Windows Vista – anderes Design nutzen

Fast vergessen – meinen Eintrag aus dem letzten Jahr. VistaGlazz. Installieren, patchen, andere Themes nutzen – fertig. Nur als Erinnerung für die, denen das Standarddesign von Windows Vista nicht gefällt.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

18 Kommentare

  1. Das Design gefällt mir nicht so, aber das Hintergrundbild finde ich klasse. Weiß jemand, wo man das her bekommt?

  2. Ich verstehe sowieso bis heute nicht, warum Microsoft nicht weitere neue Styles bereitgestellt hat, für XP wie für Vista.

  3. welches Design ist das in dem Screenshot? gefällt mir sehr gut…!^^

  4. merci beaucoup

  5. weiss zufällig jemand wie ich die .msstyles installieren kann?^^hab schon uxtheme patch gemacht allerdings sagt mir vistaglazz, das ein fehler iin einer datei ist aber wenn ich dann nochmal patche und neustarte kommt das windows klassik design…

  6. http://mastercyborg.bplaced.net/gallery2/main.php?g2_itemId=14

    das sieht -wie ich finde- doch schon sehr gut aus… aber wie kann man die größe der buttons im startmenü ändern?

  7. Leider nicht für Vista SP1 x64… 🙁

  8. Ist die aktuelle Beta von VistaGlazz nur für 32Bit? Besorg dir doch bei Neowin oder so einen uxtheme.dll-Patcher.

  9. Welcher MP3-Player läuft denn da?

  10. habs geschafft…^^ habe die datein manuell gepatched.

  11. Eine Frage:
    Gibt es eine Internet Seite die legal ist und wo mann kostenlos designs für windows vista runterladen kann??

  12. Deviantart.com

  13. Braucht man da bestimmte Programme zum öffnen???

  14. Ich kann es zwar runterladen aber ich kanns nicht aktevieren!!!!!!!!
    kann mir einer Helfen

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.