Vodafone: Neue Smart-Tech-Tarife und Start der Neo Smart Kids Watch

Vodafone, Telekommunikationsunternehmen und Technologiekonzern, hat heute ein neues Portfolio mit Tarifen speziell für IoT-Produkte vorgestellt. Sprich: Man bietet nun eine neue Tarifstruktur für Smart-Tech-Geräte an, beispielsweise Smartwatches, Kameras oder auch Tracker.

Der Smart Tech S ist ein Tarif speziell für die Nutzung von Trackern und ab einem Einsteigerpreis von 1,99 Euro pro Monat erhältlich.  Der Smart Tech M ist für Smart Watches, bspw. für Kids oder Senioren, gedacht. Er bietet zu monatlich 5,99 Euro neben einem ausreichend großen Datenvolumen auch Einheiten für Telefonie und SMS. Der Smart Tech L ist ein großer Datentarif und daher optimal für die Verwendung von smarten Kameras, die beispielsweise im Garten oder an Ferienhäusern installiert sind.

In der Übersicht sieht das wie folgt aus:

Das Ganze passt gut zu Vodafones neuer Hardware, der bereits im letzten Jahr vorgestellten Neo Smart Kids Watch. Neben Anrufen und Nachrichten hat die Smartwatch eine Kamera sowie einen Aktivitätstracker (Schrittzähler) integriert. Die Kamera dient hierbei als Fotografie-Tool für die Kids, die geschossenen Bilder können jedoch auch von den Eltern „verfolgt werden“.

Überwachen lassen sich zudem der Standort sowie die Kontakte, mit denen das Kind verkehrt – hier kann man auch regulierend tätig werden. Über Anrufe, Chats oder Emojis kann man mit dem Kind in Kontakt bleiben. Ab sofort ist Neo im Vodafone Smart Tech Online-Shop zum Preis von 199,90 Euro in den zwei Farben ‚Mint‘ und ‚Ocean‘ erhältlich.

Zum Start bietet Vodafone ein auf zwei Wochen befristetes Einführungsangebot, bei dem Käufer die Uhr zu einem um 30 Euro reduzierten Preis von 169,90 Euro beziehen können. Hinzu kommt die monatliche Service-Gebühr in Höhe von 5,99 Euro.

Angebot
Neo, die Smart Kids Watch mit Disney Motiven, Anrufen, Chats, Kamera, GPS-Standort und...
  • MIT DISNEY, PIXAR, STAR WARS & MARVEL CHARACTEREN: Kinder wählen Ihren Kumpan der zum Leben erwacht um gemeinsam täglich Abenteuer zu erleben. Tausche kostenlos Charaktere durch aus. Im Laufe der...
  • ANRUFE & CHATS: Bleib in Verbindung mit direkten Anrufen und Nachrichten auf die Uhr und füge bis zu 9 vertrauenswürdige Kontakte hinzu
  • BEHALTE DIE KONTROLLE & LEGE BILDSCHIRMZEITEN FEST : Es gibt keinen Internetbrowser und Sie können Bildschirmzeiten über den Ruhemodus festlegen

Speziell für Amazon-Kunden bietet Vodafone während der Vorverkaufsphase ein weiteres, attraktives Angebot an. Anstatt für regulär 299 Euro erhält der Käufer die Uhr inklusive einer 24-monatigen Tarifnutzung für nur 249 Euro.

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.