Plex Mediaserver für Synology NAS auf PPC-Architektur erschienen

4. November 2013 Kategorie: Software & Co, geschrieben von: caschy

Viele kennen sicherlich den beliebten Mediaserver Plex. Er ist nicht nur auf diversen mobilen Plattformen und Desktop-Rechnern zu finden, auch auf einigen Network Attached Storages (NAS) kann man den Server finden. Hier sorgt er für eine schicke Oberfläche und die Bereitstellung von Mediendateien im Netzwerk.

Bildschirmfoto 2013-11-04 um 12.11.00

Gerade die weit verbreitete Synology NAS kann diesen Server nutzen, allerdings konnten bislang nur Geräte Plex nutzen, die auf die Intel- oder ARM-Plattform setzen. Geräte mit PPC-Architektur blieben außen vor, das Synology NAS DS213+oder DS 413 kann hier als Beispiel erwähnt werden. Im August gab es die ersten internen Testversionen und nun kann man sich schon das entsprechende Paket von der Plex-Homepage laden. Viele TV-Geräte von Samsung oder LG bieten mittlerweile eine Schnittstelle zum Nutzen von Plex an.

The Humble Weekly Sale: jede Menge Würmer und Aliens

31. Oktober 2013 Kategorie: Software & Co, geschrieben von: caschy

OS X, Linux und Windows. Das sind die drei Plattformen, die beim Humble Weekly Sale dieses Mal im Rampenlicht stehen. Das Paket ist richtig dick, satte 10 Spiele mit den dazugehörigen 7 Soundtracks können von euch erworben werden, sofern ihr keinen Igel in der Tasche habt. Vier der Spiele sind nur zu haben, sofern ihr mehr als 6 Dollar zahlt, der Rest ist mit Steam-Key für eine freiwillige Summe ab 1 Dollar zu haben.

Bildschirmfoto 2013-10-31 um 21.32.35

Für Worms-Gutfinder dürfte das Bundle auf jeden Fall etwas sein, denn im Humble Weekly Sale bekommt ihr Superfrog HD, Worms Blast, Worms Crazy Golf, Worms Ultimate Mayhem, Worms Armageddon und Worms Pinball. Wie erwähnt, ab 6 Dollar bekommt ihr noch andere Software, hier warten Alien Breed: Impact, Alien Breed 2: Assault, Alien Breed 3: Descent und Worms Revolution Gold inklusive der Zusatz-Packs auf euch. Gutes Bundle, von Ballerei bis Knobelspaß ist alles dabei.

Firefox benutzt Video-Codec H.264 dank Cisco-Initiative

31. Oktober 2013 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Internet, Software & Co, geschrieben von: Patrick Meyhöfer

H.264 ist ein weit verbreiteter Video-Codec im Internet, der effizient bei der Videokompression ist und wird daher in vielen Videoangeboten, wie Blu-ray, QuickTime, Videokonferenzsoftware oder natürlich auch u.a. bei YouTube, verwendet. Allerdings ist der Codec durch verschiedene Patente und daraus resultierende Lizenzabgaben von der MPEG LA geschützt, welches eine direkte Integration für Open-Source Projekte, z.B. Firefox, bisher verhinderte.

Mozilla Firefox H.264

Image by Placeit

Windows 1.01, DOS und Mac OS 7.0 im Browser

28. Oktober 2013 Kategorie: Internet, Software & Co, geschrieben von: caschy

Wir berichteten an dieser Stelle schon über das Twitter-Projekt Hill Valley Project, welches Zurück in die Zukunft in die Timeline bringt und dann kann man ja auch gleich einmal in der Retro-Sparte bleiben. James Friend hat sich die Arbeit gemacht, auf Basis des PCE Emulators einige Systeme im Browser zu realisieren.

Bildschirmfoto 2013-10-28 um 16.23.39

Auf seinen Seiten bringt er nicht nur Mac OS 7 mit einigen Programmen zum laufen, er bietet ebenfalls einen weiteren Blick in die Vergangenheit von Windows an. So findet ihr zum Beispiel Windows 1.01, aber auch Windows 3.0 vor. Kleines Highlight? Der emulierte 286er IBM.kompatible PC, der mit DOS 5.0 läuft. Damit auch etwas zum Ausprobieren da ist, findet man eine Monkey Island-Demo, Wolfenstein 3D und Civilization vor. Nette Sache, doch wesentlich interessanter sind sicherlich alte Spiele, die ihren Weg in den Browser gefunden haben. Großartige Zeitfresser sind Super Mario, Street Fighter oder aber auch andere historische Software.

Nokia macht HERE MAPS groß

28. Oktober 2013 Kategorie: Mobile, Software & Co, Windows, Windows Phone, geschrieben von: caschy

Nokias HERE MAPS dürfen sicherlich einen Erfolg des Unternehmens darstellen. Die Marke HERE sorgt mit HERE Maps, HERE Drive und HERE Transit nicht nur für Information und Navigation auf diversen Mobilgeräten, auch die interne Navigation vieler Fahrzeuge setzt mittlerweile auf die Technologie. Nun kündigte Nokia an, dass man die HERE MAPS auch auf einem großen Bildschirm verfügbar macht.

Nokia-Lumia-2520_HEREMaps

DxO FilmPack 3 Essential Edition gerade kostenlos: Digitale Fotos mit analogem Hauch

28. Oktober 2013 Kategorie: Apple, Software & Co, Windows, geschrieben von: caschy

Kleiner Tipp für Menschen, die mit wenigen Handgriffen Effekte in ihre Fotos bekommen wollen. Das DxO FilmPack 3 Essential Edition bekommt man gerade in Zusammenarbeit mit Sony kostenlos. Das Programm ist als eigenständiges Programm auf dem Mac oder unter Windows nutzbar, alternativ fungiert es als Plugin in Lightroom, Photoshop, Photoshop Elements oder Aperture.

Bildschirmfoto 2013-10-28 um 10.21.16

Streaming kann so einfach sein

27. Oktober 2013 Kategorie: Hardware, Software & Co, geschrieben von: caschy

Möglichkeiten, Musik zu streamen gibt es unfassbar viele. Wer bereits eine Stereoanlage oder einen Verstärker mit Boxen sein Eigen nennt, der muss nicht zwingend zusätzlich teures Equipment kaufen. Für fast alle Lebenslagen gibt es entsprechende Hardware im günstigen Bereich, alternativ steht auch Software bereit.

6426608875_20b55b819b_z

Bilder automatisiert umwandeln, verkleinern und komprimieren

27. Oktober 2013 Kategorie: Apple, Software & Co, geschrieben von: caschy

Unter Windows (siehe auch diese Beiträge) und OS X gibt es diverse Workflows, die ich mir in den Jahren so angeeignet habe, damit ich immer wiederkehrende Dinge automatisieren kann. Da ich einen Blog betreibe, habe ich häuft mit Texten zu tun, aber auch die entsprechenden Screenshots dazu muss ich immer anfertigen.

teaserbeitrag

Nun könnte ich Screenshots ohne Bedenken einfach hochladen, aber dies ist nicht in meinem Interesse. Ich bringe die Bilder immer auf eine bestimmte Größe und komprimiere diese noch vor dem Upload. Das spart Uploadzeit, aber auch Zeit beim Abrufen der Seite.

Amazon: Spiele-Downloads der Kategorie “ab 18 möglich”, Tom Clancy’s Rainbow Six: Vegas kostenlos

25. Oktober 2013 Kategorie: Internet, Software & Co, geschrieben von: caschy

Amazon hat eine neue Möglichkeit realisiert, Spiele per Download zu kaufen, die in die Kategorie USK 18 fallen. Hierbei muss bedacht werden: Games- und Software-Downloads sind derzeit nur für Kunden mit einer Rechnungsadresse in Deutschland oder Österreich verfügbar. Um mit USK 18 eingestufte Spiele zu erwerben, ist ein deutscher Personalausweis erforderlich.

amazon-com-logo-10Wenn man zum ersten Mal einen Download ohne Jugendfreigabe kauft, wird man aufgefordert, die Volljährigkeit zu bestätigen. Dies geschieht mit den Ziffern aus dem Personalausweis. Zum Einstand gibt es Tom Clancy’s Rainbow Six: Vegas kostenlos, weitere USK 18 Games-Downloads bis -50% findet man auf der Übersichtsseite.

Klingeltöne direkt auf dem iPhone ohne iTunes erstellen und nutzen

25. Oktober 2013 Kategorie: Apple, iOS, Mobile, Software & Co, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Individuelle Klingeltöne waren früher der letzte Schrei. Wohl jeder erinnert sich an die grausamen Fernseh-Werbungen mit dem Frosch. Während es mit einem Android-Smartphone keinerlei Probleme gibt, jedes x-beliebiges Lied als Klingelton zu nutzen, gestaltet sich dies für iPhone-Nutzer um einiges komplizierter. Mal eben einen Song als Klingelton bedeutet meist eine aufwändige Synchronisation mit iTunes.

GarageBand_Klingelton_00

Es geht aber auch anders, seit letztem Dienstag sogar kostenlos. Das Zauberwort heißt GarageBand. Eigentlich als App zum Erstellen von eigenen Musikstücken gedacht, lassen sich auch wunderbar Klingeltöne mit ihr erstellen und vor allem direkt nutzen, ohne sie erst über iTunes umwandeln und synchronisieren zu müssen.



Seite 11 von 85« Erste...91011121314...Letzte »