Amazon Original „The Kicks“: Kinderserie feiert ihre Premiere

26. September 2016 Kategorie: Streaming, geschrieben von: André Westphal

Artikel_Amazon Prme Instant VideoAmazon hat mit der Kinderserie „The Kicks“ seit dem letzten Freitag ein neues Original am Start. So steht seit dem 23. September die deutsche Synchronfassung der Serie zur Verfügung. Die Serie basiert auf einer Buchreihe von Alex Morgan. Die 27-jährige Morgan ist selbst noch aktive US-Fußballnationalspielerin und hat auch bei Olympia Gold mit nach Hause genommen. Da ist nicht schwer zu erraten, dass auch „The Kicks“ sich um Sport bzw. genau genommen Fußball dreht. Die Pilotfolge zu „The Kicks“ war dabei bereits Teil von Amazons Pilot Season.

Aufgrund entsprechender Resonanz wurde „The Kicks“ tatsächlich in Serie geschickt. Hauptcharakter ist eine jugendliche, weibliche Fußballerin namens Devin Burke. Gespielt wird Devin von Sixx Orange. Die junge Darstellerin hat selbst bereits eifrig Fußballerfahrung in mehreren Vereinen gesammelt. Ihr Seriencharakter muss mit den Eltern nach Kalifornien ziehen und in einem neuen Schulteam Erfahrungen sammeln. So hangelt sich die Fußballmannschaft leider anfangs von Niederlage zu Niederlage. Kann Devin hier etwas retten?

the-kicks-amazon-prime

Bei Kindern und Jugendlichen könnte „The Kicks“ sicherlich gut ankommen – speziell wenn etwas Begeisterung für Fußball vorhanden ist. In den USA hat Common Sense Media, welche bekannt sind für ihre Familien-Tipps, „The Kicks“ sehr für die Charaktere und deren Vorbildfunktion gelobt.

Viel Spaß beim Zuschauen – die erste Staffel von „The Kicks“ bietet 10 Episoden und steht bereits via Amazon Prime Instant Video zur Verfügung.



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

André hat bereits 1449 Artikel geschrieben.