Windows 10: Update kann zu Problemen mit LTE-Modems führen

Microsoft hat ein Update auf Windows 10, Version 2004, für einige Geräte geblockt, nachdem man Probleme in Erfahrung bringen konnte. So hat man festgestellt, dass einige Windows-Geräte mit LTE-Modem nicht mehr in der Lage waren, nach dem Update eine Verbindung über jenes LTE-Modem aufzubauen.

Das Problem betrifft laut Microsoft einige WWAN-(Wireless Wide Area Network)-LTE-Modems nach der Installation des Updates für Windows 10 Version 2004. Die Geschichte erinnert an ein WWAN-LTE-Problem, das die Windows-10-Versionen 1903 und 1909 Anfang dieses Jahres betraf und dazu führte, dass die Geräte keine Verbindung zum Internet herstellen konnten.

Laut Microsoft kann das Problem auftreten, wenn das Gerät aus dem Standby geholt wird. Microsoft teilt mit, dass man versuchen kann, den Flugmodus erst zu aktivieren, gefolgt von seiner Deaktivierung. Danach kann man wohl wieder eine normale Verbindung aufbauen. Man arbeite an einer Problemlösung und hofft, gegen Ende September eine Lösung präsentieren zu können.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.