Synology gibt DSM 5.1-5004 Update 1 frei

SynologyLogo_enu_no_slogan_for_web

Nutzer eines Synology NAS können den Freitag mit einem Update an ihrem Network Attached Storage beginnen, denn Synology hat heute ein Update für den DiskStation Manager veröffentlicht. 5.1-5004 Update 1 behebt zum Beispiel den Fehler, dass Regeln, die ihr in der Firewall festgelegt habt, nicht korrekt übernommen wurde. Auch wurde die Sicherheitslücke CVE-2014-8564 geschlossen, die es Angreifern unter Umständen erlaubte eine Diensteblockade über ein eigenes ECC-Zertifikat zu initiieren. Nutzer von Budget-Geräten haben in der Vergangenheit vielleicht den Fehler bemerkt, dass sich bestimmte Pakete nicht starten oder installieren lassen wollten, auch dies wurde laut Changelog behoben. Sämtliche Fehlerbehebungen sind hier nachzulesen, das Update ist über die Systemsteuerung eures NAS zu finden. (danke Kai!)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

22 Kommentare

  1. bitte, bitte 🙂

  2. Das Update stand gestern auch für meine DS110j zur Verfügung, obwohl diese eigentlich kein Update mehr auf die DSM 5.1 Version bekommen sollte. Sehr vorbildlich Synology.

  3. Meine DS210j hat jetzt ebenfalls 5.1 bekommen. Keine Ahnung warum sich Synology um entschieden hat. Wäre mal interessant zu wissen.

  4. Hoffentlich wurde der OneDrive Upload Bug gefixt (Dateien >100mb werden bei mir nicht hochgeladen)

  5. ich hoffe die cloudstation probleme sind endlich gelöst damit… langsam isses nicht mehr feierlich, was die da zusammenfrickeln. leider.

  6. Vor dem Update zeigte der Sicherheitsberater bei mir in allen Bereichen grüne Ergebnisse. Nach dem Update erscheint plötzlich eine Schadprogramm-Warnung (System-Dateien wurden geändert).

  7. Der Kopfhörer says:

    Hat das schon jemand auf der 209 probiert? Nachdem die 210j das Update bekommen hat, habe ich ja noch Hoffnung, auf das 5er Update für die 209..
    Gruß
    Jürgen

  8. Ich kann das, was Herr Seidlitz hier berichtet bestätigen, eine ganze Litanei an Libraries wird als Gefahr angemahnt.

  9. @Michele Elia Ich bin „froh“, dass es mir nicht alleine so geht. 😉 Auch bei mir wird eine lange Liste geänderter System-Dateien angezeigt. Andererseits ist kein verdächtiger Traffic festzustellen.

  10. Ich vermute, dass Synology einfach vergessen hat, dem Update ein „Changelog“ der veränderten Dateien mitzugeben und dass der Sicherheitsberater deswegen die neuen Dateien als „unabsichtlich geändert“ erkennt.

    Vermutlich wird die kommenden Tage ein Update 2 nachgeschoben werden. 😉

  11. @Michele Elia Das ist auch meine Vermutung.

  12. Schaf? 😉

  13. Gemeint war natürlich Scha*d*-Programm-Warnung. Blöde automatische Rechtschreibkontrolle. Das Schaf war wohl ich. 😉

  14. Update wurde zwischenzeitlich zurückgezogen.

  15. Irgendwas ist bei Synology-Updates fast immer kaputt. Ich warte damit immer ein paar Tage.

  16. @lentille +1

  17. Irgendwie hört sich das bei Synology nie so gut an. Immer wieder Bugs bei Update Release etc. Hört man von QNAP irgendwie nie.

  18. Auf meiner DS213j wird nichts angezeigt, vielleicht haben sie ja das Update aufgrund der „Sicherheitswarnungen“ zurückgezogen…

  19. Ähm, also mir wurde heute Morgen zu 5.1-5004 ein ‚Update 2‘ angeboten.

  20. Update 2 hat bei mir funktioniert. Alles wieder im grünen Bereich.

  21. Jupp, haut soweit hin. (214+ und 211j)

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.