Facebook via Mobilnetz unbenutzbar?

28. Dezember 2012 Kategorie: Android, Social Network, geschrieben von: caschy

Viele Leser haben mir mittlerweile geschrieben, dass sie ein Problem mit der neuen Facebook-App für Android haben. Konkret soll es so sein, dass es gerade bei der Verbindung via 3G häufig Abbrüche gibt, teilweise soll es sogar so sein, dass die App nur im WLAN funktioniert, nicht aber im Mobilfunknetz. Besonders betroffen sind wohl Telekom-Kunden, denn diese sammeln sich schon im offiziellen Forum der Telekom und klagen dort ihr Leid.

Facebook-App

Aber auch Nutzer anderer Netze klagen über die Nicht-Nutzbarkeit der aktuellen Facebook-App für Android. Nun mal die große Frage zum Freitag Abend an euch: habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht oder handelt es sich im die berühmten Einzelschicksale? Eine Umfrage ist im Beitrag, stimmt ruhig mal ab, damit wir ein Gefühl dafür bekommen.

Facebook für Android; hast du Verbindungsprobleme im Mobilnetz?

View Results

Loading ... Loading ...

Vielen Dank für das Lesen dieses Blogs! Wenn ihr uns unterstützen wollt, dann schaut euch auch diese Advertorials an, die wir auf separaten Seiten geschaltet haben: Acer Iconia Tab 8 und HP Cashback Aktion. Danke, jeder Aufruf hilft uns.

Neueste Beiträge im Blog

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 16875 Artikel geschrieben.


99 Kommentare

J3n50m4t 28. Dezember 2012 um 19:19 Uhr

Kann das gar nicht bestätigen. Motorola Atrix / Galaxy S beide Vodafone.

Nils Michael Becker 28. Dezember 2012 um 19:20 Uhr

Kann ich bestätigen – mal abgesehen davon, dass die FB-App für Facebook zumindest auf einem Tablet ohnehin grottig ist, lässt sich im Mobilfunknetz (Telekom) praktisch nichts abrufen oder posten. Ich meine, es falle zeitlich mit dem Update zusammen, aber ich bin nicht sicher. Hatte bislang eher die Telekom im Verdacht, dass sie vor allem den FB-Messenger ausbremsen will.

Zipfelmütze Chrischi 28. Dezember 2012 um 19:21 Uhr

Scheint nicht nur im Android Facebook so zu sein, unter IOS im Telekomnetz habe ich die gleichen Probleme.

Klaus 28. Dezember 2012 um 19:22 Uhr

Mit der “neuen” App gehts bei mir mit T-Mobile gar nicht. Sobald ich im Wlan bin läuft alles wie immer.

Tob. (@toblr) 28. Dezember 2012 um 19:22 Uhr

Ich und mehrere Freunde hatten dieselben Probleme gestern auch mit der iOS-Version. Tage zuvor konnte ich, trotz gedrosselter Bandbreite, ein Foto mit meinem iPhone 5 hochladen, bei 4 Balken 3G im Telekom-Netz. Gestern, bei der selben Netzstärke, brauchte ich 15 (!) Anläufe, bis er das Foto erfolgreich hochladen konnte.
Ein Kumpel von mir konnte auch trotz voller Bandbreite kein Foto mit seinem Nexus 4 hochladen. Nach der Neuinstallation der Facebook-App funktionierte aber wieder alles perfekt. Bei mir ging’s nach dem erfolgreichen Veröffentlichen dann auch wieder.

Jonas 28. Dezember 2012 um 19:24 Uhr

Kann ich bestätigen. Bin bei Vodafone und trotz Hsdpa+ tut sich da einfach gar nichts. Im Wlan dagegen läuft es einwandfrei.

Bin auch der Meinung, dass das Problem erst seit dem letztem Update besteht.

Steffen aka schlüppi (@Huggenknubbel) 28. Dezember 2012 um 19:25 Uhr

Mobil funktioniert die App hier auch garnicht. (Telekom) m.Facebook.com dagegen sehr gut.

winston0677 28. Dezember 2012 um 19:26 Uhr

Kann ich voll bestätigen
Hatte jetzt 2 Wochen gedrosselte Geschwindigkeit (64 kb bei congstar)
Die FB App oder auch der Messenger haben sich tot geladen und meistens kam überhaupt nix

Im Gegensatz zur G+ App, die eigentlich recht passabel zu nutzen war

Ikarus 28. Dezember 2012 um 19:26 Uhr

S3@CM10.1 Vodafone, N8010@CM10
Beide Geräte vermehrt “Netzwerk Fehler” innerhalb der App. Es is eine Qual… der Stream lässt sich kaum vernünftig durch scrollen. Ich habe das Gefühl dass das Nachladen des Streams wenn man Richtung Ende kommt verursacht das Problem. Wenn ich langsam runter scrolle klappt es meist, aber wenn ich extrem schnell Scrolle treten do Probleme auf.

friloo 28. Dezember 2012 um 19:27 Uhr

Kann ich nur bestätigen! Im WLAN alles toll…. Im Mobilfunktnetz alles schrott! Ich dachte ich wäre einer der Einzigen!

Thomas Koss 28. Dezember 2012 um 19:28 Uhr

Keinerlei Probleme mit iPhone 4S im Telekom Netz!

Christian Groom (@Pferdepfleger) 28. Dezember 2012 um 19:28 Uhr

Facebook auf Android funktioniert nie ganz perfekt im Mobilfunknetz (Telekom) Twitter dagegen läuft absolut Top. Langsam überlege Ich mir auch komplett zu Twitter zu wechseln. Facebook baut eh immer weiter ab und macht keine Freude!

sören 28. Dezember 2012 um 19:29 Uhr

Auch IOS beim 3GS seit den letzten 3 Updates!!!

Ģιεɴɴ (@loshengstos) 28. Dezember 2012 um 19:32 Uhr

Seit heute geht es bei mir wieder. Ich nutze das Telekom Netz, und hatte die letzten Tage nur via WLAN Erfolg mit der App.

Atlant1s 28. Dezember 2012 um 19:33 Uhr

Kann ich bestätigen. Bin mit Nexus 4 im Telekomnetz unterwegs..
Im WLAN hingegen funktioniert alles einwandfrei.

klaus 28. Dezember 2012 um 19:38 Uhr

bei mir alles gut, o2 + Samsung Galaxy nexus

Martin 28. Dezember 2012 um 19:39 Uhr

Kann ich ebenfalls bestätigen, D1 über mobilcom-debitel.
Unterwegs bekomme ich keine Updates der Neuigkeiten, Fotos werden nicht hochgeladen und Standorte selten gefunden, auch mit aktiviertem GPS.
Zuhause im WLAN flutscht alles…
Das alles erst seit der “nativen” Android App, vorher hat alles funktioniert.

MirkoLive 28. Dezember 2012 um 19:40 Uhr

“Nein, denn ich habe ein iPhone” fehlt als Antwortoption noch!

JoeD 28. Dezember 2012 um 19:42 Uhr

Kann ich auch bestätigen. Habe aber auch die Telekom in Verdacht, da auch Maps und einige andere Apps äuserst langsam liefen.

Elvis 28. Dezember 2012 um 19:43 Uhr

Erste Welt Probleme Leute ;-)
Jetzt aber mal was dazu … Wer ein gerootetes Smartphone hat, könnte mal über Mobilfunk, aber per VPN, die app starten. Läuft es dann gut, weiß man zu 100% das die T. drosselt o.Ä.

Kaki 28. Dezember 2012 um 19:44 Uhr

Kann ich ebenfalls bestätigen, zwei Galaxy Nexus und ein Galaxy S III (jeweils T-Mobile als Netz) haben das Problem. Das Problem ist seit dem “die neue App ist so SUPER schnell”-App da ist… so knapp zwei Wochen. Auch mit dem Update letzte Woche hat sich nichts verbessert. Ich nutze aktuell wieder den Browser, der funktioniert wenigstens…

Michael (@LokiBartleby) 28. Dezember 2012 um 19:47 Uhr

Seit dem 2.0 Update (Android) läuft die App im Mobilfunknetz (VF) mehr schlecht als recht. Jede Menge Netzwerkfehler-Meldungen, oft wird die Timeline unvollständig geladen (nur Text, keine Bilder) und es dauert oft einfach wahnsinnig lange, bis überhaupt was passiert. Wobei es eben immer wieder auch alles ganz problemlos funktioniert, unabhängig von der Netzabdeckung.
Diese Probleme gab es früher zwar auch schon, zuletzt aber lief die App recht anständig. Dann kam die 2.0 Version und erneut die Probleme.

Elvis 28. Dezember 2012 um 19:52 Uhr

Könnte denn ein T Kunde mal probieren was passiert wenn man auf iphone.facebook.com geht? Denn die IOS App verbindet sich dorthin über den Port 80. Dort eingeloggt dürft dann ja auch nix funktionieren.

Antworten schickt Facebook über eine JSON Schnittstelle (auch wieder) auf Port 80 zurück, diese werden Ihr jedoch nicht erhalten da Ihr nicht über die App kommt.

Dann wäre es auf die JSON Schnittstelle eingegrenzt. Würde auch erklären warum Ihr keine Updates bekommt. Vielleicht wird aus irgendeinem Grund die Serverantwort gestört/gefiltert?

amyristom 28. Dezember 2012 um 19:53 Uhr

Also ja ich hab öfters Verbindungsprobleme mit der Facebook-App. Nur macht es hier herzlich wenig Unterschied, ob über UMTS oder WLAN. Mal geht es, mal nicht. Oft hilft es dann, die App richtig komplett zu beenden (App-Einstellungen, Stoppen) und neu aufzurufen. An anderen Tagen wiederum funktioniert die App sowohl über WLAN als auch UMTS problemlos. Ein Muster hat sich mir hier noch nicht erschlossen.

Chrizz 28. Dezember 2012 um 19:54 Uhr

Hier auch mobil kaum zu gebrauchen, sowohl FB-App als auch FB-Messenger-App! Nexus 4 mit congstar, also auch T-Mobile.

Ralf 28. Dezember 2012 um 19:55 Uhr

Glaube nicht dass es an der Telekom bzw T-Mobile liegt. Hab mit meinem SGS2 im Netz von Vodafone auch oft das Problem. Bei mir passiert es oft dann wenn ich die App erstmal nach einigen Stunden der Inaktivität wieder öffne. Dann sehe ich nur die alten Beiträge, jedoch nicht die Neuesten. Auf der Datenleitung herrscht in diesem Moment keine Aktivität. Es scheint mir so als ob der Trigger zum Daten nachladen fehlt. Ein Verbindungsproblem kann man nahezu ausschließen.

Vaan 28. Dezember 2012 um 19:55 Uhr

o2 + Galaxy S2 mit offz. Jelly Bean leak läuft sehr gut, außer wenn ich keinen Empfang habe. :D

Elvis 28. Dezember 2012 um 19:58 Uhr

Oder es liegt am Mobilfunkprovider, weil jeder einen Proxy einsetzt? Kabel/DSL Anbieter haben schon lange keine aktiven Proxys im Einsatz, vielleicht geht es deshalb dort?

yourrs 28. Dezember 2012 um 19:59 Uhr

iPhone 5 T-Mobile (direkt) iOS (iOS und App neuste Version) und es gibt bisher keine Probleme …
… wobei ich auch lieber Twitter nutze

Toadie 28. Dezember 2012 um 20:00 Uhr

o2 sowie WLAN mit SGS2 alles butter weich.

Dennis 28. Dezember 2012 um 20:01 Uhr

Habe die neuste Facebook-App-Version auf meinem Android-Phone (HTC One V) installiert und bin T-Mobile Kunde. Die App funktioniert NUR per Wlan-Verbindung, sonst nicht. Ich hoffe, dass das Problem schnell behoben wird.

Elke 28. Dezember 2012 um 20:07 Uhr

Die App funktioniert auf meinem Android-Tablet auch im WLAN so gut wie gar nicht. “Neue” Nachrichten werden tagelang nicht aktualisiert. Eigene Posts verschwinden im Nirwana und werden nicht hochgeladen. Der Zugriff auf Gruppen funktioniert nie.

Christian Hans (@lelei) 28. Dezember 2012 um 20:09 Uhr

Demnächst bei der Telekom die Facebook Option – für nur 4,95 Euro kann man wieder Facebook mobil nutzen ;)

Elvis 28. Dezember 2012 um 20:11 Uhr

@Christian Hans Sehr gut, hier spricht der Geschäftsmann ;-)

Robert B. (@pr3mut05) 28. Dezember 2012 um 20:15 Uhr

Galaxy S3
Telekom

Mobil kaum nutzbar

schumi1331 28. Dezember 2012 um 20:18 Uhr

fMobi (inoffizielle App) für Symbian, bei E-Plus, und auch dauernd Verbindungsprobleme mit der App, und die hat seit 2-3 Wochen kein Update bekommen…

Chris 28. Dezember 2012 um 20:19 Uhr

Wie die Vorredner schon sagten: Seit der neuen App ist es wirklich böse.
Mit Android und im D1-Netz geht mit Edge-Empfang gar nichts (Netzwerkfehler), bei 3G und HSDPA ist es ein Glücksspiel. Mal geht es, meistens aber nicht. Mit WLAN ist es kein Problem.
Was bringt es mir, dass die App schneller läuft, wenn sie nicht funktioniert?

Mario S 28. Dezember 2012 um 20:22 Uhr

Mit Vodafone habe ich die Erfahrung das ganze Jahr über gemacht. Ich habe immer nur 2G Mobil aktiv. Sobald ich im Ausland (Schweiz, Spanien) bin läuft die App runder. Und obwohl ich in Spanien auch Vodafone Netz hatte, lief es da besser.

Krug Markus (@krugmarkus) 28. Dezember 2012 um 20:24 Uhr

Kann auch bestätigen das ich seit der neuen FB App im mobilen Netz der Telekom keine Verbindung aufbauen kann

DocHB 28. Dezember 2012 um 20:30 Uhr

Mit Motorola Razr i im O2-Netz geht gar nix mit Edge, mit 3G dagegen schon. Keine Probleme mit iPhone 4S im Telekom-Netz.

Helge Kreuzmacher 28. Dezember 2012 um 20:36 Uhr

Sowohl im o2- als auch im eplus-Netz gibt es regelmäßig Abbrüche (manchmal funktioniert es auch problemlos) . Deshalb gehe ich davon aus, dass es mit der App zusammenhängt.

Lars Winkler 28. Dezember 2012 um 20:36 Uhr

Ich kann die Facebook Android App im congstar Mobilfunk Netz (T-Mobile Netz) nicht benutzen. Ich muß dafür immer eine VPN (PPTP) with Verbindung nach hause aufbauen.

A-Jey 28. Dezember 2012 um 20:37 Uhr

Witzig, dass sich hier jetzt fast nur Telekom-Kunden melden…
Ich habe Simyo und die App läuft im mobilen Netz auch hier rotzeschlecht!!!

Nun alles auf die Telekom zu schieben finde ich eher fragwürdig.

Stephan L. 28. Dezember 2012 um 20:42 Uhr

Ich hatte bisher mit jeder Version der Facebook-App Probleme im mobilen Netz. Ständig kommt es zu Verbindungsabbrüchen, sehr lange Ladezeiten usw. Im W-LAN war es ok. Inzwischen habe ich diese App aber runter geschmissen. Gehe nur noch mit Browser auf die mobile Facebook-Seite. Das funktioniert auch im mobilen Netz einwandfrei. Ich hab übrigens Vodafone und das LG Optimus Speed.

Sascha 28. Dezember 2012 um 20:48 Uhr

Zwei Samsung S3, mit O2 ab und an Aussetzer, mit Telekom kommen Benachrichtigungen, diese lassen sich aber nicht anzeigen. In der App nur der Sanduhr-Kreis.

GenKP 28. Dezember 2012 um 20:49 Uhr

Habe die App nur zum gelegentlichen hochladen von Bilder installiert und mache sonst alles per Browser.

Daniel 28. Dezember 2012 um 20:59 Uhr

Facebook-App UND AUCH die Messenger-App sind im Netz von T-Mobile ein Totalausfall!!!
Zuhause im WLAN geht alles wunderbar … mobil greife ich im Moment auf die Browser-Version zurück die läuft!!

Manuel 28. Dezember 2012 um 21:01 Uhr

Ich habe das Problem auf dem Galaxy Nexus mit TMO-Netz seit dem vorletzten Update. Im WLAN läuft alles bestens. FB App auf meinem iPad 2, ebenfalls TMO-Netz, hat keine Probleme.
Auch das Löschen der Daten via Einstellungsmenü hat leider nichts gebracht.

CrazyOlli 28. Dezember 2012 um 21:18 Uhr

VF + Nexus 4 – Timeline braucht ewig und lädt nicht wirklich ;(
Mit WLAN keine Probleme

Dominik 28. Dezember 2012 um 21:21 Uhr

Bei Congstar (T-Mobile) ist es ebenfalls unerreichbar

Typografix 28. Dezember 2012 um 21:23 Uhr

O2 / Samsung Note:

Geringfühig Hänger oder Abbrüche im Mobilnetzt, habe aber für nein gestimmt, da dies eher in ländlichen Gebiten (z.B. Waldbereichen) oder stark abgeschirmten/reflektierten Orten ist.
Meist ist die Verbindung mittelprächtig, wobei FaceBook eben schon immer lahm ohne Ende war/ist, da zu vile Daten geladen werden müssen!

Christian 28. Dezember 2012 um 21:27 Uhr

Ich hab das Galaxy Nexus im o2-Netz. Bei mir geht seit dem Update auch kaum noch was unterwegs. WLAN ist ok, mal abgesehen davon, dass sich die App auch nur noch sehr unrund durchscrollen lässt.

Abloada 28. Dezember 2012 um 21:35 Uhr

Galaxy S3 und auch Galaxy Note 10.1 über WLAN AP des S3 über Congstar herrscht gleiches Problem

svennii 28. Dezember 2012 um 21:39 Uhr

Ja, ich kann das ebenfalls bestätigen. Im W-LAN funktioniert Alles prima, aber im Telekomnetz ist es eine Katastrophe. Manchmal geht es, aber meistens nicht wirklich gut.

Frank 28. Dezember 2012 um 21:44 Uhr

Auf iOS 6 (iPhone 4 und 5) immer wieder Abrisse und ähnliches, sowohl im 3G von Vodafone als auch unter wifi. Auch der Messenger funktioniert dann nicht. Ist nervig wie nichts gutes.

Herr Olsen 28. Dezember 2012 um 22:02 Uhr

Das Problem tritt bei der Facebook-App 2.0 im Netz der Telekom (also auch bei z.B. Congstar) auf. http://www.congstar-forum.de/mobilfunk/prepaid/30041-zugriff-auf-facebook-blockiert/index2.html Als Workaround kann man (als root) die MTU des Mobilinterfaces auf 1492 runterdrehen. Das hat bei mir geklappt.

Atzenman 28. Dezember 2012 um 22:12 Uhr

Ich kann dieses Phänomen ebenfalls bestätigen. Komme unter Congstar im Mobilnetz auch nicht rein. Muss mobil auf den Browser ausweichen. Im WLAN geht’s einwandfrei.

c2h5oh1 28. Dezember 2012 um 22:25 Uhr

Vor dem Update war die App für mich (HTC One X) dank O2 ohne WLan ziemlich unbenutzbar. Jetzt läuft es wesentlich besser. Vor allem, wenn ich Bilder kommentieren will, muss das Bild nicht 3 oder 4 mal bei jedem Klick laden.

noidea 28. Dezember 2012 um 22:51 Uhr

Ich habe ein Samsung Galaxy S2 und als Netzanbieter Congstar. Über Mobilfunk (GPRS/UMTS) kriege ich Null Aktualisierungen. Der Chat funktioniert aber witzigerweise. Im WLAN geht alles problemlos!

aiken 28. Dezember 2012 um 22:51 Uhr

also bei mir geht es seit nem update der app im mobilfunk netz auch nicht (netzwerkfehler), im wlan geht es ohne probleme.. netz d1, google nexus

o0opaniko0opanik 28. Dezember 2012 um 22:52 Uhr

Reine vermutung aber könnte es sein das die FB app eventuell wegen skype probleme hat, das skype irgendwie intergriert ist und ports oder protokolle genutzt werde die Provider sperren?

caro 28. Dezember 2012 um 22:56 Uhr

Kann ich ebenfalls bestätigen. Tritt seit dem Update auf mit Congstar (D1)

Seitdem nutze ich es wieder im Browser.

Marcel Weissenborn (@marcel_w78) 28. Dezember 2012 um 22:57 Uhr

Samsung Galaxy Note 2 und T Mobile gehen gar nicht. App ist nicht nutzbar im mobilen Netz außer Nachrichten funktionieren seltsamerweise.

Adam (@allstar_stylez) 28. Dezember 2012 um 23:26 Uhr

hallo, bei mir lädt er fast gar nicht auf dem SGS3, habe öfters Netzwerkfehler egal ob Mobil oder WLAN! Ich bin einfach nur enttäuscht von der App, was bringt eine App einen die Butterweich läuft aber keine Posts darstellen kann? Da muss bald echt ein Update kommen ansonsten wechsle ich zu Friendscast

BobGrillen 28. Dezember 2012 um 23:54 Uhr

Galaxy S, CyanogenMod 7.2. Bin sehr froh über die native App, vorher ging gar nichts mehr, die alte App ist sowohl mobil als auch im WLAN gar nicht erst gestartet. Hänger gibt es jetzt nur noch ab und zu, wenn ich auf meine Facebook-Seiten wechseln will. Ansonsten zumindest bei mir ein Quantensprung in Sachen Bedienbarkeit und Performance.

Martin B. 28. Dezember 2012 um 23:57 Uhr

Dachte ich wäre ein Einzelschicksal, umso interessanter erscheint mir der Beitrag und das Ergebnis der Umfrage! :)
Habe das Problem auch mit meine Galaxy Nexus, aktuellem OS und aktueller FB-App und im mobilen Netz der Telekom.

marhon1987 29. Dezember 2012 um 00:38 Uhr

Mir auch mIt Samsung Galaxy S2 funktioniert mit der Mobile-Daten D1-Netz nicht!

Deswegen hab ich die alte Version Facebook runtergeladen (1.9.11) und da ist der Bug weg!

Deswegen warte ich solange bis das Facebook den Bug behoben ist!!

Jonas 29. Dezember 2012 um 01:37 Uhr

Also ich kann zumindest sagen, dass es bei mir per VPN (pptp) keine besserung gegeben hat. SGSII @ CM 10

namerp 29. Dezember 2012 um 02:36 Uhr

Das fb app dauert bei 3g ewig und nicht erst seit den letzten updates, andere fb apps gehen um weiten schneller (normale fb seite auch). Im Wlan ist alles Prima.

Paul Daas 29. Dezember 2012 um 02:57 Uhr

Hallo,
auf meinem Galaxy S 9000 hatte ich regelmäßig Probleme. Und zwar wurde mein Account permanent gesperrt. Wenn ich tags zuvor mit dem Handy auf FB online war, wurde mir am PC den nächsten Tag oder am Handy nach dem Wiedereinschalten mitgeteilt, dass mein Konto sicherheitshalber gesperrt wurde.
Nervig, immer wieder neue Passwörter zu setzen.
Also habe ich die App deinstalliert und seitdem ist Ruhe.
Auf IOS habe ich bisher keine Probleme gehabt, weder im WLAN noch im O2 Netz.
Auf meinem Archos Tablet macht die Android App übrigens auch keine Probs.
Alles irgendwie Murks, vor allem, weil die Freaks von FB es nicht nötig haben, auf eine Mail überhaupt zu antworten.

icancompute 29. Dezember 2012 um 03:13 Uhr

Nutze Friendcaster. Die App läuft tadellos. Wollte gestern seit Monaten die FB mal wieder testen. Nach dem ersten Start gleich abgeschmiert. Ratet was ich dann gemacht habe.

Hendrik 29. Dezember 2012 um 07:35 Uhr

Mit iOS geht es bei mir problemlos

MichaelBr 29. Dezember 2012 um 10:10 Uhr

Habe auch das Problem. HTC-One-S (4.1). Im Wlan geht es.

Nick 29. Dezember 2012 um 11:39 Uhr

Bis jetzt keine Probleme. Was an E-Plus liegen mag. Ist zwar ansonsten grausam, aber FB funktioniert.

Chris 29. Dezember 2012 um 11:58 Uhr

Mit dem Galaxy Nexus und T-Mobile Vertrag das gleiche Spiel. Im mobilen Netz läuft nichts, im WLAN alles bestens.

fdgfd 29. Dezember 2012 um 11:59 Uhr

Wer im D1 Netz Probleme damit hat, einfach einen VPN Tunnel benutzen und es funktioniert. So bisher meine Lösung für das Problem :)

Oliver 29. Dezember 2012 um 12:23 Uhr

Mit Nexus 4 bei Alice/O2 ab und an mal Netzwerkfehler… Die Messenger-App geht hingegen immer.

TT 29. Dezember 2012 um 12:43 Uhr

Jap, auch bei mir.
HTC Desire X und Telekomvertrag.
Über WLan alles tutti.

Roman 29. Dezember 2012 um 13:04 Uhr

Darum nutze ich nur noch die Alternative Fast for Facebook Pro. Keine Probleme und viel besser als die oiginal app.

Pexi 29. Dezember 2012 um 13:29 Uhr

Same here mit Note 10.1 und T-Mobile :/ Lädt sich tot

Thomas 29. Dezember 2012 um 13:48 Uhr

Ich bin in Österreich Kunde bei A1 und kann das auf meinem Nexus S bestätigen, so gut kann der Empfang gar nicht sein dass die App mit 3G funktionieren würde…

Danomat 29. Dezember 2012 um 14:51 Uhr

Im T-Mobile Netz funktioniert bei mir die FB-App, als auch der Messenger gar nicht. Im WLan alles super und so schnell wie noch nie. Gibt es schon Lösungsvorschläge?

Chriz 29. Dezember 2012 um 15:16 Uhr

Keine Probleme mit iPhone 5 (iOS 6.0.2)+ Vodafone, tut wie es soll und das performant.

ToMa 29. Dezember 2012 um 15:32 Uhr

S3 mit Android 4.1.2 im Vodafone-Netz (fyve): Vor dem letzten FB-Update lief’s recht gut. Seither häufig “Netzwerkfehler”, Timeline unsinnig sortiert, Anzahl Likes und Comments falsch, Kommentarfenster zu Posts lädt nicht.
Wie gesagt: Zeitlich lassen sich diese Probs nach dem Facebook-Update einordnen. Die tatsächliche Ursache sei dahin gestellt.

Ivy ImHaus (@IvyImHaus) 29. Dezember 2012 um 15:47 Uhr

Also Zuhause mit Congstar geht nichts. Bin aber grade in Österreich mit Bob (A1) unterwegs und da läuft die Apple wie geschmiert.

Rainer 29. Dezember 2012 um 15:48 Uhr

Seit dem letzten Update geht… wenig. Manchmal läuft es problemlos, dann wieder tut sich nichts. Provider: congstar (T-Mobile). Ich halte es für ein Problem der App. Alle anderen funktionieren ja auch.

Black_Eagle 29. Dezember 2012 um 20:19 Uhr

Ich hab noch ne alte Version drauf. Geht alles wunderbar geschmeidig …
Galaxy S2 (CM 9.1) @ Fyve (Vodafone)

skipper 30. Dezember 2012 um 04:49 Uhr

@Elvis
Man braucht kein root für VPN, zumindest nicht wenn man das neue Android 4 hat. Im playstore gibt es openvpn ohne root und noch kostenlose apps mit vorkonfigurierten Servern, sucht mal ein wenig, es lohnt sich

Macius 30. Dezember 2012 um 11:13 Uhr

ich habe die App von meinen S3 runtergeschmissen und gehe nur noch über den internen Browser rein. Seitdem Funktioniert FB wieder total Gut. Mal abgesehen von den wohl ganz normalen eingeschränkten Funktionsumfang den FB so mitbringt !

DukNukem 30. Dezember 2012 um 18:19 Uhr

Also bei mir lief das Mobil schon immer mehr schlecht als recht.
Desire S @ Fyve @ Vodafone
Das kann aber auch daran liegen, dass ich eigentlich immer nur Edge habe und somit der speed schon seit je her schlecht ist. Deshalb habe ich es eh selten benutzt, da es auch damals schon immer sehr lange geladen hat.
Nach dem Update kommt dann doch ab und an immer der Neztwerk Fehler und es lädt sich garnix.
Manchmal wäre es schon sehr praktisch, wenn es etwas mehr lokal puffern würde.
Die Mobilseite ist da schon eher bedienbar, wobei das bei Edge ja auch nur auslegungssache ist :(

Stefan 30. Dezember 2012 um 22:20 Uhr

Also bisher waren alle Facebook-App-Versionen für mich mobil kaum zu nutzen. Die Wartezeiten und Abbrüche waren unerträglich.
Und selbst im WLan funktioniert es zwar, aber benötigt auch wesentlich länger als alles andere. Zum Abgewöhnen.

Stefan 2. Januar 2013 um 10:49 Uhr

Selbes Problem hier auf einem Galaxy S2. Dachte schon es liegt an der Drosselung meiner Datenflat. :P Außerdem habe ich das Gefühl dass mir die App den Akku regelrecht leersaugt.

Herr Olsen 2. Januar 2013 um 12:39 Uhr

Bis jetzt hat sich immer noch nix getan.
Hat schon jemand bei Heise gepetzt?

Michael D. 2. Januar 2013 um 16:17 Uhr

Hi, ich hatte das Problem auch. Nachdem ich den Cache der App geleert habe, bekomme ich wieder Updates und Benachrichtigungen!!! YES!!!!

Klaus 4. Januar 2013 um 12:38 Uhr

Bei mir funktioniert das seit circa vorgestern wieder.
Gleiches T-Mobile, gleiches Handy, gleiches Geklicke.

Manuel 6. Januar 2013 um 09:08 Uhr

So, nach etwas Recherche in ein paar Foren habe ich das Problem bei mir lösen können.
Es scheint am Transparent Proxy der Telekom zu liegen, wenn ich unter speed.telekom.de die Komprimierung ausschalte geht wieder alles.

Kalle 28. Februar 2013 um 20:12 Uhr

HTC One S mit Aldi Talk (S Internet Flat, noch ungedrosselt)

FB Messenger geht nur im LAN, zwar benutzbar mobil, jedoch keine Anzeige der Messages oben in der Statusleiste und keine Sound, denke mal die App ist mackig programmiert…

Toetar 24. April 2013 um 18:56 Uhr

ich hab des s3 und läuft über 1&1 (vodafon-netzt). über sämtliche mobilnetzte wie h+, h, 3g und g lässt sich facebook fast garnicht nutzten da nach kurzer zeit immer netztwerkfehler auftreten…. sowohl in der apk als auch über den browser…


1 Trackback(s)

2. Januar 2013
Facebook in Links (Dezember 2012) |

Deine Meinung ist uns wichtig...

Kommentar verfassen

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich eine Zusammenstellung.