Sky gibt UHD-Option bei Buchung von zwei Wunschpaketen für ein Jahr gratis dazu

Sky verlangt regulär 5 Euro monatlich, zusätzlich zu den sonstigen Gebühren, um Inhalte in 4K Ultra HD mit HDR empfangen zu können. Im Rahmen einer aktuellen Aktion erlässt man den UHD-Aufschlag jedoch für ein Jahr. Somit könnt ihr dann bei der Buchung von zwei Wunschpaketen, das ist die Voraussetzung, 60 Euro sparen.

Nach Ablauf des Gratis-Jahres läuft die UHD-Option dann automatisch aus. Ihr kommt aber eben nur in den Genuss des kostenlosen Upgrades, wenn ihr mindestens zwei Pakete aus einer Auswahl bucht. Möglich wäre beispielsweise als günstigste Kombination Sky Entertainment mit den Wunschpaketen Sport und Cinema für dann 27,50 Euro im Monat inklusive dem UHD-Upgrade. Eine andere Variante wäre Sky Entertainment plus Bundesliga und Sport für 30 Euro im Monat – ebenfalls dann inklusive UHD.

Wollt ihr die Inhalte des Pay-TV-Anbieters in 4K und teilweise auch mit HDR genießen, benötigt ihr jedoch einen Sky-Q-Receiver. Die Streaming-Option von Sky, das Sky Ticket, bleibt weiterhin auf 1080p festgenagelt. Wie lange das Angebot gültig sein wird, schlüsselt Sky auf der Aktionsseite leider nicht auf. Man spricht lediglich ganz allgemein von einer temporären Aktion.

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Dafür mein ci+ und die Enigma2 Freiheit aufzugeben , ich glaube nicht.
    Sollte man das ci+ einziehen wars das entgültig mit uns.

    • Ich befürchte bald war es das eh mit Linux E2 und CI+. Das Modul gibt Sky schon seit einem Jahr nicht mehr an Neukunden aus. Nur noch eine Frage der Zeit bis auch die Bestandsmodule einkassiert werden und es den „schönen“ Sky Q Receiver gibt.

  2. Sky läuft auch direkt in Magenta, ohne Sky Q Receiver, auch mit HD, UHD

  3. Christian says:

    Heute noch die Bildqualität als Option zu haben ist so etwas von 2010. Unglaublich – Der Laden lernt nicht dazu.

  4. Ich würde das ja buchen, aber welches zweitpaket soll man neben Bundesliga wählen ????
    Sport läuft ja ausser DFB Pokal nix besonderes. Formel1 schaue ich nicht, DFB läuft häufig das TopSpiel im FreeTV (Bayern, BVB)
    Cinema… Ich habe nicht den Eindruck, dass ich da für einen gesamtpreis von 35€ TopBlockbuster schauen kann….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.