direkt flashen möchte, liest sich am besten diesen Beitrag von Mozilla durch, dort sind alle benötigten Infos und Downloads verlinkt.



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 7923 Artikel geschrieben.