LG G6 ist offiziell ab 24. April für 749 Euro in Deutschland zu haben

30. März 2017 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal

Auch wenn in den letzten Tagen aufgrund der gestrigen Vorstellung der große Rummel um das Samsung Galaxy S8 kreiste, gibt es aus Südkorea dieses Jahr auch ein anderes, interessantes Smartphone-Flaggschiff: das LG G6. Nachdem das LG G6 Ende Februar auf dem Mobile World Congress 2017 vorgestellt wurde, bestätigt der Hersteller nun Erscheinungsdatum und Preis für Deutschland. So könnt ihr das Gerät ab dem 24. April in hiesigen Gefilden ergattern – zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 749 Euro.

Umfrage zum Samsung Galaxy S8: Ein Smartphone für Dich?

30. März 2017 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Gestern hat Samsung mit DeX ein recht interessantes Dock und mit der neuen Gear 360 auch eine neue Kamera vorgestellt. Das war aber nicht alles, die Stars der Show waren natürlich Galaxy S8 und Galaxy S8+. Die beiden Smartphones kommen mit sehr viel Display, möchten aber auch durch Neuerungen wie die Entsperrung per Irisscanner oder den Sprachassistenten Bixby beim Nutzer punkten. Ob das bei Euch klappt, möchten wir gerne wissen.

Medion veröffentlicht als einer der ersten Hersteller Komplett-PCs mit AMD Ryzen

30. März 2017 Kategorie: Hardware, geschrieben von: André Westphal

Die neuen Prozessoren der Reihe AMD Ryzen haben für viel Aufsehen gesorgt: Seit Jahren bietet AMD Intel nämlich erstmals wieder im High-End-Segment für Prozessoren Paroli. Die neuen Chips bieten erstklassige Preis- / Leistungsverhältnisse und punkten besonders bei Produktivitäts-Anwendungen. Allerdings war der Launch auch von Kompatibilitätsproblemen und Kinderkrankheiten geprägt. Zudem gab es anfangs Probleme mit der Verfügbarkeit der Mainboards. Deswegen hat es auch ein wenig gedauert, bis mittlerweile die ersten Komplett-PCs mit AMD Ryzen verfügbar sind. Als einer der ersten Partner ist Medion auf den Zug aufgesprungen.

Samsung stellt mit Samsung DeX eine Station vor, mit der sich das Smartphone zur Desktopumgebung erweitern lässt

29. März 2017 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Neben dem Galaxy S8 hat Samsung noch eine weitere Ankündigung eines neuen Geräts in petto. Bei Samsung DeX handelt es sich um eine Station, welche aktuell lediglich mit dem nun vorgestellten S8 kompatibel ist und für dieses eine Docking-Möglichkeit bietet, die das Smartphone um eine vollständige Desktopumgebung erweitern soll. Dazu wird das S8 nach dem Andocken mit einem HDMI-kompatiblen Monitor oder Fernseher verbunden, anschließend kann der Nutzer noch Maus und Tastatur via Bluetooth, USB oder RF mit der Station verbinden. Auch ein Netzwerkkabel und andere Peripherie soll sich anschließen lassen.

Andy Rubin: Neues Smartphone des Android-Vaters läuft mit….. Android

29. März 2017 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Ihr erinnert euch daran, dass Andy Rubin ein Smartphone anteaserte? Nein? In Kurzform: Android-Vater Andy Rubin wurde damals mit seinem Projekt von Google übernommen, verließ Google nach vielen Jahren aber, um eine weitere Firma ins Leben zu rufen. Im Januar 2017 wurde bekannt, dass eine Firma Essentials mit ihren 40 Mitarbeitern angeblich ein neues Smartphone entwickelt. Was genau sich hinter dem Smartphone von Essential verbergen soll, war bisher noch offen. Rubin zeigte ein Bild, welches ein wenig des Smartphones zeigte. Sah nach Android aus, dies war aber noch offen.

Samsung Gear 360: Neues Modell beherrscht 4K, ist iPhone-kompatibel

29. März 2017 Kategorie: Hardware, Mobile, Streaming, geschrieben von: caschy

Samsung hat nicht nur das Samsung Galaxy S8 und das S8+ vorgestellt, welches mittlerweile schon bei Vodafone oder o2 vorzubestellen ist, man glaubt auch offenbar, dass das Thema 360 Grad noch weiter wachsen kann. Eine 360°-Cam hatte Samsung schon im Angebot, nun hat man zur Samsung Galaxy S8-Vorstellung das aktualisierte Modell vorgestellt. Die neue Samsung Gear 360 hat 8,4 Megapixel-Sensoren (f/2.2 Dual-Fisheye-Linse) und zeichnet den Rundum-Content erstmals in 4K-Auflösung auf.

Galaxy S8 und S8+ vorgestellt: Das können Samsungs neue Top-Modelle

29. März 2017 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Nachdem Samsung sich dieses Jahr ein wenig Zeit gelassen hat und das neue Galaxy S8 nicht zum Mobile World Congress präsentiert hatte, ist es nun endlich so weit und das neue Samsung-Flaggschiff ist offiziell. Leaks gab es im Vorfeld zahlreich, dennoch ist es ja immer noch einmal eine andere Nummer, die ganzen Details von Samsung direkt zu hören. Das Samsung Galaxy S8 kommt in zwei Versionen, neben dem „kleinen“ Modell gibt es auch ein Galaxy S8+.

Samsung Galaxy Unpacked 2017: Livestream heute abend um 17 Uhr

29. März 2017 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal

Smartphones… Im Grunde vergisst man es schnell, aber ich finde immer noch heftig, wie schnell die kleinen Begleiter die Welt erobert haben. Egal in welcher Altersklasse, es fällt heute schwer jemanden zu finden, der nicht ein Gerät von Apple, Huawei, LG oder Samsung herum trägt. Letztere lassen heute Abend eine Bombe platzen. Ab 17 Uhr beginnt der Livestream des Galaxy Unpacked Event 2017. Heute gibt also nach monatelangen Gerüchten das Samsung Galaxy S8 bzw. S8 Plus offiziell seinen Einstand. Ihr könnt im Livestream dabei sein.

Samsung Galaxy S8: User Guide verrät Funktionen

29. März 2017 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

In ein paar Stunden wird Samsung das Galaxy S8 und Galaxy S8+ vorstellen, zwei Smartphones, die uns in den letzten Wochen in zahlreichen Leaks bereits begegneten. Damit hört es auch kurz vor der Vorstellung nicht auf, der User Guide zu den neuen Galaxy-Smartphones ist abrufbar, wenngleich sich Bilder und Namen darin auf das S7 edge beziehen. Kann aber nicht sein, wie die neuen Funktionen verraten, die Samsung teilweise schon vorher veröffentlichte.

Ab Anfang April erreichen Google Home und Google Wifi das Vereinigte Königreich

29. März 2017 Kategorie: Google, Hardware, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Google Home goes UK – und genauso verhält es sich mit Google Wifi. Denn ab dem 06. April 2017 sollen beide Geräte auf der Insel zu bekommen sein. Käufer aus dem Königreich können Home und Wifi dann in einigen ausgesuchten Handelsketten sowie über den Google Store beziehen. Bisher waren die Gerätschaften lediglich in den Staaten verfügbar und so langsam scheinen die Vorzeichen positiv zu stehen, dass auch wir irgendwann einmal beide Produkte über hiesige Märkte beziehen können. Wir erinnern uns: