DB Update: DB Navigator jetzt mit Echtzeitdaten im europäischen Ausland

8. März 2016 Kategorie: Android, iOS, geschrieben von: caschy

db logo artikel deutsche bahnNeues von der App DB Navigator der Deutschen Bahn. Ab sofort zeigt die App DB Navigator auch Echtzeitdaten für den Bahnverkehr im europäischen Ausland an. Nutzer der App können auf Echtzeit-Infos für täglich etwa 60.000 Fahrten zugreifen, wie die Deutsche Bahn mitteilt. Darin sind Daten aus Belgien, Frankreich, Niederlande, Großbritannien, Österreich und der Schweiz enthalten.
Um das Angebot von Echtzeitdaten auszuweiten, hat die Deutsche Bahn eine neue Schnittstelle im Rahmen der Railteam-Kooperation in Betrieb genommen, über die alle Railteam-Partnerbahnen Echtzeitdaten zur Verfügung stellen.

DB Navigator_Echtzeitdaten Railteam_Auskunft

Im Railteam sind neben der Deutschen Bahn die SNCF (Frankreich), SNCB (Belgien), ÖBB (Österreich), SBB (Schweiz), NS (Niederlande), Eurostar (Großbritannien, Belgien, Frankreich, Niederlande) und Thalys (Belgien, Deutschland, Frankreich, Niederlande). Übrigens: Die Echtzeitdaten werden auch auf allen anderen Online-Kanälen wie bahn.de, m.bahn.de und auf den entsprechenden Fahrzeugdisplays angezeigt. Natürlich stehen die gleichen Daten auch den Mitarbeitern z.B. in den Reisezentren und in den Zügen in den verschiedenen Systemen zur Verfügung.


Werbung: Du bist Android-Entwickler und möchtest am neuen Outbank mitarbeiten? Dann informiere dich hier.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 21944 Artikel geschrieben.