Vista – ich h?tte es wissen m?ssen

Vista unbedingt als erster haben wollen. Schnell installieren. Fr?her Feierabend machen – nur um m?glichst schnell in den Genuss zu kommen. Soundkartentreiber f?r die olle Soundblaster Live? Fehlanzeige. Betatreiber im Kompatibilit?tsmodus – ohne Zugriff aufs Audio-HQ um mal H?hen und B?sse zu regeln. Zwei Ordner namens „Programme“ auf C:\? Unter Vista scheinbar kein Problem.

Installation von BlogDesk schl?gt c:\Program Files vor – landen tuts in einem der Programmordner – funzt aber nicht.

Ich sehe viel Fuckelei auf mich zukommen 🙁

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog
Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. Htt ich dir auch eher sagen knnen.
    Die haben bei der bersetzung irgendwie Bullshit fabriziert. Wobei nicht nur da. Aber ansonsten isses eigentlich Top.

  2. Quark…das sind Symlinks und da Vista von Hause aus Multilingual ist, gibts eben Program Files und Documents and Settings bei einem deutsches Vista. C:\programme ist dann der Symbolische Link auf C:\Program Files. Erst die Explorer Oberflche blendet nur das Sprachrelevante ein.

    Ob das geschickt gelst ist, ist ne andere Sache

  3. Find ich nicht, eher verwirrend….

  4. Ne ist super! Muss man sich bei der Deutschen Version nicht umgewhnen! Und ist somit berall gleich. Hab Vista seit Dezember am laufen. Funzt super. Sogar TV-Karte luft nach 8 Stunden bastelei ^^.
    Bin zufrieden. Einzig der Firefox wurde noch nicht wirklich optimiert. Hat diverse Fehler. Aber was will man da schon erwarten.
    MUVPN Client von Watchguard funktioniert natrlich auch nicht. Sollten da einmal ein Update machen.
    Aber im produktiven Umfeld lohnt sich der Umstieg noch eine Weile nicht. Vista wird ja wohl nur aus Sicherheitsgrnden installiert. Viel mehr bietet es wohl nicht.

  5. Wenn Vista soviel Bastelei ist, dann kann ich mir im Prinzip ja auch gleich nen Linux besorgen. Ist halt auch dann eine Kostenfrage. Wenn ich ein OS zum Basteln brauche, dann ein Linux, das wird wahrscheinlich sogar besser kommentiert sein als Vista, zumindest derzeit.

  6. Also Vista ist nur eine Bastelei, wenn die Treiber, Software nicht explizit Untersttzt wird. So auch meine Webcam von Logitech (Die stellen glaube ich fr alle Gerte neue Treiber zur Verfgung, welche nicht lter als 3 Jahre sind).
    Dann darf man sich mit anderen Produkten rumschlagen. Zum Beispiel bei der TV Karte funktioniert WinTV nicht. Da hab ich mir ne franzosische Software geholt (auch der Webcam Treiber ist von Frankreich *g*). Und die schaffen bei den Sendern irgendwie nicht mit der Frequenz. Naja keine Ahnung. Von daher ist es ein Gebastel. Aber der TV-Karten Treiber wurde brigens per WinUpdates zur Verfgung gestellt.
    Will nun keine Werbung machen, aber wenn es jmd. interessiert… Ich habe da mal einen kleinen Erfahrungsbericht geschrieben 😉

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.