Amazon Cloud Drive: Sharing-Funktion deaktiviert

14. August 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von:

Amazon

Amazon ist einer der größten Zulieferer von Cloudspeicher – Dropbox setzt zum Beispiel auf deren Rechenzentren. Auch hat Amazon einen eigenen Cloud-Dienst im Angebot, der aber nach meiner Wahrnehmung irgendwie von niemandem großartig genutzt wurde. Anders ist es auch nicht zu erklären, dass eine eigentlich wichtige Funktion einfach temporär entfernt wurde. Aufgefallen ist es unserem Leser Tobias. Er bemerkte, dass ein Sharing von Dateien – wie zum Beispiel Fotos – seit einigen Tagen nicht mehr möglich ist. Amazon hat anscheinend keine Nutzer informiert, auf die Nachfrage von Tobias antwortete Amazon wie folgt: „Wir nehmen einige Änderungen an Cloud Drive vor, deswegen wurden einige Features abschaltet. Sie werden aber zurückkommen. Ich kann aber leider nichts darüber sagen, wann es soweit ist. “ Dann wollen wir mal schauen, was Amazon so plant…


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25471 Artikel geschrieben.