Blogger, stolzer Ehemann und passionierter Dad aus dem Geestland. Quasi-Nachbar vom Caschy (ob er mag oder nicht ;D ), mit iOS und Android gleichermaßen glücklich und außerdem zu finden auf Twitter und Google+. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Twitter vereinfacht Thread-Erstellern die Arbeit

12. Dezember 2017 Kategorie: Android, Internet, iOS, Social Network, geschrieben von:

Es ist noch gar nicht lange her, da hat man bei Twitter mit seinem bisherigen Zeichenlimit von 140 Zeichen gebrochen und für jeden Nutzer die Option eingeführt, mit 280 Zeichen zu tweeten. Die Nutzer haben das Anheben des Zeichenlimits zwar größtenteils positiv aufgenommen, bleiben aber dennoch weiterhin größtenteils bei kürzeren Tweets. Allerdings konnte das Team von Twitter seit geraumer Zeit ein weiteres „Phänomen“ entdecken und zwar, dass mehr und mehr Nutzer in Form von Threads posten.

Facebook Messenger: AR Studio nun als offene Beta verfügbar

12. Dezember 2017 Kategorie: Social Network, Software & Co, geschrieben von:

Mit der geschlossenen Beta der Camera Effects Platform (CEP) hat man bei Facebook zu Beginn dieses Jahres ein mächtiges Tool in die Hände diverser kreativer Köpfe gegeben, welche damit wiederum im Namen von größeren Marken, Entwicklern und Künstlern zahlreiche Augmented Reality (AR)-Elemente für die Facebook-Kamera und seine zahlreichen Nutzer entworfen haben. Das waren zum Beispiel animierte Rahmen, Masken oder auch interaktive Elemente, die anscheinend ganz gut bei der Nutzerschaft angekommen sind. 

Storyboard, Selfissimo! und Scrubbies: Google stellt drei neue Kamera-Apps vor

12. Dezember 2017 Kategorie: Android, Google, iOS, geschrieben von:

Dass Smartphone-Kameras heutzutage wirklich überzeugende Arbeit zu leisten vermögen, muss ich wohl keinem unserer Leser erzählen. Google stellt immer mal wieder eigene experimentelle App-Ideen vor, die sich von der Masse abzuheben versuchen. Der neueste Ansatz des Unternehmens widmet sich dieses Mal den Fotos und Videos, die mit eben jenen zuvor genannten Kameras mit der Zeit so aufgenommen wurden. Der erste Schwung der sogenannten „Appsperiments“ beinhaltet die Apps „Storyboard“, „Selfissimo!“ und „Scrubbies“ – alle unterschiedlich und doch gleichermaßen interessant.

Outings: Neues Microsoft Garage-Projekt spürt interessante Orte auf (iOS und Android)

10. Dezember 2017 Kategorie: Android, iOS, geschrieben von:

Ab und an haben wir bereits über einige Microsoft Garage-Projekte berichten können. Hierbei handelt es sich um Apps aus der Feder eines separaten Entwicklerteams von Microsoft, die ihren Ideen völlig freien Lauf lassen dürfen. Die neueste Kreation des Studios hört auf den Namen „Outings: Discover Beautiful Places“ und erinnert ein wenig an Google Trips. Der Nutzer wählt aus einer Palette diverser Kategorien für Ortschaften aus und bekommt anschließend von der App zahlreiche Suchergebnisse präsentiert, die er einmal bereisen könnte.

BuddyGuard FLARE im Test: Das intelligente Alarmsystem für daheim

10. Dezember 2017 Kategorie: Hardware, Smart Home, geschrieben von:

Das Berliner Start-up-Unternehmen BuddyGuard hat mit seinem intelligenten Alarmsystem FLARE ein Produkt in petto, das übliche “dumme” Alarmanlagen durch seine zahlreichen Sensoren und Funktionen überflüssig machen soll. BuddyGuard startete eine Kickstarter-Kampagne und konnte mit FLARE als eines der ersten deutschen Unternehmen auf der Plattform anscheinend gut überzeugen. Ich habe mir das Diskusscheiben-große Gerät in den letzten Wochen mal ein wenig genauer anschauen dürfen und möchte euch an dieser Stelle meinen ersten Eindruck schildern und euch FLARE einfach mal ein wenig näher bringen.

Android: Janus-Sicherheitslücke erlaubte Angreifern Apps zu verseuchen, ohne deren Signatur zu verändern

9. Dezember 2017 Kategorie: Android, Backup & Security, Google, geschrieben von:

Seit Anfang an fordert Android von App-Entwicklern, dass diese ihre Apps signieren. Beim Aktualisieren vergleicht Android die Signatur des Updates mit der der App und stellt so sicher, dass auch nur die richtige Software ihren Weg auf euer Smartphone findet. Modifizierte APK sollten daher keine Chance haben, sich installieren zu können. Sollten… Ein Sicherheitsunternehmen aus Belgien konnte nun aber eine Schwachstelle innerhalb von Android finden, die eben genau das doch zugelassen hat.

Google Maps Beta: Version 9.68 zeigt Indoor-Karten prominenter und liefert Aussicht auf zahlreiche Neuerungen (Teardown)

9. Dezember 2017 Kategorie: Android, Google, geschrieben von:

Bei den Kollegen von Android Police hat man sich wieder einmal die Beta-APK von Google Maps herangezogen, um die neueste Version auf neue Inhalte zu überprüfen. Tatsächlich ist man dieses Mal wieder gut fündig geworden, allerdings hat sich auch an der sichtbaren Oberfläche hier und da etwas geändert: Indoor-Karten lassen sich ab sofort besser in den Detailkarten einzelner Orte wiederfinden und der Bild-In-Bild-Modus hat einen Hinweis erhalten, der zeigt, wie man das Mini-Fenster wieder verschwinden lassen kann.

VLC for Mobile: iOS-Version unterstützt nun auch das Interface des iPhone X

9. Dezember 2017 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von:

Kurz notiert: Video-Player gibt es auch auf den mobilen Plattformen viele. Einer der beliebteren davon ist der VLC-Player oder wie er hier heißt: „VLC for Mobile“. Nun wurde die iOS-Version der App mit einem Update versehen, welches nicht nur die üblichen Bugfixes mit sich bringt, sondern vor allem auch Besitzern eines iPhone X entgegen kommt, indem die sich die App diesem nun durch ein neues Interface besser anpasst. Außerdem wurde das Verhalten der App beim Beenden von dieser auf Geräten mit iOS 7 oder 8 verbessert.

Telegram Messenger: Update 4.6 für iOS und Android liefert erneut zahlreiche Verbesserungen

8. Dezember 2017 Kategorie: Android, iOS, Software & Co, geschrieben von:

Fleißig, fleißig kann man da nur sagen. Wieder einmal zieht ein neues Update für den Telegram Messenger in die App-Stores ein und wieder einmal bringt jenes so einige neue Funktionen und Verbesserungen mit, die Freunde der App begrüßen dürften. iOS-Nutzer können sich beispielsweise nun darüber freuen, dass sie per simplen Swipe nach links auf jede Chat-Nachricht direkt antworten können. Ist tatsächlich deutlich komfortabler als das Gedrückthalten und Antippen vom „Antworten“-Button zuvor.

Apple: TV-App ist nun offiziell in Deutschland verfügbar

8. Dezember 2017 Kategorie: Apple, iOS, Streaming, geschrieben von:

Besitzer eines Apple TV 4K oder Apple TV der 4. Generation aufgepasst! Im früheren Verlaufe des Tages haben wir es bereits schon einmal thematisiert, nun aber ist sie auch wirklich verfügbar und einsatzbereit: Die TV-App, die in den USA bereits seit langer Zeit verfügbar ist. Neben Deutschland zählt zu den neuen Ländern, in denen die App nun erhältlich ist, auch Großbritannien und Frankreich. Voraussetzung ist iOS 11.2 sowie tvOS 11.2, also die jeweils aktuellsten Versionen der Systeme.

Square Enix kündigt neues Tomb Raider für 2018 an

8. Dezember 2017 Kategorie: Games, geschrieben von:

Hach ja, die Lara. Ganz verliebt war ich damals in die pixelige Dame, als ich sie das erste Mal auf der Playstation meines Cousins zu sehen bekam. Bis heute zählt das Game aber bereits unzählige Nachfolger, von denen bei weitem nicht alle wirklich gut waren. Im nächsten Jahr möchte uns Entwickler Square Enix nun jedoch einen weiteren Teil präsentieren, das zumindest ließ man nun über den offiziellen Twitter-Account der Reihe verlauten.

Facebook Messenger: Zwei neue Features für die Instant Games vorgestellt

8. Dezember 2017 Kategorie: Games, Social Network, geschrieben von:

Ein Jahr ist es nun her, dass Facebook Games in den Messenger integriert hat und die Plattform Instant Games für alle Entwickler weltweit zugänglich machte. Um das ein wenig zu feiern, hat das Unternehmen nun zwei neue Features angekündigt, mit dem sich Nutzer des Messengers noch umfangreicher spielend miteinander vernetzen können. Dies umfasst das ab sofort verfügbare Live Streaming als auch die im kommenden Jahr erscheinende Möglichkeit, Spiele im Video-Chat spielen zu können.

Für junge Medieneinsteiger: KiKA veröffentlicht KiKANINCHEN-App

6. Dezember 2017 Kategorie: Android, Games, geschrieben von:

Medieninteressierte Eltern kennen bestimmt schon die Elefanten-App oder auch die Maus-App, mit der Kinder allerlei nützliches lernen und ebenso mit ihren Lieblingen aus dem Fernsehen interagieren können. Nun allerdings veröffentlicht der Kinderkanal von ARD und ZDF seine erste eigene App. Mit der KiKANINCHEN-App sollen Kinder ihre ersten Erfahrungen im Umgang mit mobiler Technik machen können und das ganz ohne dabei überfordert zu werden. Das namengebende Kikaninchen fungiert innerhalb der App als stets treuer Begleiter für die Kinder.

Google: Ähnliche Suchergebnisse und Knowledge Panels verbessert

6. Dezember 2017 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von:

Wieder einmal hat Google am Umfang seiner Suche beziehungsweise den Suchergebnissen gefeilt, um diese noch interessanter und umfangreicher zu gestalten. So wurden unter anderem die hervorgehobenen Snippets („Featured Snippets“) überarbeitet. Diese bieten weiterhin einige Highlights aus den Suchergebnissen, allerdings beinhalten sie nun deutlich mehr Bilder und wurden ebenso um ein paar mehr „verwandte Suchen“ erweitert. Ziel ist es, dem Nutzer einfach noch mehr weiterführende Informationen und Quellen an die Hand zu geben, wenn dieser nach einem Thema sucht.

Pocket für Android: Text-Hervorhebung nun auch in der Stable-Version möglich

6. Dezember 2017 Kategorie: Android, Software & Co, geschrieben von:

Bereits Ende Oktober berichteten wir euch davon, dass die Beta-Version von Pocket für Android ein paar neue Features verpasst bekommen hat. Nun hat es zumindest eine der am häufigsten von der Community geforderten Funktionen auch in die Stable-Version der App geschafft. Ab sofort können sowohl Free- als auch Premium-Nutzer von Pocket für Android Textpassagen in ihren Stories hervorheben, mit anderen teilen oder aber einfach für später markieren, weil es sich um so wichtige Inhalte handelt.