Facebook: doppelte Anmeldesicherheit startet

13. Mai 2011 Kategorie: Backup & Security, Social Network, geschrieben von:

Zwei-Faktor-Authentifizierung. Bereits bei Google begrüßte ich dieses Vorgehen (Anleitung). Kurzform: zuhause meldet ihr euch mit eurem Passwort und einem einmaligen Code an (kommt bei Google per App oder SMS), dann ist der Rechner authentifiziert. Den ganzen Spaß müsst ihr bei allen neuen Rechnern machen. Heißt: auch jemand, der euer Kennwort kennt, kann sich von irgendeinem Rechner nicht einloggen, da der zweite Code fehlt.

Jetzt rollt Facebook das Feature aus, welches bereits im Februar angekündigt wurde. Hier gibt es allerdings keine App, der nötige Sicherheitscode kommt per SMS auf euer Handy. Auch eine gute Idee von Facebook, an die Nummern der Benutzer zu kommen 😉 Die Aktivierungsmöglichkeit findet ihr, wenn in Deutschland ausgerollt, in den Sicherheitseinstellungen eures Facebook-Kontos.

Und wenn das Telefon verloren geht? Dann kann man von jedem bereits authentifizierten PC sich ganz normal mit dem Passwort einloggen. Joa, finde ich nicht schlecht das Feature – zwar unbequemer – aber Sicherheit war noch nie ganz bequem und ohne Aufwand. (via Facebook)


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25434 Artikel geschrieben.