Office Apps: Google Docs und Tabellen mit Update, Präsentationen neu verfügbar

26. Juni 2014 Kategorie: Android, Google, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Googles eigene Office Apps haben über Nacht ein großes Update erhalten, sowohl in ihren mobilen Versionen, als auch für den Desktop. Somit lassen sich Google Docs, Tabellen und Präsentationen Geräte übergreifend nutzen. Google schließt damit zur Konkurrenz auf, Microsoft bietet dieses Feature schon länger, Apple zwar auch, App-seitig allerdings nur im eigenen Universum. Die bisher verfügbaren Android-Apps für Docs und Tabellen kommen mit neuen Funktionen, die App für Präsentationen wurde neu veröffentlicht.

Google_Office_neu

Fakemeldung: Motorola Deutschland: Moto X und Moto G bekommen im Herbst Android 5.0

26. Juni 2014 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: caschy

Android L wird kommen – ein Name, der mit L anfängt, wird laut Googles Sundar Pichai noch gesucht. Motorola Deutschland hat auch schon einmal vorsichtig verlauten lassen, dass das Update im Herbst für einige Geräte erscheinen wird. Motorola Deutschland bezog sich da ganz klar auf das Motorola Moto X (derzeit reduziert für 279 Euro bei Amazon) und das Motorola Moto G, ließ somit also das günstige Einstiegsgerät Motorola Moto E außen vor.

Moto X Ebony

Google Drive mit großem iOS-Update, Android und Web folgen

26. Juni 2014 Kategorie: Android, iOS, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die Tage stehen im Zeichen von Google, zwei Tage I/O bringen natürlich eine Menge Neuigkeiten und Updates für Google Produkte. Wer einen Überblick über die gestrige Keynote sucht, wird hier fündig. An Google Drive, dem Cloud-Speicher von Google wurde ebenfalls geschraubt. Ironischerweise profitieren iOS-Nutzer zuerst von den neuen Features, diese sind nämlich bereits im aktuellen Update enthalten. Die Google Drive Versionen im Web und für Android erhalten die neuen Funktionen “im Laufe der nächsten Wochen”.

Android: Neue Google Suche bringt Sprachsuche überall

26. Juni 2014 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Derzeit befindet sich seitens Google eine neue Version der Such-App im Rollout. Diese soll die “Überall-Sprachsuche” mit sich bringen. Zwar steht schon die APK der neuen Google Suche zum Download bereit (Version 3.5.14), doch anscheinend wird nach und nach auf Account-Basis freigeschaltet, denn weder auf einem deutschen, noch auf einem US-Gerät war die Nutzung möglich. Was macht die neue Google Suche mit ihrer Sprachsuche, wenn sie denn mal für den Nutzer freigeschaltet ist?Bildschirmfoto 2014-06-26 um 09.32.27

Der Sprachbefehl “OK Google” zum Ausführen einer Sprachsuche wird dann auf jedem Bildschirm funktionieren, sogar im Lockscreen, sofern dies von euch in den Einstellungen aktiviert wurde. Diese Information wird euch beim erstmaligen Start der App noch angezeigt, da ihr noch einmal eure Stimme registrieren müsst – Stimmmustererkennung und Hotword machen dann die Nutzung möglich. Was anscheinend nicht funktioniert ist das Reagieren bei abgeschaltetem Screen, lediglich der Lockscreen und das aktivierte Gerät wird unterstützt.

HTC One M7 und HTC One M8: Android L kommt 90 Tage nach Release auf die Smartphones

26. Juni 2014 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

HTC macht sich derzeit Freunde bei allen, die an flotten Updates interessiert sind. HTC Advantage – so der Name des Programms – soll dafür sorgen, dass Android-Geräte von HTC zwei Jahre Updates nach Launch bekommen. Weiterhin betont man, dass man einer der Hersteller ist, der Updates am schnellsten auf die Geräte bringt. Auch bei Android L möchte man sein Versprechen an die Kunden einhalten und gibt ein Statement aus: 90 Tage, nachdem Google die finale Software geliefert hat, will man auf jeden Fall das HTC One (M8) und das HTC One (M7) mit Android L aktualisiert haben. HTC selber stellt auch auf einer separaten Informationsseite alles Wissenswerte über Updates bereit. Guter Job.HTC_Android-Response_Advantage

Google I/O 2014: Die Zusammenfassung

26. Juni 2014 Kategorie: Android, Google, Internet, Mobile, geschrieben von: caschy

Die große, zweieinhalb Stunden lange Google-Show mit Showmaster und Mastermind Sundar Pichai ist vorbei. Während es jetzt erst für die Entwickler richtig los geht, haben die interessierten Konsumenten schon jede Menge Neuerungen kompakt um die Ohren gepfeffert bekommen und ich bin mir sicher, dass wir in den nächsten Tagen noch vieles hören werden, was es nicht in die abendfüllende Unterhaltungsshow “Google I/O 2014 Keynote” geschafft hat.

googleio

LG G Watch und Samsung Gear Live im Google Play Store bestellbar

26. Juni 2014 Kategorie: Android, Wearables, geschrieben von: caschy

Gleich zwei Neuankömmlinge darf der Google Play Store aus der Ecke Android Wear begrüßen. Zum einen finden wir dort die LG G Watch mit ihrem 1,65 Zoll großen Display (280 x 280Pixel) und dem 400 mAh starken Akku, zum anderen die neu vorgestellte Samsung Gear Live. Sie hat ein 1,63 Zoll großes Display, welches mit 320 x 320 Pixeln auflöst. Ihr Akku ist 300 mAh stark. Beide auf Android Wear basierenden Smartwatches sind für 199 Euro zu haben, die Samsung Gear Live verlässt das Lager bis spätestens 8. Juli, während die LG G Watch bis zum 4. Juli das Lager verlassen soll. Und, schlagen Interessierte zu oder wird auf die Moto 360 gewartet?Android-Wear-LG-Samsung

Custom ROM: Paranoid Android 4.4 Final veröffentlicht

26. Juni 2014 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Menschen, die ihr Android Smartphone gerne mit einer Alternative zum vom Hersteller angedachten System bestücken, haben die Qual der Wahl. Die Auswahl erweitert sich heute noch einmal, es wurde nämlich die finale Version von Paranoid Android 4.4 veröffentlicht. Diese ist eine “Stable”-Version basierend auf Android 4.4.4 und kann laut Paranoid Android-Team bedenkenlos installiert werden. Paranoid Android erlangte seinerzeit durch das Pie-Menü große Aufmerksamkeit, dieses lässt sich durch die Theme Engine mittlerweile sogar optisch anpassen.

PA_4_4

Google I/O 2014: Google Play Games mit nützlichen Neuerungen für Spieler und Entwickler

25. Juni 2014 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: caschy

Bereits auf der letzten Entwicklerkonferenz von Google wurde Google Play Games vorgestellt, eine Plattform zum Suchen von Mitspielern, Herausforderungen und zum Sammeln von Belohnungen oder Abzeichen. Diese Plattform wird demnächst weiter ausgebaut, wie man auf der Google I/O 2014 bekanntgab. 100 Millionen Nutzer habe die Plattform in den letzten sechs Monaten hinzugewonnen, Zeit für neue Funktionen.

Bildschirmfoto 2014-06-25 um 20.34.48

Google I/O 2014: Android L standardmäßig mit ART

25. Juni 2014 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: Florian Kiersch

Mit der kommenden L Version von Android wird die Android RunTime (ART) fester Bestandteil des Systems, wie Google auf der diesjährigen I/O zum Thema ankündigte.ART_01



Seite 19 von 457« Erste...171819202122...Letzte »