„The Gray Man“ mit Ryan Gosling ab 22. Juli 2022 bei Netflix (Trailer veröffentlicht)

Am 22. Juli 2022 startet bei Netflix der neue Film „The Gray Man“ mit den drei Stars Ryan Gosling („Drive“), Chris Evans („Captain America“) und Ana de Armas („Knives Out“). Regie führten die Russo-Brüder („Avengers: Endgame“). Der Film basiert auf dem gleichnamigen Roman von Mark Greaney. Der Trailer soll euch schon einmal einstimmen.

Die Handlung dreht sich um den CIA-Agenten Court Gentry (Ryan Gosling), auch bekannt als Sierra Six bzw. Gray Man. Während er als Häftling in einem Bundesgefängnis einsitzt, wird er von der CIA rekrutiert und von seinem neuen Vorgesetzten Donald Fitzroy (Billy Bob Thornton) zu einem der besten Auftragskiller des Auslandsgeheimdienstes ausgebildet. Doch dann wird Sierra Six plötzlich selbst zur Zielscheibe: Es beginnt eine nervenaufreibende Jagd rund um den Globus, bei der Lloyd Hansen (Chris Evans), ein ehemaliger CIA-Agent, vor nichts zurückschreckt, um ihn auszuschalten. Unerwartete Unterstützung erhält Sierra Six von Agentin Dani Miranda (Ana de Armas).

Klingt jetzt pauschal nach einem typischen Hollywood-Reißer, da kommt es sehr auf die Inszenierung dieses Action-Thrillers an. Da traue ich Anthony und Joe Russo aber durchaus viel zu. Der Trailer wirkt jedenfalls schonmal ganz gut gemacht und ich denke, da werde ich folgerichtig auch einschalten. Wie ist euer erster Eindruck?

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. 2 ziemlich gute Schauspieler, klasse Regisseure, eine coole Story & ein vielversprechender Trailer!
    Das könnte was werden…

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.