Phishing Mails zielen auf Google-Login ab, Vorsicht bei Datei-Anhängen

20. März 2014 Kategorie: Backup & Security, Google, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Aktuell scheint es wieder einmal eine Phishing-Welle zu geben, die das Ziel hat, an die Google-Logins der Opfer zu kommen. Über gekaperte Mail-Accounts werden Mails an Freunde geschickt, die eine Datei beinhalten, welche man in Google Drive speichern soll (Gmail kann Dateien standardmäßig in Google Drive speichern). Versucht man dies, wird man auf eine gefälschte Login-Seite gelockt, wo man dann seine Zugangsdaten eingeben soll. Haben die Angreifer diese Zugangsdaten, haben sie auch Zugriff auf alle Google-Dienste, da diese über den gleichen Login abgewickelt werden.

Google_Login

Google Now nimmt Foto- und Video-Befehle entgegen

20. März 2014 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Google Now hat eine neue Funktion erhalten, mit der man nun Fotos oder Videos direkt per Sprachbefehl aufnehmen kann. Der Sinn dahinter will sich mir noch nicht so richtig erschließen, denn in der Zeit, in der ich Google erzähle, dass ich gerne ein Foto aufnehmen möchte, habe ich in der Regel auch die Kamera-App geöffnet. Auf Deutsch funktionieren die Befehle übrigens noch nicht, wer Google Now auf Englisch nutzt, kann es mit “OK Google, take a photo” oder “OK Google, take a video” probieren. Die Kamera-App startet dann direkt in dem gewünschten Modus.

GoogleNow_Photo

Moto 360: 23 Minuten Video über die Entstehung der Über-Smartwatch

19. März 2014 Kategorie: Android, Google, Hardware, Wearables, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Viele Details gab es zur Präsentation der Moto 360 Smartwatch gestern leider nicht. Heute lud Motorola zu einem Hangout ein. Der hauptverantwortliche Designer der Moto 360 stand Rede und Antwort, so richtig viel neues gab es jedoch auch hier nicht zu hören. Klar, es ist interessant, wie so ein Gadget entsteht, welche Gedanken man sich machen muss, wo die Probleme liegen. Aber uns als potentielle Käufer interessieren natürlich eher Dinge wie Preis, Verfügbarkeit und so weiter. Dazu gab es keine Info.

Cast Store zeigt Euch Apps, die mit Googles Chromecast genutzt werden können

19. März 2014 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Da Google Chromecast seit heute auch in Deutschland verfügbar ist, hier schnell ein kleiner Tipp für entsprechende Apps. Apps, die Chromecast unterstützen sind mit der Veröffentlichung des Chromecast SDKs nicht mehr an einer Hand abzuzählen, sie zu finden ist allerdings nicht immer einfach. Cast Store ist eine App, die Euch Apps aus Google Play anzeigt, die an den Streaming-Stick senden können. Die Listen sind handverlesen, bieten deshalb auch nicht zwangsläufig Vollständigkeit. Auch die Darstellung ist eher als rudimentär zu bezeichnen. Dennoch eine schnelle Methode für den Einstieg in die Welt der Chromecast-Apps, zumindest mehr als Google selbst bietet. Eine Kategorie mit Chromecast-fähigen Apps fehlt bei Google bisher. Alternativ findet Ihr hier im Blog zahlreiche Apps, die wir bereits vorgestellt haben.

StoreCast

Google Maps zeigt persönliche Termine zu bestimmten Orten

19. März 2014 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Wieder einmal ein nettes Google Maps-Feature, das allerdings nur in den USA nutzbar ist. Google Maps zeigt nun passende Termine an, wenn man nach bestimmten Sachen sucht. Lässt man sich bei Google Maps zum Beispiel ein Restaurant anzeigen, erhält man in einer Infobox gleich noch die Auskunft, wann man dort denn eine Reservierung hat. Gleiches gilt für Flughäfen oder andere persönliche Termine. Zur Nutzung muss man bei Google eingeloggt sein und auch das Webprotokoll aktiviert haben. Während die Hilfeseite dazu in Deutschland schon funktioniert, ist das Feature allerdings noch nicht angekommen. Die Informationen, die angezeigt werden, stammen aus Gmail und dem Google Kalender. Passt irgendwie gut zu Google Now, dort werden Termine auch ortsabhängig angezeigt. Nette Sache, wie Google die persönlichen Daten verknüpft und dienstunabhängig bereitstellt.

GoogleMaps_Kalender

Google will Google Voice in Hangouts integrieren

19. März 2014 Kategorie: Android, Google, iOS, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Google Voice wurde in Deutschland nie so richtig von Google eingeführt. Man konnte es zwar auch hier nutzen, aber nur über den ein oder anderen Umweg. Hangouts ist Googles neue Kommunikationszentrale. Vom zusätzlichen Messenger ist die App unter Android bereits zur SMS- / Messenger-Zentrale mutiert, die Google Voice-Funktion soll folgen. Somit könnte man theoretisch alle Textnachrichten und Gespräche über Google abwickeln, einen Mobilfunkbetreiber braucht es für diese Dienste maximal zur Bereitstellung der Datenverbindung.

hangouts

Chromecast startet offiziell in 11 Ländern, natürlich auch in Deutschland

19. März 2014 Kategorie: Google, Hardware, geschrieben von: caschy

Heute hat Google offiziell den Start des Streamingsticks Chromecast bekannt gegeben, 11 weitere Länder haben nun Zugriff auf den Stick, neben Deutschland dürfen sich auch Kanada, Dänemark, Finnland, Frankreich, Italien, die Niederlande, Norwegen, Spanien und das United Kingdom auf den Stick stürzen. Bei uns in Deutschland ist der Stick bei Saturn, Media Markt und Amazon (zum Zeitpunkt dieses Beitrags um 05:50 Uhr war die Seite noch nicht freigeschaltet) erhältlich, man kann aber im Google Play Store zuschlagen, dort kostet der Stick 35 Euro plus 3 Euro Versand.

chromecast

Android Wear: Android mit Entwickler-Kit für Wearables, jede Menge Smartwatches kommen

18. März 2014 Kategorie: Android, Google, Wearables, geschrieben von: caschy

Es wurde vor einiger Zeit angekündigt, nun ist es da: das Entwickler-Kit für Wearables auf Basis von Android. Das Ganze hört auf den Namen Android Wear. Wohin die Reise geht, weiss man natürlich nicht, Google möchte hier erst einmal auf Basis von Android den bekannten Bereich Smartwatches abdecken. Diese sollen nützliche Informationen liefern, wenn sie vom Nutzer benötigt werden, dies kann von der einfachen Benachrichtigung aus Messsengern bis hin zu Informationen aus den Bereichen News oder Shopping sein.

MediaThek Cast bringt Öffentlich-rechtliche Sender auf Chromecast

18. März 2014 Kategorie: Google, Hardware, geschrieben von: caschy

Google Chromecast steht vor der Tür. Bei Media Markt in den Lagern, bereits gestern schon im Saturn Neu-Isenburg zu haben. Offizieller Verkaufsstart: morgen – für 39,99 Euro. In den letzten Monaten haben wir euch schon zahlreiche Apps für Chromecast vorgestellt und die nächste findet sich in diesem Beitrag. MediaThek Cast. Die Öffentlich-rechtlichen tun sich derzeit schwer mit einer Möglichkeit, Chromecast-Komaptibilität einzubauen (Bayern 3 schraubt dran, das weiss ich), sodass wieder einmal externe Entwickler einspringen müssen. MediaThek Cast bietet dem Nutzer diverse Mediatheken an. Hier stehen zum Beispiel Arte, ARD, ZDF mit ZDF Info, Kultur & 3sat zur Verfügung.

mc1

Google Now soll Personen-Reminder bekommen

18. März 2014 Kategorie: Google, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Google Now ist Googles Vision vom persönlichen Assistenten, der dem Nutzer das sagt, was er an einem bestimmten Ort zu einer bestimmten Zeit wissen muss. Das funktioniert aktuell schon ganz gut, bald könnte aber noch ein Feature dazu kommen, das Datenschützer wieder mit den Ohren schlackern lassen wird. Die Rede ist von einem Reminder, wenn bestimmte Personen in der Nähe sind. Das erfordert natürlich die Kenntnis über den Aufenthaltsort aller involvierten Personen. Das wird nicht überall auf allzu viel Gegenliebe stoßen – aber sicherlich auch optional sein.

Google_Now_Personen



Seite 11 von 285« Erste...91011121314...Letzte »