Paperboy: Kostenloser Feedly Newsreader für Android

14. März 2015 Kategorie: Android, geschrieben von: Pascal Wuttke

Wenn man heutzutage eine beinahe perfekte Lösung für einen Newsaggregator aller Themenbereiche sucht, fällt automatisch der Name Feedly. Der Dienst, der das Erbe des Google Readers antrat, ist mittlerweile eine der am meisten heruntergeladenen Apps auf allen Plattformen. Als Feedly eine API veröffentlichte, zapften viele News-Apps diese an und die Zahl an neuen Apps wuchs. Eine der vielversprechendsten Apps in ihrem Umfang ist wohl Paperboy für Android.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Chrome Beta 42 für Android hängt beim Link-Sharing Screenshot an

14. März 2015 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die aktuelle Chrome Beta für Android ist seit zwei Tagen verfügbar. Diese beinhaltet ein neues Verhalten, wenn man Links über den Browser an andere Apps teilt. IN bestimmten Fällen wird dann nämlich ein Screenshot der geteilten Seite mit angehängt. Dies ist nicht bei allen Apps der Fall, so wird der Screenshot zum Beispiel nicht an Twitter übergeben. Teilt man Links jedoch in Gmail oder Hangouts wird der Screenshot hinzugefügt.

Chrome42_Sharing

Google bald mit eigenem VPN-Dienst?

13. März 2015 Kategorie: Android, Backup & Security, Google, geschrieben von: caschy

Android 5.1 ist da und bringt eine Menge Neuerungen mit sich. Bislang nicht offiziell, aber vielleicht ein bald kommendes Feature: VPN via Google. Ein Blogger entdeckte die in ersten Grundformen erkennbare Funktion, die über einen direkten Aktionsaufruf über einen Dritt-Launcher wie beispielsweise Apex Launcher oder Nova Launcher auffindbar ist (so beispielsweise). Bei der Auflistung der möglichen Aktionen stieß er auf den Punkt “Google Connectivity Services”. Als er diese ausführte, wurde ihm ein Google VPN (Virtuelles Privates Netzwerk) angeboten. Dieses – so die Informationsmeldung – solle dabei helfen, auch in öffentlichen Drahtlosnetzwerken sicher zu surfen. Sämtliche Verbindungen werden so verschlüsselt und über Google VPN-Server transportiert.

Screenshot_2015-03-12-13-27-49-304x540--Screenshot_2015-03-12-13-34-43-304x540--Screenshot_2015-03-12-12-00-43-304x540

LG G Note soll mit gebogenem 5,5 Zoll 3K-Display kommen

13. März 2015 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

LG_Logo

Neulich berichteten wir schon, dass LG neben dem LG G4 auch ein weiteres High-End-Smarpthone in der zweiten Jahreshälfte präsentieren wird. Es soll die G-Serie noch einmal toppen. Dabei könnte es sich um das LG G Note handeln. Dieses soll nach Informationen von Korea Herald in der zweiten Jahreshälfte erscheinen und sich der Konkurrenz von Samsung und Apple stellen. Ausgestattet soll es mit einem 5,5 Zoll 3K-Display sein. Außerdem soll das Display gebogen sein, so wie es auch beim G Flex der Fall ist. Das bedeutet, dass in Sachen Display die 600 ppi-Grenze erreicht wird. Zur weiteren Ausstattung soll eine 16 Megapixel-Kamera auf der Rückseite und eine 5 Megapixel-Kamera auf der Vorderseite gehören. LG soll sich LG G Note auch bereits als Marke in Südkorea eintragen haben lassen.

Bericht: Cortana kommt auf iOS und Android

13. März 2015 Kategorie: Android, iOS, Windows, geschrieben von: caschy

Es ist ja nicht so, dass man es nicht schon vermutet und darüber spekuliert hätte – aber: Microsofts pfiffige Sprachassistentin soll nicht nur auf der Windows- und Windows Phone-Plattform verhaftet bleiben, sondern sich auch anschicken, auf iOS und Android die Herzen der Nutzer zu erobern.

Cortana

Chrome bekommt Push-Benachrichtigungen

13. März 2015 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: caschy

Chrome 41 ist final für Android erschienen – und da steht auch schon die Betaversion 42 vor der Tür, die ich immer einsetze. Sie bringt etwas ganz interessantes mit, was Googles Zukunft im Umgang mit Apps zeigen könnte. Chrome 42 bringt nämlich die Unterstützung von Push-Benachrichtigungen über den Cloud Messaging-Dienst von Google mit.

Screen Shot 2015-03-04 at 2.35.05 PM copy

IDC-Prognose: Tablet-Markt wächst nur behäbig – iOS schwächelt

13. März 2015 Kategorie: Android, iOS, Windows, geschrieben von: Pascal Wuttke

Nachdem die Tablet-Verkäufe im letzten Quartal 2014 erstmals gegenüber dem Vorjahr zurückgegangen sind, hat die International Data Corporation (IDC) nun seine Fünfjahresprognose für das Segment korrigiert. Die IDC erwartet demnach zukünftig einen weltweiten Absatz von 234,5 Millionen Tablets, was einem leichten Anstieg von 2,1% gegenüber dem Vorjahr entspräche. Auch wenn die Marktprognose keine großen Schritte vorhersagt, so sieht die IDC weiterhin einen langsam steigenden Absatz für die kommenden Jahre voraus. Am interessantesten bei der Prognose der IDC: Microsoft könnte drastisch an Boden gewinnen.

Bildschirmfoto 2015-03-12 um 21.14.58

Swarm: Checkin-App nun mit Messenger

13. März 2015 Kategorie: Android, iOS, geschrieben von: caschy

Checkt ihr euch noch mit Swarm überall ein, wo ihr gerade rumturnt? Ich habe die App zwar installiert, checke mich aber selten ein – so viel komme ich ja auch nicht rum – und Supermarkt-Checkins sind maximal deprimierend. Aber – Swarm von Foursquare hat ein recht großes Update spendiert bekommen. So wurde in der Oberfläche der App der Checkin-Button nach unten gelegt, damit dieser näher am Daumen ist.

swarm

Neu ist auch das Nachrichtensystem, so kann man ganz einfach Menschen (auch denen, die nicht bei Swarm sind) Nachrichten schicken – es sind Einzel- und Guppenchats möglich. Neben den Nachrichten kann man nun seinen Standort verschicken, um anderen Menschen zu sagen, wo man gerade ist – und wie weit man von ihnen entfernt ist. Das Update betrifft die iOS- und Android-App, ihr findet die App mit den neuen Funktionen als in eurem bevorzugten App Store. (via foursquare)

Hannspree HANNSpad T72B: 13 Zoll Android-Tablet zum kleinen Preis vorgestellt

13. März 2015 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Hannspree erweitert sein Tablet-Angebot um ein 13 Zoll-Modell, das zu einem moderaten Preis auf den Markt kommt. Das 13 Zoll-Display des HANNSpad T72B löst dabei FullHD (1.920 x 1.080 Pixel) auf, eignet sich also bestens zur Betrachtung von Videos. Unter der Haube schlummert ein Quad-Core-Prozessor (1,6 GHz), der von 2 GB RAM begleitet wird. Speicher gibt es 16 GB, diesen kann man mittels microSD-Karte um bis zu 32 GB erweitern.

Hannspad

Vaio präsentiert das erste Vaio Phone und zeigt eher Mittelmaß

13. März 2015 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Vaio wurde vor einiger Zeit von Sony abgespalten, bringt nun als eigene Marke technische Geräte auf den Markt. Mitte Februar gab es zwei neue Laptops zu sehen, jetzt folgt das erste Smartphone. Im Gegensatz zu den Laptops kann dieses jedoch kaum ein Wow aus einem hervor locken. Keine High-End-Specs und auch beim Design hat man sich nicht auf das eigene verlassen, denn das Gerät ist ein Zwillingsbruder des Panasonic Eluga U2.

VaioPhone



Seite 19 von 611« Erste...171819202122...Letzte »