Skype 5.10 für iOS: Update bringt alte Funktion

Auch das ist eine Möglichkeit, ein App-Update auszuliefern. Man nimmt einfach wieder eine Funktion auf, die es früher bereits gab, die zwischenzeitlich aber wieder entfernt wurde. Im Fall der iOS-App von Skype heißt dieses Feature URI-Support. So lassen sich in der neuen Version der App wieder Skype-Chats oder -Anrufe von Webseiten oder anderen Apps heraus starten, da die Skype-App entsprechend angesprochen wird, wenn man einen Skype-Namen oder eine Nummer auswählt. Verbessert wurde auch das Kontaktemanagement über den Dialer. Hier lassen sich nun Nummern aus der Anrufliste oder eingetippte Nummern abspeichern. Auf diese Weise lassen sich auch neue Kontakte anlegen.

Skype für iPhone
Skype für iPhone
Preis: Kostenlos+
  • Skype für iPhone Screenshot
  • Skype für iPhone Screenshot
  • Skype für iPhone Screenshot
  • Skype für iPhone Screenshot
  • Skype für iPhone Screenshot

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

2 Kommentare

  1. So einfach kann das Leben sein.

  2. Die sollen lieber mal eine ordentliche „End to End“ Verschlüsselung bringen 😉