Amazon Prime Video bringt Dramaserie „Absentia“ 2018 nach Deutschland

20. November 2017 Kategorie: Streaming, geschrieben von:

Amazon Prime Video will 2018 in Deutschland die bulgarische Dramaserie „Absentia“ ins Rennen schicken. Obwohl es sich um eine Serie aus Bulgarien handelt, die auch dort prodiziert wurde, dreht sich die Handlung inhaltlich um eine amerikanische FBI-Agentin. Agentin Emily Byrne (Stana Katic) verschwand vor mehreren Jahren bei der Jagd nach einem Serienmörder in Boston spurlos und wurde für tot erklärt. Als die Ermittlerin dann nach sechs Jahren im Wald gefunden wird und sich kaum noch an die vergangene Zeit erinnern kann, beginnt jedoch das Rätselraten.

In den verstrichenen Jahren hat Emilys Ehemann neu geheiratet, so dass die Agentin sich mit dem neuen Status Quo erst einmal arrangieren muss. Schnell wird sie zudem in eine neue Mordserie verwickelt. Statt offiziell zu ermitteln, gilt sie nun allerdings selbst als Tatverdächtige.

Wann genau „Absentia“ bei Amazon Prime Video seinen Einstand gibt, lässt der Streaming-Anbieter aber noch offen. Freunde von Thriller- / Dramaserien können die Serie ja im Blick behalten. Die bisherigen Kritiken zur ersten Staffel, die in Bulgarien bei AXN läuft, sind sehr gut. Ich werde deswegen in die Pilotfolge zumindest mal reinschauen – 10 Episoden umfasst Staffel 1.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei
Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich
eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das
erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto
auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

André hat bereits 2622 Artikel geschrieben.