TARGOBANK startet mit Apple Pay

Die Kunden der TARGOBANK können ab sofort auch mit Apple Pay und ihrer TARGOBANK-Kreditkarte in Geschäften oder online einfach und sicher bezahlen.

Viele unserer Kunden haben bereits sehnlich darauf gewartet: Seit heute bieten wir unserer Kundschaft mit Apple Pay eine weitere komfortable, schnelle und sichere mobile Zahlungslösung an„, so Christian Scholz, Bereichsleiter bei der TARGOBANK.

Das Einrichten von Apple Pay geht flott. Dazu müssen Kunden ihre TARGOBANK-Kreditkarte in der Apple Wallet App auf dem iPhone hinzufügen und schon kann es losgehen.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

10 Kommentare

  1. WTF – Ist Targo Bank nicht die Bank, welche damit wirbt: So geht Bank heute?
    Also wer jetzt erst auf Apple Pay umsattelt ist definitiv nicht „von heute“

    • Mir fallen bei der Targo noch andere Dinge ein, die definitiv so nicht gehen 😉

    • Noch schlimmer sieht es doch bei den ganzen online Banken wie Ing, DKB, N26 und Co aus mit instant Überweisungen. Entweder gar nicht oder irgendwas geplant oder nach Jahren der Verzögerung.

      Sparkassen bieten Instant Überweisung seit 2018 an (je nach Kontomodell kostenlos oder 25 Cent)

      Bei vielen online Banken kommt hinzu, dass sie grottige Apps haben wie die DKB oder Ing.

      Umsonst sind dir besten online banking apps auch nicht von der deutschen Bank und den Sparkassen

  2. Die ganzen alten online Banken sind innovativ rückständiger als irgendwelche Stadtsparkasse in hintersten Sachsen.

    Sparkassen haben seit knapp 2 Jahren Apple pay sogar mit der Girocard.

    Genauso innovativer sind Deutsche Bank, Commerzbank oder Raiffeisenbanken.

    Wenn die online Banken weiter so machen werden sie von Fintechs und etablierten Banken in die Mangel genommen.

  3. Alter, wer hat der Bank denn so lange die Treue gehalten, wenn ihn ApplePay interessiert?

  4. Wenn selbst Volksbank und Sparkasse schneller und moderner sind. Denkste dir nicht aus.

  5. Apple pay bei Amex schon 3 Jahre oder länger? Weiss das gar nicht mehr so genau, weil ich es schon so lange mit meine Apple watch nutze

  6. Die Meldung klingt fast nach Postillon. Da sind ja selbst Sparkassen meilenweit voraus. Ich bezahle zwar ein paar Euro mehr, dafür sind SPK und bunq ne gute Kombi. Überweisung SPK -> bunq geht schneller als PayPal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.