This Week on Stadia: Neue Trials, Spiele für Pro-Abonnenten und mehr

Es ist mal wieder so weit: Google hat in einem neuen Beitrag mitgeteilt, welche Spiele ihr mit einem Pro-Abonnement demnächst zusätzlich spielen könnt. So starten ab dem 1. Oktober sowohl Looking for Aliens als auch Tangle Tower, Slaycation Paradise, Drawful und – vor allem mein persönlicher Favorit – Arcade Paradise auf der Plattform. Außerdem für Pro-Abonnenten neu dabei: The Addams Family: Mansion of Mayhem. Zudem sollte die neue Retro-Sparte im Stadia-Store auffallen, wo jetzt die Atari-Klassiker Gravitar, Black Widow, Asteroids und Breakout in jeweils einer Recharged-Version zu bekommen sind.

Was zählt noch zu den Neuigkeiten? Ihr dürft neuerdings auf Posts anderer Spieler mit Emojis reagieren, Pro-Abonnenten dürfen zudem nun auf eine native 1.440p-Option zum Streamen zurückgreifen und es gibt neue, zeitlich begrenzte Trial-Games zum kostenlosen Anspielen:

  • Hitman (180 Minuten)
  • PixelJunk Raiders (60 Minuten)
  • Moonlighter (60 Minuten)
  • Epistory (60 Minuten)
  • Nanotale (60 Minuten)
  • Submerged: Hidden Depths (60 Minuten)
  • A Place for the Unwilling (60 Minuten)

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten, wir kennzeichnen ihn daher als Werbung. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog / Mastodon

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. Nur noch peinlich. Google hat leider den Skeptikern recht gegeben. Da läuft schon lange nichts mehr mit Irgendwelchen beliebten Titeln und auch die neuen Ubisoft spiele werden für Stadia ignoriert.

  2. Wundert mich, dass es Stadia noch gibt. Was hat Google damit vor?

  3. Ich hab mir damals den Controller gekauft + einige Monate Pro mit dabei. Zeitgleich 2 Spiele gekauft und nutze den Dienst nun in der Free-Version. Denn die Qualität reicht vollkommen aus und nun zahle ich nix mehr im Monat, sondern nur wenn ich es auch nutze.

  4. Kann nicht verstehen, warum das nicht fliegt.
    Gestern die PS4 angeworfen und erst will das die FW aktualisieren, dann wollte das Spiel 40 Min für die Installation und das Alternativspiel mußte auch aktualisiert werden (sollten 27 Minuten sein, war dann über eine Stunde), m.a.W. mein Daddelfenster war mit Aktualisierungen vollgestopft.
    Stadia läuft einfach, egal wann ich es starte, immer ohne Installationszeiten, ohne Updates und FW Updates scheint es auch nicht zu geben.
    Ist m.E. immer noch ein tolles Konzept, nur irgendwie läuft es nicht so recht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.