Twitter: Sicherheitsschlüssel nun als einzige Zwei-Faktor-Authentifizierungsmethode möglich

Photo by Alexander Shatov on Unsplash

Seinen Twitter-Account kann man mit einem starken Passwort absichern, das Unternehmen unterstützt aber auch die Zwei-Faktor-Authentifizierung per SMS, Authentifizierungs-App und Sicherheitsschlüssel. Bislang war es aber so, dass man den Sicherheitsschlüssel nicht als einzige Methode nutzen konnte, um sein Twitter-Konto abzusichern. Das hat man bei Twitter nun geändert. Während jede Form der 2FA besser ist als keine 2FA, sind physische Sicherheitsschlüssel am effektivsten.

Sicherheitsschlüssel sind kleine Geräte, die wie Schlüssel zur Haustür funktionieren. So wie Bewohner einen physischen Schlüssel benötigen, um die Tür zu ihrem Haus aufzuschließen (falls sie kein smartes Schloss haben), benötigen Anwender einen Sicherheitsschlüssel, um den Zugriff auf ihr Konto freizugeben. Wer sich nun so einloggen möchte, weil er einen solchen Sicherheitsschlüssel (z. B. von Yubico) sein Eigen nennt, der kann dies nun als einzige Login-Variante in den Einstellungen des Accounts bewerkstelligen. Die entsprechende Hilfeseite gibt es hier.

Angebot
WD Elements Portable, externe Festplatte - 2 TB - USB 3.0 - WDBU6Y0020BBK-WESN
  • USB3.0 / Computing Storage /
  • External hard drives / Externe Geräte &
  • Datenspeicher/Externe Festplatten

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. Für bestehende Konten haben sie es nicht geändert aber hart ist die Nummer schon. Am Ende vom Tag nimmt man damit den Leuten komplett die Möglichkeit sich besser abzusichern ohne direkt mehr investieren zu müssen.

    • PacoPavlov says:

      Entweder hast du die Überschrift falsch verstanden oder ich deinen Kommentar.
      Es ist weiterhin für alle möglich z.B. SMS für die 2FA zu nutzen aber man kann jetzt auch nur einen Sicherheitsschlüssel für die 2FA nutzen, vorher benötigte man noch eine Alternative wie zB. SMS.

      • Dann habe ich die Überschrift falsch verstanden. Für mich las sich das Ganze so als wäre als einzige 2FA Variante der Sicherheitsschlüssel übrig geblieben und TOTP, SMS etc. wären weggefallen. Dann entschuldigt bitte meinen unpassenden Kommentar!

  2. Danke, gute Nachricht. Die SMS Funktion direkt mal deaktiviert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.