iPhone 7: Wieder Gerüchte um kapazitiven Homebutton und schwarze Variante

27. Juli 2016 Kategorie: Apple, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier
artikel_appleDas iPhone 7 – falls es denn so heißen wird – hat es sich in der Gerüchteküche bereits bestens bequem gemacht. Allerdings scheinen die Gerüchte einmal mehr eine Mischung aus Wunschdenken und realisierbaren Funktionen zu sein. Das nächste iPhone wird aller Voraussicht nach ohne 3,5 mm Klinkenanschluss kommen, aber auch der Homebutton soll nicht mehr vorhanden sein. Er soll durch einen kapazitiven Button inklusive 3D Touch ersetzt werden. Das ergibt aus mehreren Gründen Sinn, denn der Homebutton ist eines der anfälligsten Teile im iPhone, häufig Gegenstand von Reparaturen.

bitkom: Erstmals Umsatzrückgang im dt. Smartphone-Markt

27. Juli 2016 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal
artikel_bitkomAuch wenn die Anzahl der verkauften Geräte steigt, gehen die Umsätze im deutschen Smartphone-Markt laut aktuellen Daten des Branchenverbandes bitkom zurück: Trotzdem rechnet man für das Gesamtjahr mit ca. 27,9 Mio. verkauften Smartphones. 2015 wurden „nur“ ca. 26,2 Mio. Smartphones abgesetzt. Doch aufgrund der sinkenden Preise, reduzieren sich bei steigenden Verkaufszahlen die Umsätze. Jene dürften laut bitkom in diesem Jahr wohl um 2 % fallen, auf 10,4 Mrd. Euro. Ursache sind eben die gefallenen Durchschnittspreise: 2015 betrugen sie noch 404 Euro, während es 2016 nur noch etwa 374 Euro sind.

Xiaomi Redmi Pro: Offizielles Flaggschiff der Redmi-Reihe ist da

27. Juli 2016 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal
xiaomi redmi pro thumbXiaomi hat sein neues Flaggschiff der Redmi-Reihe vorgestellt, das Redmi Pro. Es erscheinen allerdings drei unterschiedliche Varianten, die sich in wichtigen Daten unterscheiden. Gemeinsam ist allen drei Versionen des Xiaomi Redmi Pro der OLED-Bildschirm mit 5,5 Zoll Diagonale und 1.920 x 1.080 Bildpunkten. Auch der Fingerabdruckscanner, das Aluminium-Gehäuse, der fest verbaute Akku mit 4.050 mAh die Dual-Hauptkamera mit 13 sowie die Webcam mit 5 Megapixeln gleichen sich modellübergreifend wie ein Ei dem anderen. Was SoCs, RAM und Speicherplatz betrifft, gibt es aber Unterschiede.

Xiaomi Notebook Air vorgestellt

27. Juli 2016 Kategorie: Hardware, Windows, geschrieben von: caschy
artikel_xiaomiSchon oft Gerücht, nun aber wirklich vorgestellt: Das Notebook „Mi Notebook Air“ von Xiaomi. Dieses vergleichen die Macher aufgrund der geringen Abmaße mit dem MacBook Air – und das, was auf dem Papier zu lesen ist, ist interessant. Das Gerät wird in zwei Variationen auf den Markt kommen, auf der einen Seite mit einem 13,3 Zoll großem Display und auch ein Mi Notebook Air mit 12,5 Zoll ist dabei. Bevor euch der Techniksabber den Mund herunterläuft: Die Geräte werden bestimmt nicht offiziell nach Deutschland kommen. Lokal in China liegt das Mi Notebook Air mit 13,3 Zoll bei rund 5.000 Chinesische Yuan, was nach heutiger Umrechnung ungefähr 680 Euro wären, das 12,5 Zoll große Modell kostet 3.500 Chinesische Yuan, das wären rund 476 Euro.

Halbjahreszahlen von Huawei: Smartphones bescheren Wachstum, Marktanteil steigt

26. Juli 2016 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier
huawei artikel logoÖfter mal was neues. Sind wir es gewohnt, dass die großen Unternehmen uns mit Quartalszahlen versorgen, präsentiert Huawei solche für die erste Jahreshälfte. Und dieses erste Halbjahr dürfte Huawei sehr gefallen. Entgegen dem Trend legte Huawei ordentlich zu, die Verkuafserlöse wurden im Vergleich zum ersten Halbjahr 2015 um 41 Prozent auf 77,4 Milliarden CNY¥ gesteigert. In Geräten bedeutet dies 60,56 Millionen, eine Steigerung von 25 Prozent und somit weit über dem Branchendurchschnitt. Der Marktanteil von Huawei beträgt nun 11,4 Prozent, was den dritten Platz im Ranking der Smartphone-Hersteller bedeutet. In Deutschland erreicht Huawei einen Marktanteil von 9,6 Prozent.

BlackBerry DTEK50 vorgestellt: Alle Specs des neuen Android-Smartphones

26. Juli 2016 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal
blackberry neon thumbLetzte Woche hieß es bereits, dass Ralph Pini, Chief Operating Officer und General Manager für Devices bei Blackberry, bald neue Smartphones von BlackBerry vorstellen dürfte. Die Hinweise darauf verdichten sich, denn kurzzeitig erspähte man auf Sites des Unternehmens bereits Informationen zum BlackBerry Neo bzw. DTEK50, wie das Gerät wiederum bei der FCC genannt wurde. Nun wurde das Smartphone (offenbar ein Alcatel Idol 4-Klon) mit purem Android 6.0 Marshmallow vorgestellt. So wird der Qualcomm Snapdragon 617 als SoC herhalten, während zusätzlich 3 GByte RAM und 16 GByte Speicherplatz vorhanden sind.

Google Nexus Sailfish: Build.prop-Datei verrät einige Specs

25. Juli 2016 Kategorie: Android, Google, Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal
nexus2cee_nexuswm_thumb-1Beim Leak-Spezi Evan Blass stellt man sich manchmal die Frage, ob er wohl für seine zahlreichen Leaks oder seine immer kurioseren Profilfotos bekannter ist. Jetzt hat Blass eine Build.prop-Datei des kommenden Google Nexus Sailfish / HTC S1 ergattert. Dabei soll es sich um den Nachfolger des LG Nexus 5X handeln. Die Build.prop enthält unter Android einige Angaben zur Hardware des Smartphones und spricht in diesem Fall bereits in den Strings von einem „ARM64-V8a“ und „MSM8996“ – das ist die genauere Bezeichnung des SoCs Qualcomm Snapdragon 820. Jener dürfte dann wohl als Herzstück des kommenden Smartphones herhalten.

OnePlus 3: Ab 1. August in Soft Gold, erster CyanogenMod

25. Juli 2016 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: caschy

artikel_oneplusNeues von der Gut & Günstig-Front: Das OnePlus 3 wird in einer neuen Farbe erscheinen. Soft Gold nennt sich der Spaß und ist natürlich kein normales Gold, sondern ein besonderes. Naaaaa klar!. „This isn’t your typical gaudy gold smartphone. We’ve toned the color down for a light, elegant look.“ Diese Variante soll es nach jetzigen Informationen nicht unbegrenzt geben. Obwohl das OnePlus 3 im freien Verkauf ist, wird die Soft Gold-Variante laut Newsletter nur in limitierter Auflage erscheinen. Interessierte in den USA haben am dem 26. Juli die Chance auf das OnePlus 3 in Soft Gold, während Kunden in der EU ab 1. August, 12:00 Uhr zentraleuropäischer Zeit zuschlagen können.

Synology DSM 6.0.1-7393-2 schließt kritische Sicherheitslücke

24. Juli 2016 Kategorie: Backup & Security, Hardware, geschrieben von: caschy
Artikel_SynologyGanz kurz notiert: Wenn ihr das Wochenende nutzt, um mal eben alle Updates einzuspielen oder technisch alles ins Lot zu bringen, dann schaut einmal ins Backend eures Synology NAS, sofern ihr denn eines nutzt. Synology hat den DiskStation Manager in Version Synology DSM 6.0.1-7393-2 freigegeben. Kein dickes Update, man schließt aber eine kritische Sicherheitslücke (CVE-2016-6255), die im Debian-Linux bekannt wurde. Rechner, die das Modul libupnp einsetzen, sind offenbar dahingehend angreifbar, dass jeder Angreifer schreibend auf das Dateisystem zugreifen kann. Interessant dabei: in der Mailingliste von Debian teilt ein Nutzer mit, dass er den Fehler schon vor acht Monaten an das Debian Security Team übermittelte – aber nie Feedback bekam. Traurig.

Vodafone Smart Platinum 7: Eigenes Smartphone mit VR-Brille

23. Juli 2016 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal
Artikel Vodafone Logo

Vodafone bietet mit dem Smart Platinum 7 nun unter eigener Marke ein Smartphone mit Android 6.0.1 alias Marshmallow an. 399 Euro verlangt der Mobilfunkanbieter für das Gerät. Gefertigt wird das Smartphone offenbar von TCL, die man hierzulande vor allem für ihre Marke Alcatel kennt. Als technische Daten nennt Vodafone einen AMOLED-Bildschirm mit 5,5 Zoll Diagonale und 2.560 x 1.440 Pixeln als Auflösung, den Qualcomm Snapdragon 652 mit acht Kernen als SoC sowie 3 GByte RAM plus 32 GByte Speicherplatz. Letzterer ist nachträglich via microSD um bis zu 128 GByte erweiterbar.



Seite 1 von 56012345678910...Letzte »